Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

altes Snowboard verstümmeln

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • altes Snowboard verstümmeln

    Also, ich hab vor aus nem alten snowboard ein Brett auszusägen. Geplant ist so etwas: Bildschirmfoto 2014-03-25 um 22.00.00.png

    Habe mal gelesen, dass das Brett dann nicht recht viel länger als 70cm lang sein sollte. das Snowboard ist ja nicht unbedingt steif.
    Hat jemand Erfahrungswerte? Bzw. wisst ihr Punkte auf die ich aufpassen sollte?

    Danke schonmal :)

  • #2
    AW: altes Snowboard verstümmeln

    Was sollte ein Skateboard können?
    -Es sollte Concave haben
    -Es sollte eine sinnvolle Form haben (Platz für die Füße!)
    -Es sollte nach Möglichkeit steif sein

    Punkt 1 fällt schonmal weg.
    Punkt 2 ist bedingt eingehalten, je nachdem wie breit das Snowboard ist
    Punkt 3 fällt ebenfalls weg (einige fehlgeleitete Menschen mit Geschmacksverirrung stehen zwar auf Flex, aber so ein Snowboard hat einfach UNFASSBAR viel davon. kannst ja mal spaßeshalber eine Wheelbase von 70cm durch Holzblöcke oder so imitieren... mit Achsen wird das sogar noch ein bisschen mehr.)

    Die Frage ist halt: Macht das Sinn?
    Wenn dir das egal ist - Go for it!

    Eine kurze Bemühung der Suchfunktion förderte unter anderem diese Threads zutage:

    KLICK

    KLICK

    KLICK (mit wiederum vielen verlinkten Threads)

    Kommentar


    • #3
      AW: altes Snowboard verstümmeln

      es gab und gibt einige minicruiser aus snowbords, manche nutzen die aufbiegungen sogar als tail. ist bestimmt eine lustige art des recyclings, auch, wenn andere das nicht so sehen. glaube, indinana haben mal solche verkauft. würde die wheelbase eher kurz halten.

      Kommentar


      • #4
        AW: altes Snowboard verstümmeln

        vllt was drunterlaminieren, das es einigermaßen steif wird. va, wenndes net genau in der mitte entnimmst, dürfte das wegen camber/rocker ziemlich ungleichmäßig flexen. dürfte intressante fahreigenschaften haben, aber obs wirklich dauerhaft brauchbar is wage ich zu bezweifeln.

        Kommentar


        • #5
          AW: altes Snowboard verstümmeln

          Hmmm. Verspricht spannend zu werden :) Habt ihr ne Ahnung wie ich mit den Kanten umgehen sollte, sobald das Ding mal ausgesägt ist? Einfach schleifen oder wieder i-wie "verschließen"?

          Kommentar


          • #6
            AW: altes Snowboard verstümmeln

            so wie dein shape aussieht, haste ne recht fette kicktail. selbst, wennde noch so vorsichtig bist, wennde die benutzt wird die richtig übel scharfkantig. habs schon geschafft mich an holz!tails zu ritzen. sonst denk ich ma wirste bei unversiegelten rails 'probleme' mit flugrost kriegen.

            Kommentar


            • #7
              AW: altes Snowboard verstümmeln

              Ich hab mir auch schon eins gebaut und ist echt toll geworden. .....

              Kommentar


              • #8
                AW: altes Snowboard verstümmeln

                Meine Mom hat neulich ein 130cm Snowboard angeschleppt... wenns keiner kaufen will versuch ich das evtl. auch mal. :D

                Und Bilder extern Hochladen sonst haben wir nichts davon ;)
                Quertreiber

                Kommentar


                • #9
                  AW: altes Snowboard verstümmeln

                  Würd mich sehr über Bilder freuen :)

                  Kommentar


                  • #10
                    Ja okey weil mein handy momentan leicht spinnt....
                    Ich werd sie sobald wie möglich hier rein geben derweil hab ich sie nur im album....



                    Kommentar


                    • #11
                      AW: altes Snowboard verstümmeln

                      haste das so zugesäbelt, oder war das n snurfer-urenkel? schaut aber cool aus. wien fish (surfboard) auffer streckbank. wie fährts sich so? vom flex her? taugt das als (kick)tail? stell ich mir wegen der recht kleinen wheelbase ziemlich wobbelig vor. läßte das so, oder machste noch cutouts rein?

                      Kommentar


                      • #12
                        AW: altes Snowboard verstümmeln

                        Naja ich hab nur hinten um 50cm gekürzt (also das snowboard war ca. 160cm und das board is jetzt 110cm)
                        Die wheels sind schon zu klein aber da kommen noch größere drauf. Es ist schon etwas flexig , aber nicht so schlimm wie ich es mir vorgestellt habe. ..
                        Es ist hald vom schneiden her sehr schwer da die stahlkanten sehr schwer zu durchtrennen sind. Aber ich bin suuper zufrieden

                        Kommentar


                        • #13
                          AW: altes Snowboard verstümmeln

                          Viel bin ich noch nicht zum fahren gekommen da es in österreich schon eine Woche durchgehend regnet ._.

                          Kommentar


                          • #14
                            AW: altes Snowboard verstümmeln

                            Um das Thema nochmal auf zu greifen ich habe das ganze auch schon mit erfolgt ausprobiert und bin echt super zufrieden damit ist halt nur steinhart. Hab mir ausm Snowboard urlaub erstmal alte Boards mit gebracht allerdings ohne ne Versteifung unter das Snowboard zu machen geht da eigentlich nicht viel und das Werkzeug leidet ziemlich drunter. Hier mal mein Ergebnis das alten/neuen Boards.
                            http://www.auf-achse.eu/?p=504

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X