Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Triplef goes Triple Drop?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Triplef goes Triple Drop?

    Liebe LDP Leute,

    ich hatte da mal so ne Idee...
    Und möchte Meinungen. Folgendes: Ich habe mich gefragt, warum man die Frontbracket nicht oben auf das Brett draufknallt. Das spart doch sicher nochmal 1-2cm Standhöhe.
    Ich hab noch dazu erfahren, dass ich Menschen mit Zugang zu ner CNC kenne und kann also an einen Prototypen denken. Also fix 3D-Design Basics gelernt.
    Herausgekommen ist das:
    Bracket hinten.JPG
    von hinten

    Bracket oben.JPG
    von oben

    Bracket Seite.jpg
    von der Seite

    Bracket vorne.JPG
    und von vorne

    Die Riffelung hinten soll gleichzeitig als Footstop dienen.
    Um die Bohrlöcher sind Aussparungen vorgenommen, so dass die Schrauben von unten reingeschraubt werden und das Brett mehr Bodenfreiheit hat.
    Hat das schon mal wer probiert?
    Fallen irgendwem tödliche Designfehler auf?
    Und ist es sinnvoll die Winkelstelle verstärkt zu designen, wenn ich das Bracket eh fräse?
    EDIT:
    Triple drop weil nochmal einmal mehr gedroppt als double drop

    Und: Sind hier irgendwelche Materialwissenschaften Menschen? Falls ja: Könnte man sowas eigentlich auch in stabil 3D drucken?

  • #2
    AW: Triplef goes Triple Drop?

    Erstmal Hut ab für das schnelle lernen der 3D Basics, und warum auch nicht mal so rum denken, spannende Idee.


    Mir kommt dabei direkt in den Sinn, das man ja dann noch mal deutlich weiter hinter der Achse stehen würde und dann eben auch noch mal deutlich mehr Kraft für das pumpen aufbringen muss.
    Dann sehe ich das Problem mit dem Ausgleich Vorn/Hinten je nachdem was hinten montiert ist – du solltest das Brett ja möglichst in der Waage halten und dann noch die erhöhte Gefahr des Railbite beim pumpen, wenn das Brett so super tief liegt.


    Wenn du den Footstop integrierst und das fräst, dann plane das Ende (also den Teil des Footstops) doch etwas höher ein, dann minimierst Du auch die Gefahr das man oben drüber rutscht beim Pumpen.


    Als Pusher habe ich das schon einige male gesehen, auch selber schon ein Bracket hinten von oben montiert, Vorn wäre es definitiv einen Versuch wert … halte uns auf dem laufenden.

    Kommentar

    Lädt...
    X