Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

123... meins

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 123... meins

    Hi nach Langer schreib pause kommt jetzt mal wieder was von mir !!!
    Ich -fang mal einfach an.

    Das erste Board ist gleich mein Unglücksboard auch wenns am schönsten geworden ist mit dem Teil habe ich mir vor ca. ne Woche denn Mittelhandknochen (MC3) zertrümmert und die Speiche ist auch gebrochen alles wunderbar :( verschraubt verplattet ) gerade jetzt wo hier ja top Wetter ist, aber nun zum Board. Es ist vom shape her wie das Fibertec 780 nur das ich es deutlich verbreitert habe.

    1.Board

    Gesamtlänge : 845mm
    Wb: 795mm
    Breiteste Stelle : 240mm
    concave: ja -ca.10mm
    Vorspannung: ja -ca.15mm
    Flex: ja -leider bisle zu wenig finde Ich
    Baseplate aussbarung CNC gefräst

    Material v.Oben:
    Griptape
    Titanal platte
    Pappel Esche Holzkern ca.7mm
    1x Glas (weis nicht genau was für da nicht beschriftet)
    Titanal platte
    Deck-Funier (kp was tippe auf Apfel)
    Angehängte Dateien
    Zuletzt geändert von Bluebear; 24.09.2009, 12:12.

  • #2
    sieht nach richtig viel spaß aus!!!
    PMA ALL DAY!

    Kommentar


    • #3
      So das 2te ist für mittleres Tempo gedacht hat momentan
      ne Randal 180mm Achse mit 42° Baseplate. Nun zum Bau (gilt für alle meine Boards) Ich presse die immer mit Positiv Negativ (CNC gefräste) MDF formen. Die Form für das Board hat noch bisle zu wenig concave werde die mal bei Gelegenheit nach fräsen.

      2. Board

      Gesamtlänge : 1045mm
      Wb: 745mm
      Breiteste Stelle: 250mm
      concave: ja -ca.12mm
      Vorspannung: nein
      Flex: ja sehr wenig

      Material v.Oben:
      Griptape
      Titanal platte
      Pappel Esche Holzkern ca.8.5mm
      1x Glas (weis nicht genau was für da nicht beschriftet)
      Titanal platte
      Nur Lackiert mit zier Streifen
      Angehängte Dateien
      Zuletzt geändert von Bluebear; 24.09.2009, 12:12.

      Kommentar


      • #4
        sieht gut aus, das funier! aufm foto wirkt's fast wie ein stringer...
        sorry, wenn ich so blöd frag, aber:wieso brauchst du glas, wenn du ne schon titanal-platte drauf hast?
        mit was hast das ganze gepresst?vakuum?
        edit:hab's grad gelesen...
        es blüht die wurst nur kurze zeit, das longboard blüht in ewigkeit (chillhelm busch)

        Kommentar


        • #5
          ist das ding nicht gut schwer?
          PMA ALL DAY!

          Kommentar


          • #6
            Moin,

            was ist genau dein Pappel-Esche Holzkern? V-Lam oder einfach Schichtweise?
            Sehr sehr schick. :clap: Wie hält das Titanal am Verbund? Kriegste irgendwelche Probleme mit Delamination? Wie dick ist das Titanal/ haste n paar Kennwerte dazu da?

            Gewicht würde mich auch interessieren. Vom Brett und von dir. Sehr wenig flex bei ca. 10mm ist ja schon nett.

            Gruss

            Kommentar


            • #7
              so das 3tee was soll ich dazu sagen es war mein erstes board das Flex haben soll und Vorspannung leider hats jetzt zu viel flex und man spürt auch Torsion
              trotz allem fahre ich es halt um von a-nach b zu kommen.
              habe des weiteren mal ne Aussparung für pogo plates gefräst so das die plate bündig mit dem Board abschließt.

