Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

LDP 0 Grad Hinterachse selbstgebaut

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • LDP 0 Grad Hinterachse selbstgebaut

    Hallo

    Anhand der Bauberichte hier im Forum (z.B. Sargboard Brackets von Triplef) habe ich mir überlegt, wie ich mit Bohrmaschine und Eisensäge eine 0 Grad Hinterachse bauen kann.
    Hintergrund war das Problem, dass ich mit einem GBomb Deepdrop und einer 35 Grad Randall zwar nahe an 0 Grad komme, die Wheelbase dadurch aber ziemlich verkürzt wird.
    Deshalb sägte ich eine Randall Baseplatte auf, so dass der Kingpin senkrecht zur Schnittfläche stand:
    (Schnitt entlang des Gummibands)


    image_32713.jpg
    Zuletzt geändert von Gromit; 30.09.2020, 21:34.

  • #2
    Danach besorgte ich mir eine ca 25cm lange 10mm Aluminiumplatte, wo ich Löcher für verschiedene Wheelbases bohrte und natürlich auch ein Loch für den Kingpin.
    Die abgesägte Baseplatte wurde mit dem Alu verschraubt, zusätzlich sägte ich aus Hartholz einen Keil und verschraubte ihn mit der Baseplatte und dem Alu, um den Pivot zu stabilisieren.
    Das ganze sieht dann so aus:



    IMG_0004.JPG
    IMG_0003.JPG

    Das ganze fahre ich nun bereits 3 Monate und ich bin wirklich zufrieden. Da ich mit 90kg sicher nicht der leichteste bin, schätze ich insbesondere die hohe Stabilität.

    Kommentar


    • #3
      Oida, das ist kreativ O.o
      coole Idee!
      Darf ich fragen wie du sicherstellst, dass der Winkel wirklich 0° sind? Und warum nicht einfach die Kugelkopf Variante?

      saugeilauf jeden Fall

      Kommentar


      • #4
        Danke, der 0 Grad Winkel ergibt sich durch die horizontale der Aluplatte, diese habe ich am Brett mit einem 3 Grad Winkel befestigt, um den Camber des Bretts auszugleichen, zudem dämpft der Winkel ein wenig.
        Der Hanger ist geflippt, deshalb siehts ein bisschen schräg aus, dadurch liegt aber das Brett schön tief.
        Eigentlich wollte ich schon etwas mit Kugelkopf machen, habe aber gedacht, dass ich erstmal wissen will, wie sich 0 Grad überhaupt fahren. Deshalb nahm ich einfach das zur Verfügung stehende Material und begann zu basteln, dabei entstand auch die Idee, mal eine längere Wheelbase zu probieren.

        Kommentar

        Lädt...
        X