Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Achse selber bauen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • dododo
    antwortet
    AW: Achse selber bauen

    Einen Kommentar schreiben:


  • dododo
    antwortet
    AW: Achse selber bauen

    Zitat von MrTrollog Beitrag anzeigen
    Danke Dododo schonmal für die Infos helfen sehr weiter... Und um dich ein bisschen zu beruhigen, ich arbeite grade aushilfsweise in einem Maschinenbau-Firma. Dort gibt es Leute die dann für mich mein 3D Modell in die Realität umsetzen... Und ich weiß das meinen Wortwahl mit "der CNC Fräse bauen" nicht ganz passend waren aber ich brauchte schnelle antworten und haben den Post mal eben so verfasst. Kurz um, ich stehe nicht selber an der Maschine sonder lasse machen :P
    Trotzdem danke für die Informationen
    ;)

    Einen Kommentar schreiben:


  • MrTrollog
    antwortet
    AW: Achse selber bauen

    Danke Dododo schonmal für die Infos helfen sehr weiter... Und um dich ein bisschen zu beruhigen, ich arbeite grade aushilfsweise in einem Maschinenbau-Firma. Dort gibt es Leute die dann für mich mein 3D Modell in die Realität umsetzen... Und ich weiß das meinen Wortwahl mit "der CNC Fräse bauen" nicht ganz passend waren aber ich brauchte schnelle antworten und haben den Post mal eben so verfasst. Kurz um, ich stehe nicht selber an der Maschine sonder lasse machen :P
    Trotzdem danke für die Informationen

    Einen Kommentar schreiben:


  • badabamm
    antwortet
    AW: Achse selber bauen

    Zitat von jhangloose Beitrag anzeigen
    Sinnvoll ist außerdem ein Linksgewinde auf der Hangerseite, dann lockert man beim Rollenwechsel nicht aus Versehen den Achsstift.
    andersrum, wenn du die rolle anziehen willst, ziehst du gleichzeitig den achsstift an.
    fatal ist es doch, wenn du die rolle anziehen willst und der achsstift sich lockert.

    mit loctide einkleben (keine hochfestes loctide) oder den achsstift mit madenschraube und aludruckstück sichern, wäre die eleganteste lösung, mMn

    Einen Kommentar schreiben:


  • jhangloose
    antwortet
    AW: Achse selber bauen

    Sinnvoll ist außerdem ein Linksgewinde auf der Hangerseite, dann lockert man beim Rollenwechsel nicht aus Versehen den Achsstift.

    Einen Kommentar schreiben:


  • dododo
    antwortet
    AW: Achse selber bauen

    Zitat von badabamm Beitrag anzeigen
    oder die achsstifte kaufen und in der achse entsprechende gewinde bohren.

    aber von zehn leuten, die hier eine achse fertigen wollen, macht es einer... TU ES!
    das ist nicht so einfach mit achsen bauen, und die die welche gebauen werden die infos nicht rausrücken, da verdammt viel arbeit drinn steckt. Ich hab meine achsstifte selber gedreht, dementsprechend auch gewinde selber gewählt. die achsstifte sind nicht genormt was das gewinde betrifft. Am billigsten kaufst du sie, sofern du sie nciht selbst machst von rey. Die haben ein m12x1,5 feingewinde.

    Aber schon die aussage "mit der cnc fräse bauen" lässt mich ein wenig daran zweifeln ob der wissensstand aussreichend ist, selbst mit einem perfekten cad modell bist du meilenweit von einer fertigen achse entfernt






    Einen Kommentar schreiben:


  • badabamm
    antwortet
    AW: Achse selber bauen

    oder die achsstifte kaufen und in der achse entsprechende gewinde bohren.

    aber von zehn leuten, die hier eine achse fertigen wollen, macht es einer... TU ES!

    Einen Kommentar schreiben:


  • Bobbycartuner
    antwortet
    AW: Achse selber bauen

    Frag doch am besten da nach wo du die Teile kaufen willst. Im Zweifel haben alle stifte verschiedene Gewinde oder man kann sie nirgends kaufen. Also besser vorab klären.

    Einen Kommentar schreiben:


  • MrTrollog
    hat ein Thema erstellt Achse selber bauen.

    Achse selber bauen

    Hallo,
    ich bin grade dabei in einem 3D Programm eine Achse selber zu konstruieren, die ich dann mit einer CNC-Fräse bauen will. Mir fehlen nur noch einige Daten wie z.B. die Gewindeart für die Achsstifte - auf der Seite an ader sie in den Hangar geschraubt werden (Ist das Gewinde von allen erhältlichen Achsstifte gleich, weil die wollte ich zukaufen). Hoffe es gibt Leute die sowas schonmal gemacht haben und dann mit mir in Kontakt treten können, das ich einen Ansprechpartner bei Fragen habe.
    MfG
    Matthis
Lädt...
X