Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

flexy tricky funky

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • flexy tricky funky

    soo
    ich stell mal mein projekt vor P:

    geplant war/ist n tan tien ähnliches board, ..mit anderem shape

    kicktail vorn und hinnten eben, concave und drop through :)

    schichten von oben nach unten:

    biax 320g/m²
    4mm birkensperr (3 schichten)
    4mm birkensperr (3 schichten)
    biax 320g/m²
    glasfaser köper 280g/m²

    länge: 104cm
    breite: 22,5cm
    concave: noch undefiniert, da links und rechts noch 2,5 cm wegkommen
    kicktails: ebenfalls


    beim leimen der glasfaser unten hab ich schwarze pigmente hinzugefügt (danke für den tip, werwolf :D)

    stand bis jetz: hab mal die 2 platten zusammengeleimt und in form gebracht, vom flex her wars ziemlihc nice, hat richtig stark zurückgeflext O:
    ich hoff zum schluss bleibts so flexig
    beim ausschneiden wirds eh nochmal weicher denk ich..

    dann biax und glasfaser unten drauf
    heute kommt biax oben drauf, dann wirds ausgeschnitten, de gschliffen und oben drauf schwarz matt lackiert und griptape druff
    drop löcher ausgeschnitten und fertig das teil!

    hier mal n paar bilder, kritik und sonstige kommentare erwünscht, weitere bilder werden folgen, falls euch interessiert ;D

    1.jpg
    2.jpg
    3.jpg
    4.jpg
    5.jpg
    6.jpg
    7.jpg

    Zuletzt geändert von Lukkalus; 15.05.2011, 10:22.

  • #2
    AW: flexy tricky funky

    Bin aufs Ergebnis gespannt :).
    sieht schon gut aus und die schwarze Glasfaser hab ich auch noch nie gesehn, gefällt!
    Aber was für nen Holzkern haste? 2mal 3x4 isses wohl nicht.^^ Oben steht auch was von nur 2 zsgeleimten Platten?
    Flex bei welchem Gewicht?^^ geng gefragt...vorerst

    Kommentar


    • #3
      AW: flexy tricky funky

      hehe ich auch^^

      3schichten, 4mm P:
      das 2mal

      60kg
      aber ich werd den flex erst genau testen wenns fertig is ;D

      Kommentar


      • #4
        AW: flexy tricky funky

        Ahso! Also insgesamt 8mm?
        Wird nich ganz so deutlich, ich würd dann eher 2x4mm Birke hinschreiben

        Kommentar


        • #5
          AW: flexy tricky funky

          Moin. Find deine Idee gut. Hab auch so ein ähnliches Board gebaut (nur kürzer ). Mein Aufbau ist ähnlich. Hab auch 2x4mm Birke benutzt, doch 2 Lagen UD glas noch drunter. Es flext bei einer Wheelbase von 60cm minimal. Ohne UD kann ich mir bei deiner Wheelbase vorstellen das es zu flexig wird, sprich direkt über dem Boden hängt. Dazu kommt noch das es ja auch keine sehr starke Concave besitzt.
          Denk mal drüber nach. Bei zu viel Flex machen meiner Meinung nach Nose und Tail keinen Sinn mehr (sie werden dann auch flexibel sein und nicht steif, man stellt sich drauf und sie sind dann grade).

          Kommentar


          • #6
            AW: flexy tricky funky

            Ach, wenn man kein Schwergewicht ist, kann man da was sehr solides zaubern - auch mit Geweben. Habe ich schon div. male gemacht ;) Kicks sind kein Problem in 2*4mm + Fasern.

            @Lukka: Sieht schonmal schnieke aus soweit. Bin auf das Ergebnis gespannt :)
            Aktuell schlecht per PN zu erreichen! Für Shapes und co, bitte eine Mail an: wolfsschmiede@gmail.com

            Warum ich das alles baue? "[...]This and the other things [...]not because they are easy, but because they are hard!"

