Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Slidehandschuhe

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Slidehandschuhe

    Hey,

    bin gerade drauf und drann mir Slidehandschuhe zu basteln und jetzt würd mich mal interessierten was ihr für die "Pucks" (oder wie auch immer) so benutzt und was sich bisher bewährt hat? Auch wie ihr die an den Handschuhen befestigt habt, Heisskleber, Klettverschluss???

    Gruß Fabi
    Free Your Mind ! ! !

  • #2
    weißes billig kunststoff küchenbrettchen aus der metro (fleischereibedarf).
    kleinsägen, mim bunsenbrenner heiß machen bisses flüssig wird (also nur die erhitzte seite nich das ganze brettchen :_> )
    und dann schön hand in den handschuh deiner wahl (bei mir ausgediehnte fox - mtb handschuhe) und feste auf die flüssige stelle drücken (die kontaktfläche sollte angerauht und fettfrei sein und du solltest an etwas schönes denken)(wird nämlich ziemlich heiß anna patsche) wenn fertig kaltes getränk in hand und nach dem verzehr aufs brett!

    Kommentar


    • #3
      Oder einfach mit einem 2. Küchenbrett im Handschuh gegenschrauben
      Das hält ewig und noch 10 Jahre
      Downhill Skating Wien

      Kommentar


      • #4
        Ich find küchenbrettchen scheiße. die haben nen total krassen abrieb. außerdem werden schrauben heiß.

        lush slidegloves und fertig. nen guter handschuh kostet auch seine 20-30 euro da kann ich dann gleich die lush handschuhe kaufen.
        # Wer schnell fahren will, darf nur wenig lenken.
        # Wer wenig lenken will, muss früh anfangen

        Kommentar


        • #5
          @ joint: jo schrauben find ich auch scheiße, aber wenn man die fahrradhandschuhe eh noch rumfliegen hat, und die preise vergleicht lush-slidgloves zu küchenbrettchen! gewinnt das scheiß brettchen!
          aber wenn ich ma die kohle für fertig gemachte handschuh über hab, komm ich ma deiner empfehlung nach.


          und gute besserung, schade das du nicht noch länger aufem mörs warst.

          Kommentar


          • #6
            ich war alle 3 tage bis mindestens 1uhr auf dem jazzfestival.
            # Wer schnell fahren will, darf nur wenig lenken.
            # Wer wenig lenken will, muss früh anfangen

            Kommentar


            • #7
              Klappt auch mit normalen Arbeitshandschuhen von der Baustelle, sollten nur welche sein, die gut passen... Ansonsten sind die Stullenbretter astrein...

              Kommentar


              • #8
                Danke für die Antworten! Aufs Vesperbrett (wie der schwabe sagt :D ) bin ich auch schon gekommen und werds bei gelegenheit mal testen!

                Aber mal noch zu den fertigen die es zu kaufen gibt... Die werden sich ja alle nicht viel in qualität usw. schenken oder gibts welche die man meiden sollte?
                Free Your Mind ! ! !

                Kommentar


                • #9
                  Was den Abrieb angeht: Das hängt total von dem Stullenbrett ab. Die Platten meiner Handschuhe zeigen nur minimalen Abrieb. Bei nem kumpel von mir war das Brettle nach einem Nachmittag zu 1/3 runter geschmiergelt. Gibt halt kein Stullenbrett norm :D --> Probieren und testen!


                  Greetz
                  Das Stefan
                  Don't argue with stupid people! They'll just bring you down to their level and beat you by experience !!!

                  Kommentar


                  • #10
                    also ich hab mir den spaß auch selber gebaut und musste feststellen dass das heiße plastik auf verschiedenen handschuhmaterialien unterschiedlich gut hält. glattleder kannste direkt mal vergessen, und angerauht hälts so einigermaßen ( kannste doll dran ziehen und es löst sich ab, fürn normalen gebrauch reichts aber )
                    auf dem alten fussballhandschuh hielts perfekt, der war aus irgenndnem großporigen komischen stoff oder so, der war aber auch an den stellen ohne plastik sofort auf.
                    beim plastik gibts auch riesige unterschide, sowohl in der härte als in der schmelzbarkeit.

                    Kommentar


                    • #11
                      bei Gummi Handschuhen gehts super - sieht auch stylisch aus :engel:
                      gruß eDe

                      Kommentar


                      • #12
                        ich habs mit heißkleber gemacht, hält auch mit druck auf den asphalt noch prima, ich schätze mit der hand wenn man es abziehen will geht das schon, aber das will man ja nicht. außerdem hat man dann noch mehr küchenbrett, denn wenn man das anschmelzt, dann wirds ja auch breiter und es ist nicht mehr soviel zwischen handschuh und straße, abgesehen davon hält das bei mir nicht
                        wer früher bremst hat schneller keine schuhe mehr

                        Kommentar


                        • #13
                          MAL SO ALS HINWEIS:

                          alles was man mit etwas kraftaufwand vom handschuh reissen kann ist SCHEISSE und sonst nichts...man mag denken "hält ja fürn normalen gebrauch"...dann geht man ma ordentlich fahren, hat immer wieder belastungen drauf, stürzt evtl. mal drauf...und plötzlich fliegt einem das pad völlig unvermittelt um die ohren wenn man gerade in die kurve driftet oder nen techslide reisst...tolles gefühl, annem race erst recht wenn s die erste kurve is und noch 5 weitere kommen

                          (für geklettete pads gilt eine ausnahme, da man diese ja einfach wieder draufschmeissen kann)

                          also, finger weg von heisskleber, anschmelzen is auch quatsch: SCHRAUBEN...und für die, die sich drüber beklagen die schraubenköpfe würden heiss - habt ihr im ernst noch nie daran gedacht die einfach abzudecken???...ich verschraub meine handschuhe, dann werden die innenliegenden köpfe mit moosgummi abgedeckt...so verbenn ich mir net die finger und hab sogar noch ne nette polsterung innenrum...

                          E: allerdings hab ich freude an den lush gloves und überleg mir gerade meine nächsten ebenfalls zu kletten...gutes industrieklett is ME die einzige vernünftige alternative zu schrauben...

                          Kommentar


                          • #14
                            und wie befestige ich den industrieklett am handschuh? da muss dann aber sekundenkleber oder sowas her oder
                            wer früher bremst hat schneller keine schuhe mehr

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Leudey Beitrag anzeigen
                              und wie befestige ich den industrieklett am handschuh? da muss dann aber sekundenkleber oder sowas her oder
                              Nähen...

                              123

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X