Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Verständnisfrage zu Brackets

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Verständnisfrage zu Brackets

    Hallihallo,
    der nächste Eigenbau geht so langsam in die Planungsphase. Es soll ein LDP Brett werden. Mir kam mit dem letzten Bracket Post die Idee, dass ich statt ner simplen Topmount Planke auch mal das Prinzip G-Bomb anschauen könnte.
    Ich sehe es aber nicht ein um die 200€ für gebogene Alubleche auszugeben (ich weiß, da steckt ein bisschen mehr dahinter aber trotzdem...).
    Daher die Idee selber Brackets zu machen. So wie ich es verstanden habe sind die Front Brackets für LDP relativ einfach, bei den Heck Brackets dagegen braucht es einen nach oben gehenden Teil, da sonst das Brett nicht mehr annähernd im Wasser ist.
    Schweißen kann ich nicht, daher fällt das komplizierte Heck weg. Mir kam aber die Idee einfach auch nur ein simples Heck Bracket zu biegen und dieses dann zu risern.
    Hat das schonmal jemand gemacht? Was meint ihr dazu? könnte das funktionieren?



    g bomb.png

  • #2
    AW: Verständnisfrage zu Brackets

    Genau so sagt es Exile mit seinen Brackets auch.
    Vorne nach oben gerichtet, unters Brett, hinten nach unten gerichtet aufs Brett drauf
    Siehe hier: https://www.facebook.com/exilemfg/ph...8464332679534/
    Kaffee, Junge. Der schmeckt richtig.

    Die Antwort ist immer Bustin Sportster.

    Kommentar


    • #3
      AW: Verständnisfrage zu Brackets

      ich hab beide unten, da mir sonst die standfläche zu kurz war. hinten die achse flippen und gut ist
      aufs maul

      Kommentar


      • #4
        AW: Verständnisfrage zu Brackets

        bin das auch eine Zeit mit Exile Brackets so gefahren. Hatte das hintere Bracket von oben auf 7° Keile montiert so das ich dann mit dem 13° Bracket und einer 45° Achse bei 20° gelandet bin. Ging sehr gut so!

        exile-2.jpg

        Kommentar


        • #5
          AW: Verständnisfrage zu Brackets

          is das ne surf rodz indeez?

          Kommentar


          • #6
            AW: Verständnisfrage zu Brackets

            Jap!

            Kommentar

            Lädt...
            X