              3.Board

              Gesamtlänge : 1050mm
              Wb: 890mm
              Breiteste Stelle: 255mm
              concave: ja -ca.10mm
              Vorspannung: ja viel ca.25mm
              Flex: ja sehr (zu) Viel

              Material v.Oben:
              Griptape
              1x2.5mm Ahorn Furnier
              1xGlas
              2x2.5mm Ahorn Furnier
              2xGlas
              1x2.5mm Ahorn Furnier
              1xGlas
              Dann Lack (einfache Papierschablone)

              @jeanfredo
              ja ist V-lam und zwar alles Pappel da sehr leicht und in der -mitte auch ein streifen dann links und rechts von der mitte Esche sozusagen alls stringer
              ah ja mein gewicht ca 75kg

              @seppo
              nein im gegen teil ist sehr leicht wie ein Holzdeck
              werde wenn ich zeit habe mal alle wiegen und dann bei allen ergänzen dauert aber mit der Hand geht alles nur sehr langsam habe sogar meine Maus auf die linke Seite stellen müssen :)
              Angehängte Dateien
              Zuletzt geändert von Bluebear; 24.09.2009, 12:11.

              Kommentar


              • #8
                4-5tes Deck jo ist mein Deck zum cruisen. Dieses teil habe ich gleich zweimal gebaut , eines für meinen Nachbarn

                4-5.Board

                Gesamtlänge : 1200mm
                Wb: variabel da inzwischen mehrere löcher
                Breiteste Stelle: 220mm
                concave: ja -ca.12mm
                Vorspannung: ja aber negative ca.10mm
                Flex: ja mittlerer flex ca.10-15mm je nach eingestellter wb
                Torsion: nicht Spürbar



                Material v.Oben:

                Griptape
                Titanal platte
                Pappel Esche Holzkern ca.9mm bei Board 4 bei Board 5 8mm
                1x Glas (weis nicht genau was für da nicht beschriftet)
                Titanal platte
                Nur Lackiert mit klar Lack da nicht klar was für Holz oder Logo drauf soll (wenn ich überhaupt noch was drauf mache )
                Angehängte Dateien
                Zuletzt geändert von Bluebear; 24.09.2009, 12:10.

                Kommentar


                • #9
                  sieht alles sehr nett aus. die needle find ich etwas zu fett... aber ansonsten sehr schöne arbeit.
                  cnc fräse? wann sehn wir die erste achse?

                  achso, was mir die ganze zeit in den augen brennt:
                  griptape mit p nicht mit b
                  Ehrlichkeit statt schmackhafter Augenwischerei.

                  Kommentar


                  • #10
                    6tes

                    Jo des war eigentlich nur noch ein Rest stück Holz (V-Lam) habe dafür mal ne weitere Form gebaut (wie immer MDF +-) sie ist aber so lang das ich damit auch 1200mm Boards bauen könnte.
                    Die Form hat sehr Viel concave theoretisch bis ca. 25mm sind möglich je nach shape des Boards das hier hat ca.18mm ist mir bei der geringen Breite 225mm für Schuhgröße 46 zu viel. Wahrscheinlich verkaufe ich des eifach.
                    Lösung:
                    Werde also die Form auf sägen in der -mitte entlang, verschieden breite Streifen auswechselbar einlegen so das dann die Boards verbreitert werden können (sozusagen der Stringer) und dann passt auch das concave.

                    6.Board

                    Gesamtlänge : 940mm
                    Wb: 720mm
                    Breiteste Stelle: 225mm
                    concave: ja -ca.18mm
                    Vorspannung: nein ist gerade
                    Flex: sehr wenig
                    Torsion: nicht Spürbar



                    Material v.Oben:

                    Griptape
                    Titanal platte
                    Pappel Esche Holzkern ca.8.5mm
                    1x Glas
                    Titanal platte
                    Nur Lackiert mit klar Lack

                    @ don leon
                    bin noch net fertig mit schreiben hrhrhr
                    Angehängte Dateien

                    Kommentar


                    • #11
                      Sehr schöne Bretter, vorallem das erste hats mir angetan!
                      Also wenn dun Testfahrer suchst, ICH bin dabei:reib::heildir:
                      PMA ALL DAY!