            In Flames We Trust \m/
            Frohlocke und jauchze für diejenigen in deiner Nähe, welche zur Macht übergehen. Betrauern tue nicht, vermissen tue nicht.

            Kommentar


            • #7
              AW: flexy tricky funky

              nönö durchhängen wirds sicher nich ;D

              hab heut oben das biax draufgeleimt

              morgen wirds ausgeschnitten! jui :>

              Kommentar


              • #8
                AW: flexy tricky funky

                kleines, uninteressantes update ;D
                biax oben drauf, heute wirds ausgeschnitten denk ich, fotos werden heut oder morgen folgen !

                biax.jpg
                @ homeOne: konkav is schon stark find ich also bei dem jetz 25cm sins 1,8cm
                wird zugeschnitten auf 23-22cm dda hats dann dnek ich 1,5 oder 1,4 cm.. mehr is unangenehm

                und wenn sich die nose und tails dann gerade biegen beim draufsteigen hat die biegeung dann tortzdem sinn^^ wenns ned gebogen wär dann würds runterbiegen - das wär dann scheiße.. aber ich glaub ned das sich die so stark biegen werden..
                Zuletzt geändert von Lukkalus; 15.05.2011, 10:21.

                Kommentar


                • #9
                  AW: flexy tricky funky

                  Das wird halten, keine sorge :D

                  Wie kams, dass du die oberseite nicht eingefärbt hast? Pigmente alle?
                  Aktuell schlecht per PN zu erreichen! Für Shapes und co, bitte eine Mail an: wolfsschmiede@gmail.com

                  Warum ich das alles baue? "[...]This and the other things [...]not because they are easy, but because they are hard!"

                  In Flames We Trust \m/
                  Frohlocke und jauchze für diejenigen in deiner Nähe, welche zur Macht übergehen. Betrauern tue nicht, vermissen tue nicht.

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: flexy tricky funky

                    P:

                    nönö oben kommt griptape drauf da brauchts keine pigmente^^

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: flexy tricky funky

                      Achso, ok.. weil du meintest, du willst es da schwatt lackieren.. das ist in dem Sinne dann ja auch überflüssig :D
                      Aktuell schlecht per PN zu erreichen! Für Shapes und co, bitte eine Mail an: wolfsschmiede@gmail.com

                      Warum ich das alles baue? "[...]This and the other things [...]not because they are easy, but because they are hard!"

                      In Flames We Trust \m/
                      Frohlocke und jauchze für diejenigen in deiner Nähe, welche zur Macht übergehen. Betrauern tue nicht, vermissen tue nicht.

                      Kommentar


                      • #12
                        AW: flexy tricky funky

                        asou
                        ja ich lass in der mitte nen streifen griptape aus der wird schawrz matt 7cm sowas!

                        Kommentar


                        • #13
                          AW: flexy tricky funky

                          Die Concave sah weniger aus:D. Ne dann ist ja gut. Wir werden sehen bin auf jeden Fall auf das Ergebnis gespannt.

                          Kommentar


                          • #14
                            AW: flexy tricky funky

                            _fail_
                            Zuletzt geändert von Lukkalus; 16.05.2011, 18:43.

                            Kommentar


                            • #15
                              AW: flexy tricky funky

                              Würde ich gern, aber du hast die Anhänge verkackt ^^
                              Notalls zB da hochladen:
                              http://www.abload.de/

                              (bitte bitte verkleinern und nur die direkt-links posten)
                              Aktuell schlecht per PN zu erreichen! Für Shapes und co, bitte eine Mail an: wolfsschmiede@gmail.com

                              Warum ich das alles baue? "[...]This and the other things [...]not because they are easy, but because they are hard!"

                              In Flames We Trust \m/
                              Frohlocke und jauchze für diejenigen in deiner Nähe, welche zur Macht übergehen. Betrauern tue nicht, vermissen tue nicht.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X