Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kicktail zusätzlich an Airflow Fuse anbauen.

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kicktail zusätzlich an Airflow Fuse anbauen.

    Ich habe mir überlegt ein Tail mit an mein Board zubauen um damit ne Ollie zu machen um auch mal über Bordstein Kanten zu springen. Hat das schonmal jemand gemacht oder wäre es sinnvoller gleich ein neues Board zu bauen und dieses mit Kicktails ausstatten?

  • #2
    AW: Kicktail zusätzlich an Airflow Fuse anbauen.

    Kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass das wirklich gut klappt am Fuse
    Loaded Cantellated Tesseract|Bear Kodiaks|Remember Savannah Slamma
    Icone Babadook|44° Caliber 2|9060 Slide
    Powell & Peralta Oldschool Ripper|Polar Bears 155|Fatty Hawgs

    Kommentar


    • #3
      AW: Kicktail zusätzlich an Airflow Fuse anbauen.

      Zitat von Billituss Beitrag anzeigen
      Ich habe mir überlegt ein Tail mit an mein Board zubauen um damit ne Ollie zu machen um auch mal über Bordstein Kanten zu springen. Hat das schonmal jemand gemacht oder wäre es sinnvoller gleich ein neues Board zu bauen und dieses mit Kicktails ausstatten?
      Alle ist möglich, fuse ist aber ziehmlich sinnlos da nose unt tail sehr klein sind und kaum platz
      Wäre ein extra tail drauf zu befestigen (auch wegen dt) neues bauen halte ich für sinnvoller. Fuse
      Ist einfach ein dicker freerider, nix zum ollies ziehen..
      DELTA Δ BOARDS

      http://www.facebook.com/pages/Delta-Boards/497120580355884

      Kommentar


      • #4
        AW: Kicktail zusätzlich an Airflow Fuse anbauen.

        Ich könnte mir ja nen Minicruiser bauen der hinten nen Kicktail z.b. so eins http://longboardz.de/forum/showthread.php?t=21466

        Kommentar


        • #5
          AW: Kicktail zusätzlich an Airflow Fuse anbauen.

          Zitat von Billituss Beitrag anzeigen
          Ich habe mir überlegt ein Tail mit an mein Board zubauen um damit ne Ollie zu machen um auch mal über Bordstein Kanten zu springen. Hat das schonmal jemand gemacht oder wäre es sinnvoller gleich ein neues Board zu bauen und dieses mit Kicktails ausstatten?
          gibt u.a. von venom sogenannte "sicktails", die kannste einfach durch die bohrungen über der hinterachse anschrauben - brauchst nur längere schrauben. ob das am fuse sinn macht ist aus bereits genannten gründen ne andere frage, habs allerdings schonmal an nem cutout-shape gesehen und es funktioniert...

          Kommentar


          • #6
            AW: Kicktail zusätzlich an Airflow Fuse anbauen.

            Zitat von Billituss Beitrag anzeigen
            Ich könnte mir ja nen Minicruiser bauen der hinten nen Kicktail z.b. so eins http://longboardz.de/forum/showthread.php?t=21466
            War das nicht vorher schon klar? ... Dann mach halt einfach
            DELTA Δ BOARDS

            http://www.facebook.com/pages/Delta-Boards/497120580355884

            Kommentar


            • #7
              AW: Kicktail zusätzlich an Airflow Fuse anbauen.

              dumme idee. das fuse ist zu weich und zu empfindlich duch das droploch. das brett hat einfach keinen pop. wheelies sind kein problem aber ollies werden damit nie zur freude.
              facebook.de/schotterflechte

              Kommentar


              • #8
                AW: Kicktail zusätzlich an Airflow Fuse anbauen.

                Die Jungs von Venom empfehlen ausdrücklich den/die/das Sicktail NUR an Topmount-decks zu verwenden. Drop-Through Bretter brechen früher oder später an der Achse durch.

                Kommentar


                • #9
                  AW: Kicktail zusätzlich an Airflow Fuse anbauen.

                  Bei dem Flex vom Fuse würdest du sicher auch nach jedem Olli in der Mitte aufsetzen, was die Haltbarkeit stark verkürzen würde.

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: Kicktail zusätzlich an Airflow Fuse anbauen.

                    blöde idee,
                    diese idee ein freeride-dh board mit tail zu verbinden hatten schon manche firmen und fin dich echt geil, vorallem die sector 9 daisy oder landyachtz tomahawk !

                    was noch dagegen spricht: das deck ist doch recht schwer nach meiner erinnerung als ich es mal in der hand hatte, da wird nen richtiger ollie nicht so einfach,

                    dann solltet du lieber deinen early grab trainieren, ein early grab ist: du nimmst deine linke hand (regular) und legst sie von hinten hinter die ferse, und drückst dich mit einer sprungbewegung vom boden ab !

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: Kicktail zusätzlich an Airflow Fuse anbauen.

                      Venom Sicktail am Fuse... Das finde ich irgendwie krank und pervers.

                      Allein der Gedanke... Ai ai ai :kopfschuettel:
                      Im Auftrag des Teufels unterwegs.

                      Kommentar


                      • #12
                        AW: Kicktail zusätzlich an Airflow Fuse anbauen.

                        Wärme das Thema mal kurz auf, weil ich selber vor kuzem ein Tail/Nose an meine Board gebaut habe (würde sehr gerne Bilder hochladen, aber Von Festplatte hochladen klappt ja nun im Moment nicht).
                        Mir stellt sich die Frage, warum das Board dadurch gefährdet sein soll an der Achse zu brechen? Konnte bisher keine zunehmende insabilität oder dergleichen feststellen, außer dass das Board durch die zusätzliche Platte zwischen Achse und Deck tiefer gelegt ist (hab "nur" ne 3 millimeter Stahlblechplatte genommen).

                        Edit: vll klappt's ja
                        http://www.pic-upload.de/view-194635...27.19.jpg.html
                        http://www.pic-upload.de/view-194635...07.20.jpg.html
                        http://www.pic-upload.de/view-194635...52.05.jpg.html
                        Zuletzt geändert von pariah; 25.05.2013, 13:07.

                        Kommentar


                        • #13
                          AW: Kicktail zusätzlich an Airflow Fuse anbauen.

                          Was hier vorallem gefährdent ist das sind die Bleche...aua!

                          Kommentar


                          • #14
                            AW: Kicktail zusätzlich an Airflow Fuse anbauen.

                            Die halten das Locker, das habe ich beim Biegen für andere Werke gemerkt ;D
                            nur sollte man damit keinem in die Versen fahren, DAS wäre aua... oder direkt mal die Sehnen gekappt

                            Kommentar


                            • #15
                              AW: Kicktail zusätzlich an Airflow Fuse anbauen.

                              Das könnte dir bei deiner entscheidung helfen...
                              Post those Sicktail jobs

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X