Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

POM Pads

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • POM Pads

    Hallo longboarder,

    ich bin in der Lage auf der Arbeit POM Kunststoff in jede beliebige Form zu Drucken. Deshalb würde ich gerne ein bisschen mit Slideglove Pads herum experimentieren. Das Problem an der Sache ist: Ich selber kann nicht sliden! Deshalb brauche ich eure Hilfe.

    Was haltet ihr persönlich für die Sinnvollste Form/Größe/Oberflächenstruktur für ein solches slidepad? Nahezu alles ist möglich! Ein oder zwei erfahrene Tester wären auch nicht schlecht, da ich ja selber die Funktionalität nicht verifizieren kann. Sollte das Ganze funktionieren, würde ich mich auch bereit erklären für board Mitglieder "custom pads" für Materialkosten + minimale Aufwandsentschädigung (so ein Druck ist nicht schwer, dauert aber dafür arschlange...) herzustellen.

    Bin gespannt auf Eure Vorschläge (oder wahlweise euer gebashe)!

  • #2
    AW: POM Pads

    hast ne PN.
    für alle:
    Eckig oder rund :D mit gefasten Kanten finde ich gut.
    rund ca. 12cm (ala loaded oder Lush)
    eckig 10x7cm (ala Landyachtz)
    gefaste kanten bis ungefähr die Hälfte der Materialstärke
    Einfach nur, weil ich 'n fieser Sack bin.

    Kommentar


    • #3
      AW: POM Pads

      ich will welche in ponyform!

      Kommentar


      • #4
        AW: POM Pads

        In Aachen wirst du Haufenweise Testfahrer finden :D
        Die Idee find ich voll klasse, haben ja gestern im Chat schon drüber gesprochen.
        Ich fänds geil die Rückseite des Pucks Konvex zu machen, damit der genau in die Handfläche passt.
        Gefaste Kanten sind natürlich wichtig, alles andere was mir grad so einfällt, ist Spielerei bzw. auch mit ner Stichsäge hinzukriegen.

        Kommentar


        • #5
          AW: POM Pads

          melde mich als testfahrer. wenn du interesse hast, dann schreib ich dir meine vorstellungen von nem gescheiten slidepuck
          Ehrlichkeit statt schmackhafter Augenwischerei.

          Kommentar


          • #6
            AW: POM Pads

            Zitat von DonLleonn Beitrag anzeigen
            wenn du interesse hast, dann schreib ich dir meine vorstellungen von nem gescheiten slidepuck
            darum geht es hier ;)

            Kommentar


            • #7
              AW: POM Pads

              Lass uns mal am Freitag über die Slidepunks reden. Dann sollte auch die Aachene-DH-Fraktion bei mir versammelt sein. Dann machen wir auch mal klar, dass du mitte nächstes Jahr Sliden kannst. So gehts ja nicht.
              # Wer schnell fahren will, darf nur wenig lenken.
              # Wer wenig lenken will, muss früh anfangen

              Kommentar


              • #8
                AW: POM Pads

                Zitat von DonLleonn Beitrag anzeigen
                melde mich als testfahrer. wenn du interesse hast, dann schreib ich dir meine vorstellungen von nem gescheiten slidepuck
                und wie sieht der gescheite slidepuck aus?
                Wenn Dir jemand sagt: "Die Zeit heilt alle Wunden..." - dann hau ihm kräftig auf die Fresse und antworte: "Ist gleich wieder gut..."

                Kommentar


                • #9
                  AW: POM Pads

                  Sehr coole Sache! Ergonomisch angepasste Pucks (zur Handflächenseite hin) fände ich auch wünschenswert.
                  Du stellt sicher Varianten her, oder? Da würde ich durchaus auch sowas mit einer konvexen straßenseitigen Krümmung des Pucks drucken lassen und antesten. (Nicht zu krass, eine gewisse feine Linsenwölbung eben).

                  Was anderes: Holesom bietet sinnfreie "gelöcherte" Pucks an, was meines Erachtens aber einfach nur zu schnellerem Verschleiß führt.
                  Weiterhin wünsche ich mir kleine "Fingerhüte". Meine Handschuhe sind besonders an Zeige- und Mittelfinger sowie Daumen durch, weil ich dort keine flachen POM-Stücke anbringen wollte- es beeinträchtigt mein Bewegungsfreiheit / Greifsensiblität dabei.

                  PS: An unserer HS hatten wir auch Drucker, allerdings war es glaube ich PUR. Ansonsten war es bei größeren Objekten sehr kostenintensiv. Das solltest Du auch vorher ein bißchen kalkulieren - ob es sich rechnet.

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: POM Pads

                    gelöcherte pucks sind leichter und werden nicht so heiß.
                    wenn deine finger durch sind und dich das stört, nimm sie weg vom boden. ich persönlcih hab da nich mehr so die probleme. die handschuhe sidn nach spätestens einer saison eh so versifft, dass man die nie wieder anfassen will...
                    leichte wölbung würde ich auch gern mal testen. is wahrscheinlich aber ncih der oberknüller, a sich die pucks dann noch ungleichmäßiger abnutzen.
                    n gelpad o.ä. aufm puck fänd ich klasse, allerdings nich so dick wie bei moonpucks. da kann man ja gleich jogis dinger benutzen ;)
                    ergonomisch auf der oberseite find ich jetzt nich so wichtig, da kann man auch einfach n bischen was am gelpad machen oder so...
                    Ehrlichkeit statt schmackhafter Augenwischerei.

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: POM Pads

                      Für die Finger könnte man einzelnen auf der Klebefläche Concave gewölbte Pads (um genung Haftung am Klett zu haben ) benutzen. Dann hätte man mehr Bewegungsspielraum an den Fingern.

                      Kommentar


                      • #12
                        AW: POM Pads

                        Pads am Finger sind scheisse, da kann man nix mehr anfassen. Wenn man bei nem Slide dochmal grabben muss, oder sein Brett hochheben muss, ist man dicke am fluchen.
                        ..officially hates harmony..

                        Kommentar


                        • #13
                          AW: POM Pads

                          Pads an den Fingern sind geil. Kann man auch nur mal die Fingerspitzen aufsetzen und gucken wie weit die Straße noch weg ist.
                          # Wer schnell fahren will, darf nur wenig lenken.
                          # Wer wenig lenken will, muss früh anfangen

                          Kommentar


                          • #14
                            AW: POM Pads

                            Hoffe, das Zitieren eines Glove-Herstellers ist an dieser Stelle nicht verboten, ansonsten löscht den Post, aber ich fand ja die Beschreibung sehr geil:
                            No finger pucks - none of our racers want them! Now you can do things like grip your rail more easily, open cans of pop, or point at things with accuracy....
                            Word.

                            Kommentar


                            • #15
                              AW: POM Pads

                              Pads am Finger sind scheisse
                              Pads an den Fingern sind geil
                              Zwei Zitate von viel-Fahrern denen man erstmal keine Dummlaberei vorwirft. Also halten wir fest, es ist wie immer Geschmackssache... :)

                              Hat das (aneinander) extrudierte POM ausm 3D Drucker überhaupt die gleiche Dichte/Abriebfestigkeit wie ein komplett extrudiertes Halbzeug von dem man Scheiben abschneidet?

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X