Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Sliding Handschuhe selbst gebaut...

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • AW: Slide Gloves für Longboard-Einsteiger

    Zitat von mfeder Beitrag anzeigen
    versucht es mal mit hanschuhen von mechanix.
    Die sind teuer und meist aus Stoff.
    they see me trollin, they hatin patrollin and tryna catch me writin dirty
    >>Buhlt um die Gunst des Konsumkids denk an den Stumpfsinn bevor du "Keep it real" in den Mund nimmst<<
    >>Emancipate yourself from mental slavery, none but ourselves can free our mind.<<

    Kommentar


    • AW: Slide Gloves für Longboard-Einsteiger

      ich habe auch noch nicht die richtigen handschuhe für meine pranken gefunden.
      Wenn Dir jemand sagt: "Die Zeit heilt alle Wunden..." - dann hau ihm kräftig auf die Fresse und antworte: "Ist gleich wieder gut..."

      Kommentar


      • AW: Slide Gloves für Longboard-Einsteiger

        Hein Gericke (Motorrad shops) haben auch immer recht geile da für ca 15-30€ bekommst da schon echt gute Handschuhe. Habe meine aber schon vor ca zwei Jahren gekauft. Kp wie die Preise jetzt gerade so sind.

        Kommentar


        • AW: Slide Gloves für Longboard-Einsteiger

          hab im Bauhaus in der Gartenabteilung Lederhandschuhe für ~12€ gefunden. Auf der Oberseite sind Stoffeinsätze, aber das Leder ist an allen wichtigen Stellen, Klettverschluss ist auch dran.

          handschuhe.jpg

          Kommentar


          • AW: Slide Gloves für Longboard-Einsteiger

            hab auch so ähnliche. es gibt sogar noch billigere. achtet aber darauf, dass sie aus Rindleder sind. habe erst ein paar aus Ziegenleder erwischt. sind zwar mega bequem aber dafür verschleißen sie schneller. ein weiterer Vorteil von solchen Baumarkt Handschuhen ist, dass sie in mehr großen erhältlich sind und man sie gleich anprobieren kann. ich muss mir nur noch was zur Dämpfung einfallen lassen da ich beim slicen als ziemlich hart auf den Asphalt knall.

            falls jemand sowas schon ausprobiert hat (moosgummi o.ä) her damit

            Kommentar


            • AW: Slide Gloves für Longboard-Einsteiger

              hab auf die Innenseite des Handschuhs unters Pad 8*6cm Schaumstoff geklebt (1cm stark). Ist nicht viel, aber fühlt sich angenehmer an als vorher.

              Kommentar


              • AW: Slide Gloves für Longboard-Einsteiger

                schaumstoff? ist das nicht zu weich und schwabbelig dann vom Gefühl her?

                hab mir jetzt gestern auch den selben Handschuh zugelegt wie du, grad nochmal angekuckt

                Kommentar


                • AW: Slide Gloves für Longboard-Einsteiger

                  nee, ist ja nur einen cm dick.

                  Kommentar


                  • AW: Slide Gloves für Longboard-Einsteiger

                    Zitat von MoKilmister Beitrag anzeigen
                    hab im Bauhaus in der Gartenabteilung Lederhandschuhe für ~12€ gefunden. Auf der Oberseite sind Stoffeinsätze, aber das Leder ist an allen wichtigen Stellen, Klettverschluss ist auch dran.

                    [ATTACH=CONFIG]25229[/ATTACH]
                    Handschuhe in der Art habe ich auch. Das Problem ist: wenn es schneller wird, bieten die zu wenig Schutz und sind bei einem handfesten Crash über den Jordan gegangen.
                    they see me trollin, they hatin patrollin and tryna catch me writin dirty
                    >>Buhlt um die Gunst des Konsumkids denk an den Stumpfsinn bevor du "Keep it real" in den Mund nimmst<<
                    >>Emancipate yourself from mental slavery, none but ourselves can free our mind.<<

                    Kommentar


                    • AW: Sliding Handschuhe selbst gebaut...