                      Kommentar


                      • #12
                        mmh 7tes Bord
                        mein großes DH deck habe ich glaube ich als 2tes oder 3tes gebaut
                        nun gut hier gabs für mich noch kein Titanal also wieder Ahorn Furnier genommen 2.5mm starke.
                        Also der größte Nachteil ist bei so Furnier Geschichten definitiv das Gewicht da das Holz sich einfach mit Harz Voll saugt und bei 5 Schichten ist das ne menge Harz da hilft auch net wirklich an dicken habe das auch schon versucht. Seit einer weile verwende ich daher kein Laminierharz mehr sondern ein anderes Epoxy (Geheim hehe) macht aber sehr viel aus zudem verwende ich jetzt ja auch nur noch V-lam Holz ist einfach besser alleine was das Gewicht und die Möglichkeiten von ver. Holz in einer V-lam platte angeht.
                        Auch wenns ziemlich schwer ist fahre ichs sehr gerne da es durch die Länge sehr stabil ist .

                        Zur Torsions Minderung habe ich Kohle genommen auch hier leider keine genaueren daten da des alles Reststücke waren.
                        Das Board hat auch noch das Lochbild für die Pogo brake da ich diese anfangs noch montiert hatte (fahre erst seit einem Jahr ) nun da ich mich sicherer fühle und Fußbremse beherrsche fahre ich gerade wider ohne werde aber wahrscheinlich wenn ich Filme etz. Wieder mit fahren. (aber die Bremse ist eh ein anderes Thema)
                        Nochmal was zum Board auch hier habe ich die Pogo plates versenkt.
                        Ach ja hier noch ein kleiner Vorgeschmack auf die Achsen :) siehe Bild.

                        7.Board

                        Gesamtlänge 1160: mm
                        Wb: 890mm
                        Breiteste Stelle: 255mm
                        concave: ja -ca.12mm
                        Vorspannung: ja negatief ca.10mm
                        Flex: ja gering ca 5-10mm
                        Torsion: gut Steif

                        Material v.Oben:
                        Griptape
                        1x2.5mm Ahorn Furnier längs
                        1xGlas
                        2x2.5mm Ahorn Furnier quer/längs
                        2xGlas
                        2x2.5mm Ahorn Furnier quer/längs
                        1xGlas
                        1xKohle
                        Lack
                        Angehängte Dateien

                        Kommentar


                        • #13
                          Aha, da tauch er endlich mal hier auf der Reinhold... Beste Grüße aus Stuttgart!

                          Stephan
                          DLBV - Deutscher Longboard Verband

                          Kommentar


                          • #14
                            habe noch Nr.8 und 9 gebaut eins ist irgendwo hier im Forum beschrieben und des andere ist genau das gleiche nur ohne Lochplatte und Vlam

                            Zum Abschluss hier noch ein par Achsen die ich Gefräst habe, auch ist die Dunkel Grüne selbst eloxiert wenns interessiert hier mal ein to do link http://www.electronic-thingks.de/eloxieren/index.php
                            kann aber fast nur abraten außer man will bisle basteln und hat Zeit macht keine Serie da der Aufwand doch sehr groß ist da ists viel billiger wenn mans machen lässt kostet ca. 2-3 Euro pro Hanger.

                            Zu den Hänger sind 3versionen bis jetzt von oben nach unten.
                            Die ersten zwei haben ein durchgängigen Achsstift (dadurch sehr Tief)
                            Die dritte hat einen durchgängigen (alle Stifte sind D8mm)
                            Des weiteren sind bei allen 3 verschiedene Bushing sitze gefräst da ich noch das Optimum suche (mir fehlt aber Erfahrung:) werde weitere Varianten machen . Ach ja die ersten beiden (hell/dunkel grün) sind 200mm die v3.0 ist 204mm

                            Von der v3 habe ich 2satz gefräst einer befindet sich aber nicht in meinen Besitz und ist zum testen weg.

                            Muss aber gestehen das es meinen v3 mal um einen guten mm verbogen hat bei einem heftigen crash so das ich schon dran bin etwas am Design zu ändern und auch am Material. Werde aber hier net alles Preisgeben!!!
                            Angehängte Dateien
                            Zuletzt geändert von Bluebear; 24.09.2009, 13:23.

                            Kommentar


                            • #15
                              hi Stefan war doch schon mal hier , noch etwas wackelig was Boardbauen angeht
                              hier der Link von meinem eigentlich aller ersten Board
                              http://longboardz.de/cms3/forum.html


                              mit meiner Hand kann ich leider erstmal 6 Wochen oder so nix machen auser :tv:
                              jetzt bin ich mal off muss zum Arzt
                              viel Spaß beim Lesen
                              mfg Reinhold

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X