Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Slidehandschuhe selbst gebastelt

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Slidehandschuhe selbst gebastelt

    Hallo Longboardcommunity,

    wegen einiger Liquiditätsprobleme habe ich mir selbst ein paar Slidehandschuhe gebastelt, vielleicht dürfe das für den ein oder anderen Anfänger, der keine 60 € ausgeben möchte, auch interessant sein.

    Dazu habe ich verwendet:

    Ein paar 6 jahre alte Fox Bikehandschuhe http://cdn.mos.bikeradar.com/images/...baq-399-80.jpg (Diese sind durch Leder-Winterhandschuhe, Arbeitshandschuhe aus dem Baumarkt für 5 Euronen oder alles andere, was haltbar und im besten Fall reisfest ist, ersetzbar.

    Ein Schneidebrett aus Plastik 1 cm dick http://www.sjparty.com/itemimages/864.jpg - Ebenfalls 5 €

    Eine Heißklebepistole - Besser wäre ein Kraftkleber aus dem Baumarkt gewesen. Den gibt es in diesen Silikontuben die man mit den Spritzistolen http://lotex24.de/bilder/produkte/gr...-Kartusche.jpg für Silikon bedienen kann.

    Was man noch benötigt ist eine Stichsäge, grobe und feine Holzfeilen sowie eine weitere Platte und Schraubzwingen.

    Ich habe dann einfach auf dem Schneidebrett 2 Kreise eingezeichnet sodass sie gut auf die Handflächen der Handschuhe passen und mit der Stichsäge ein 8 oder 10 Eck ausgesägt. Dieses habe ich dann mit der groben Feile in Kreisform gefeilt und anschließend mit der feinen Feile geschlichtet. Die Unterkante des Kreises habe ich dann abgerundet sodass die Kante nicht an der Hand drückt oder das Tragen unangenehm wäre.

    Heißkleber (besser Kraftkleber von Pattex) auf die beiden Pucks und die Handflächen auftragen und jeweils zusammenfügen. In den Handschuh selbst habe ich dann eine Platte in der Größe eines Smartphones gelegt um damit den Puck und die Platte mit einer Schraubzwinge zusammenzudrücken.

    Das ganze kommt dann bei 200 Grad Heißluft für 30 Minuten in den Ofen ... Ich meine natürlich 'wird für mehrere Stunden so liegen gelassen'.

    Schraubzwingen entfernen und TADAAA. FERTIG ! Klar kann man auch Handschuhe mit Pucks für die Finger oder wechselbaren Pucks bauen aber für einen Anfänger sollten die eine Weile halten. Wer nur einen Puck an der Handfläche hat aber teilweise mit den Fingern am Boden entlangschleift kann die Finger mit Gaffa umwickeln. Das muss man zwar üferts mal welchseln jedoch lernt man so zum einen nur mit der Handfläche zu sliden, zum anderen hat man mehr gefühl in den Fingern.

    Bei Bedarf poste ich gerne ein paar Fotos !

    Grüße Max

  • #2
    AW: Slidehandschuhe selbst gebastelt

    sagste, dass man dafür noch ne hundertste anleitung braucht?:D

    trotzdem ordentliche beschreibung :)

    Kommentar


    • #3
      AW: Slidehandschuhe selbst gebastelt

      :) Du hast natürlich recht, ich bin nicht der erste und nicht der letzte der das erklärt. Ich hoffe trotzdem das es dem ein oder anderen hilft :D

      Kommentar


      • #4
        AW: Slidehandschuhe selbst gebastelt

        es reicht auch die Brettchen mit nem Bunsenbrenner oder ählichem zu erhitzen, dass die leicht anfangen zu schmelzen und dann einfach auf den Handschuh drücken.
        Das hält besser als jeder Kleber und ist einfacher

        Kommentar


        • #5
          AW: Slidehandschuhe selbst gebastelt

          genau, schön die handschuhe anziehen und aufs heiße plastik drücken. xD

          mit nem kleber hat man aber die möglichkeit sich etwas mehr zeit zu nehmen und den puk zu platzieren. vernünftiger kontaktkleber hält aber auch bombe...

          aber viele wege führen bekanntlich nach rom..
          signaturregeln

          Kommentar

          Lädt...
          X