Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Erster Eigebau bitte absegnen.

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Erster Eigebau bitte absegnen.

    Hallo zusammen,
    ich wollte mich demnächst auch mal an meinen ersten eigenbau wagen. Da ich absoluter Beginner bin wäre es nett, wenn ihr mein Vorhaben/Bauplan absegnen könntet oder ggf. Änderungen vorschlagt!
    Mein Shape (bei dem ich mich maßgeblich an Werwolfs Wildwood orientiert hab) hat folgende Daten:
    ~100cm lang
    ~80cm WheelBase
    ~25cm breit an den Flossen
    ~24cm Breit in der Mitte
    Ich dachte an ein 15mm Concave
    Bei meinem Setup dachte ich an das Ninetysixty komplett Setup mit DT Achsmontage. Wo müsste ich die Achsen montieren bzw. wie viel Rand muss zur Tip sein, damit es stabil ist?
    Ich bin ca. 175cm groß, wiege um die 64kg und habe Schuhgröße 45/46. Das Board sollte nen angenehmen Flex haben.

    Aufbau:
    Beim Aufbau bin ich mir noch nicht ganz sicher mit den Glasfasern aber der Kern sollte aus 3*4mm Birke bestehen.
    Bootslack
    Glasfaser??
    Birke
    Birke
    Birke
    Glasfasern?
    Grafik
    Bootslack

    Falls ihr Änderungsvorschläge o.Ä. habt teilt mir das bitte mit auch bei dem Setup bin ich variabel es sollte nur im Schüler Budget Bereich bleiben!
    Black Wolf3.jpg
    Danke schonmal im voraus!
    MfG Choker
    War das Mädchen brav, bleibt der Bauch konkav, hatte das Mädchen Sex, ist der Bauch konvex.

  • #2
    AW: Erster Eigebau bitte absegnen.

    Als Glasfaser etwas 300er Biax gegen Torsion oben und unten drauf und dann passt das...

    Kommentar


    • #3
      AW: Erster Eigebau bitte absegnen.

      So die Materialien sind eingekauft! Montag kann es enlich losgehen :).
      Mein SetUp
      9060 Trucks in schwarz
      9060 Freeride Wheels
      Industriekugellager
      Spacer, Kleinkram blablabla

      Mein Aufbau wird im weitesten Sinne der von oben mit Glasfasern
      450er Biax
      Birke
      Birke
      Birke
      440er UD
      450er Biax
      plus Grafik und Finish.

      Ich bedanke mich jetz schonmal für die freundliche und kompetente Hilfe die man mir hier im Forum gegeben hat! Wenn ich beim bauen Zeit hab werde ich auch einen Bau Thread machen!
      War das Mädchen brav, bleibt der Bauch konkav, hatte das Mädchen Sex, ist der Bauch konvex.

      Kommentar


      • #4
        AW: Erster Eigebau bitte absegnen.

        Das wird viel zu steiff, lass das UD weg.
        DELTA Δ BOARDS

        http://www.facebook.com/pages/Delta-Boards/497120580355884

        Kommentar


        • #5
          AW: Erster Eigebau bitte absegnen.

          Ok, danke schonmal aber wie ich grad feststellen musste hat man mir fälschlicherweise 3*4mm Pappel vom Obi mitgebracht ;(. Ist das trotzdem brauchbar ein reines Pappelboard? Oder wird das zu wabbelig?
          War das Mädchen brav, bleibt der Bauch konkav, hatte das Mädchen Sex, ist der Bauch konvex.

          Kommentar


          • #6
            AW: Erster Eigebau bitte absegnen.

            Zitat von TheChoker Beitrag anzeigen
            Ok, danke schonmal aber wie ich grad feststellen musste hat man mir fälschlicherweise 3*4mm Pappel vom Obi mitgebracht ;(. Ist das trotzdem brauchbar ein reines Pappelboard? Oder wird das zu wabbelig?
            Pappel an sich ist weicher als Buche oder Birke. Ich würde es höchstens als Mittellage zwischen zwei Birkeschichten verwenden. Außerdem ist Pappel nicht so robust und wird lieber um Gewicht zu sparen als Mittellage verwendet. Hol dir noch Birke und benutz die Pappel gegebenfalls als Druckverteilplatten oder für nächste Bretter. Umtauschen geht wohl schlecht.
            Am Anfang muss man nunmal ein bisschen Lehrgeld zahlen. Trotzdem viel spaß beim ersten bau:D

            Kommentar


            • #7
              AW: Erster Eigebau bitte absegnen.

              Ok das werde ich wohl tun das ärgerliche ist ja dass ich nichtmmal was dafür kann... :D
              War das Mädchen brav, bleibt der Bauch konkav, hatte das Mädchen Sex, ist der Bauch konvex.

              Kommentar


              • #8
                AW: Erster Eigebau bitte absegnen.

                Juhu heute ging es weiter! Schnell das richtige Holz geholt und ab in die Presse!
                Soll ich nen Bauthread machen oder nicht?
                War das Mädchen brav, bleibt der Bauch konkav, hatte das Mädchen Sex, ist der Bauch konvex.

                Kommentar


                • #9
                  AW: Erster Eigebau bitte absegnen.

                  Zitat von TheChoker Beitrag anzeigen
                  Soll ich nen Bauthread machen oder nicht?
                  Klingt interessant und wenn es die Zeit zulässt für dich - gerne doch. Bauthread mit Materialien, Arbeitsaufwand und verbundenen Kosten wäre genial.

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: Erster Eigebau bitte absegnen.

                    Ok klar kann ich machen wenn ich das nebenher schaffe mit den Bidlern sollte aber kein Prolem sein. ;)
                    Ich versuch mal morgen anzufangen und noch ein Zwei Bilder von der Pressen zu machen bevors ans Laminieren geht
                    War das Mädchen brav, bleibt der Bauch konkav, hatte das Mädchen Sex, ist der Bauch konvex.

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: Erster Eigebau bitte absegnen.

                      Ok der Baubericht ist da
                      http://forum.longboardz.de/showthrea...-und-Glasfaser
                      War das Mädchen brav, bleibt der Bauch konkav, hatte das Mädchen Sex, ist der Bauch konvex.

                      Kommentar


                      • #12
                        AW: Erster Eigebau bitte absegnen.

                        Und achja wie schließe ich diesen Thread oder sollte ich den ganz löschen?
                        War das Mädchen brav, bleibt der Bauch konkav, hatte das Mädchen Sex, ist der Bauch konvex.

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X