Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bambeau - Welche Bambusart

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • LeonB
    hat ein Thema erstellt Bambeau - Welche Bambusart.

    Bambeau - Welche Bambusart

    So mein nächstes Board ist in der Planung :D, soll diesesmal aus Bambus werden 9mm dicke

    Jetzt tut sich nur noch eine Frage auf es gibt 3 verschiedene Arten und ich habe leider Gottes keine Ahnung welches zu verwenden ist :/

    Hier einmal die Beschreibungen:

    bambeau P1S Starkfurnier

    Gesamtstärke 3 mm,
    Starkfurnier, 1-schichtig Bambus, horizontal, ausschließlich durchgehende Lamellen,
    Naturhell oder Lichtbraun,
    beidseitig geschliffen, naturbelassen (roh)

    2.440 x 620 x 3 mm


    bambeau P1S Fineliner

    Gesamtstärke 3 mm,
    Starkfurnier, 1-schichtig Bambus, vertikal, ausschließlich durchgehende Lamellen,
    Naturhell oder Lichtbraun,
    beidseitig geschliffen, naturbelassen (roh)

    2.440 x 620 x 3 mm


    bambeau Starkfurnier Objekt (Anleimer)

    Gesamtstärke 3 mm,
    Starkfurnier, hoch verdichteter Faserbambus,
    Luz oder Umbra,
    beidseitig geschliffen, naturbelassen (roh)

    2.440 x 100 x 3 mm


    Wäre super wenn ihr mir die Unterschiede auch kurz erklären könntent :D damit ich weiß was ich da habe und wieso.

    MfG LeonB



  • LeonB
    antwortet
    AW: Bambeau - Welche Bambusart

    H-lam und V-lam hatte ich schon gehört und auch in dem ein oder anderen Thread gelesen, nur konnte ich das der Beschreibung nicht zuordnen :( .

    Nungut jetzt weiß ich es ja und falls jemand anderes einmal nach der Bezeichnung suchen sollte könnte man ja den Thread finden, weil ich habe unter der Suche nach Bambus mit diveresen Stichworten nichts gefunden habe

    Und danke für den Tipp jetzt weiß ich ja nach was ich suchen muss :) .

    Einen Kommentar schreiben:


  • svensson
    antwortet
    AW: Bambeau - Welche Bambusart

    H-Lam und V-Lam sind die gängigen Bezeichnungen für die ersten beiden Varianten. Hochverdichtetes Material kannst Du vergessen, Variante 3 scheidet also aus.
    H-Lam ist horizontal verleimt, V-Lam vertikal. Das sagt dir, wie die einzelnen Stäbe im Furnier stehen. Du kannst beide Varianten für dein Brett verwenden. Ich würde zu folgendem Aufbau greifen:
    v-lam
    h-lam
    v-lam

    Und ich würde etwas mehr Eigeninitiative empfehlen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • gnidnu
    antwortet
    AW: Bambeau - Welche Bambusart

    Wenn du kein Mikado willst, nimm das Vertikallaminat.

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X