                      Ich habe das ganze auch probiert aber mit nem küchenbrett von IKEA und Patex 2Komponenten Harz kleber und das ganze halt aufm normalen Arbeitshandschuh...
                      Problem : Das Küchenbrett hat sich einfach wieder abgelöst und der Kleber blieb auf dem Handschuh :(

                      Kommentar


                      • AW: Sliding Handschuhe selbst gebaut...

                        Zitat von PreetzerRider Beitrag anzeigen
                        Ich habe das ganze auch probiert aber mit nem küchenbrett von IKEA und Patex 2Komponenten Harz kleber und das ganze halt aufm normalen Arbeitshandschuh...
                        Problem : Das Küchenbrett hat sich einfach wieder abgelöst und der Kleber blieb auf dem Handschuh :(
                        2K klingt nach Epoxy. PP oder PE lässt sich mit Epoxy nicht kleben. Schneidebretter sind bei Ikea aus PE oder PP.

                        Die Bunsenbrenner/ Gasherd Methode schmilzt den Kunststoff auf, sodass er sich mit der Struktur des Leder verbindet (funktioniert nur bei rauhem Leder). Unterstützen kann man dass noch mit Heißkleber.

                        Ich hab die ganze rumkleberei aufgegeben. Sinnvolle Varianten sind für mich:

                        - Klett aufnähen lassen, selbstklebendes Klett auf die Pucks
                        - Mit ner dünnen Kunststoffplatte von innen nach aussen verschrauben

                        Kommentar


                        • AW: Sliding Handschuhe selbst gebaut...

                          Hallo Gemeinde,


                          ich habe mir dann auch mal ein paar Handschuhe gebaut. Das Ergebnis und eine kleine Anleitung will ich doch mal präsentierten.


                          Material:
                          Handschuhe
                          POM (10 mm)
                          Heißklebersticks

                          Werkzeug:
                          Cutter
                          Gaslötgerät
                          Metallsäge
                          Schraubzwinge


                          Am Anfang steht das Ausgangsmaterial. Bei den Handschuhen habe leicht gefütterte Arbeitshandschuhe mit Leder in den Handinnenflächen aus dem örtlichen Baumarkt verwendet. Das POM ist Verschnitt von eBay und misst rund 150 x 75 mm und weist eine Stärke von 10 mm auf.







                          Um die Schnitte vernünftig durchzuführen, wurde zunächst eine Fläche von etwa 100 mm abgemessen und dann mit dem Cutter markiert. Zum Schneiden bzw. Sägen eignet sich eine Metallsäge. Damit der Spaß nicht verrutscht habe ich das POM mit einer Schraubzwinge fixiert. Nachdem das größte Stück geschnitten war, habe ich die weiteren in etwa gleiche Teile zersägt.









                          Danach habe ich die Heißklebestifte in kleine Stücke geschnitten und auf das POM geliegt. Mit dem Gaslötgerät habe ich die Geschichte erhitzt und die Handschuhe darauf gelegt. Nach einem ersten Versuch musst ich feststellen, dass zumindest der Daumen auch Bodenkontakt bekommt - vermutlich wegen der geringen Stärke des POMs - folglich habe ich hier auch noch einmal etwas POM verklebt.




                          Zuletzt geändert von Kurby; 11.03.2012, 23:17.
                          mfg
                          Kurby

                          Kommentar


                          • AW: Sliding Handschuhe selbst gebaut...

                            Hält voraussichtlich nicht.

                            Kommentar


                            • AW: Sliding Handschuhe selbst gebaut...

                              -
                              Zuletzt geändert von SdE; 14.03.2017, 23:26.

                              Kommentar


                              • AW: Sliding Handschuhe selbst gebaut...

                                Zitat von SdE Beitrag anzeigen
                                Probier es mal mit Klettklebeband. Gibt es "günstig" in jedem Baumarkt und hält (zumindest bei mir) auch vernünftig.
                                oder besser gleich velcro!
                                spachtelmasse und polyester macht die kiste wieder fester :)

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X