Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Four Seasons Cruiser (Mein erster Eigenbau)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Four Seasons Cruiser (Mein erster Eigenbau)

    Hallo Leute,

    Nach langer Zeit habe ich nun endlich mein ersten Eigenbau fertiggestellt.

    Das Board is 92 cm lang und 24 cm breit. Es besteht aus 3x4mm Birke Multiplex welches mit Epoxy zusammengeklebt wurde und später mit Bootslack versiegelt wurde.

    Auf der Unterseite sind verschieden große Blätter zu sehen die erst hellgrün und klein (Frühling), dunkelgrün und groß (Sommer) und dann braun/grün und groß (Hebst) sind. Zum Abschluss kommen weiße Schneeflocken (Winter). Die Farben und deren Intensität kommen auf dem Aufnahmen nicht so raus wie sie wirklich sind, weil der Bootlack so gespiegelt hat.

    Auf dem Griptape sind nocheinmal mittig zwei größere Blätter zu sehen

    Zum Setup gehören Retro Freerides 86a und Paris Achsen 150 mm.

    Das Board ist zum Sliden gedacht, deswegen hat es kein Flex, eine kurze Wheelbase und harte Rollen.

    Ich hoffe es gefällt euch genauso gut wie mir, ich bin nämlich, und das soll nicht überheblich wirken, verdammt stolz auf meinen ersten Eigenbau.

    Über Rückmeldungen, Kommentare und Dankes würde ich mich freuen.

    Danke an die super Hilfe hier im Forum, durch die dieses Board entstehen konnte!


    Die GUUUUDEN Messing Schrauben!

  • #2
    Ganz tolle Arbeit, wirklich! Und die Idee, mit den Jahreszeiten ist mal echt der Hammer!

    Kommentar


    • #3
      Mach doch mal den Glanz von den Rollen, die sehn ja aus wie ungerollt... ;).

      Schaut gut aus find ich.
      Persönlich hätt ich die Cutouts geringfügig kleiner geschnitten
      und dafür dann mit Wheelwells versehen.

      Paar Fragen...
      Was hat es für eine Wheelbase und wie viel/wenig Restflex bei welchem Gewicht?

      Wie viel Concave hast drin und mit welcher Form?
      Da wäre ein Bild von auch klasse...

      Mit was für ner Presse hast gearbeitet?

      Gruß, chris
      ferd tiga vogl :P

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Phantomspy Beitrag anzeigen
        Ich hoffe es gefällt euch genauso gut wie mir, ich bin nämlich, und das soll nicht überheblich wirken, verdammt stolz auf meinen ersten Eigenbau.
        Das kannste auch verdammt nochmal sein! :up:
        Echt schönes Konzept und klares funktionales Shape-Design, was kein bisschen verspielt ist. Grafik ist auch bombe, wobei du mMn 2x soviele Blätter draufmachen solltest :D

        @Phantomspy: Warte noch auf mein Board will aber auch so schnell wie möglich meins Anfangen!

        Alles in allem einfach nur kiff
        Diskutiere nie mit Idioten! Sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich mit Erfahrung..
        ____________________________________________________

        Wer findet das mein Name scheiße ist, bitte "DANKE" drücken!!

        Kommentar


        • #5
          Ja stimmt, es regent die ganze Zeit und ich bin noch nicht gerollt :D. Was sind Wheelwells?
          Wheebase ist ca. 70 cm und bei mir, 72kg, kein Flex, aber das wollte ich ja so.
          Die Concave beträgt 15 mm und gepresst wurde mit einer Positiv/Negativ Presse.
          Ich würde ja auch Bilder vom Bau posten nur ich weiß nicht, ob es sich lohnt nochmal ein Thread aufzumachen.
          Die GUUUUDEN Messing Schrauben!

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Phantomspy Beitrag anzeigen
            Was sind Wheelwells?
            Mein lieber Schieber, das weiß ja selbst ich!



            Die Dinger, die unter den Wheels ins Deck geschliffen sind..
            Naja dann viel spaß beim heizen im regen... Obwohl Sliden geht bestimmt ab!
            Diskutiere nie mit Idioten! Sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich mit Erfahrung..
            ____________________________________________________

            Wer findet das mein Name scheiße ist, bitte "DANKE" drücken!!

            Kommentar


            • #7
              Das Board ist echt der Hamma!

              Ich weiß zwar nicht wie man auf so ne gute Idee kommt aber echt cool geworden...

              Kommentar


              • #8
                Sehr schöner Erstbau :) Kann sich sehen lassen.
                Die Grafik ist zwar nicht so meins - aber die idee dahinter ist super.
                Wie hast du das Griptape bearbeitet? Sieht sehr sauber&schön aus! Respekt.
                Aktuell schlecht per PN zu erreichen! Für Shapes und co, bitte eine Mail an: wolfsschmiede@gmail.com

                Warum ich das alles baue? "[...]This and the other things [...]not because they are easy, but because they are hard!"

                In Flames We Trust \m/
                Frohlocke und jauchze für diejenigen in deiner Nähe, welche zur Macht übergehen. Betrauern tue nicht, vermissen tue nicht.

                Kommentar


                • #9
                  Dankeschön! Ich hab zuerstmal abgemessen wo die Mitte usw. ist dann hab ich einfach meine Schablone (sogar ein echtes Blatt, was ich kopiert habe), auf das Griptape gezeichnet un dann auf einem Holzbrettchen mit dem Skalpell ausgeschnitten. Wichtig hierbei war den Skalpell so zu halten (äh ich mein natürlich mit der klinge nach unten und nicht nach oben ^^) und mit viel Druck zu sich hin zu ziehen. Dann hab ich halt das was rausgeschnitten war noch mal 0,5 cm kleiner gemacht und reingeklebt. Hat halt Zeit gekostet (45 min - 1 stunde), aber ich denke hat sich gelohnt.
                  Zuletzt geändert von Phantomspy; 09.11.2010, 16:46.
                  Die GUUUUDEN Messing Schrauben!

                  Kommentar


                  • #10
                    Ein Board wie Tomatensuppe: einfach, aber gut.
                    Sieht echt sauber aus!
                    When life gives you lemons, you paint that shit gold.

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: Four Seasons Cruiser (Mein erster Eigenbau)

                      wo sindn die fotos hin würds gern sehn ..
                      boarding - what else

                      Kommentar


                      • #12
                        AW: Four Seasons Cruiser (Mein erster Eigenbau)

                        Jo die wurden einfach gelöscht ^^ vom Forum oder von wem auch immer.
                        Hier nochmal:



                        Die GUUUUDEN Messing Schrauben!

                        Kommentar


                        • #13
                          AW: Four Seasons Cruiser (Mein erster Eigenbau)

                          Von oben siehts hamma aus nur von unten ist es nicht so meins sonst hamma geil...
                          Gruß < Jannik >

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X