Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Mechanische Presse Überdruck

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Mechanische Presse Überdruck

    Mir wurde letzt eine Idee von einem ehemaligen Tischler vorgestellt.
    Er meinte, man könne eine mechanische Presse ja auch mit Überdruck bauen.
    Wie soll das funktionieren?
    Der gute Mann ist passionierter Feuerwehrmann. Er meinte, man könnte eine Form beziehungsweise das Concave formen und das zu pressende Holz auflegen. Dann werden Form und Holz mit einem alten Feuerwehrschlauch umwickelt. Wenn das eine Ende des Schlauches verschlossen und das zweite Ende mit einem Ventil versehen wird, dann kann man bei enger Wickelung durch Aufpumpen des Schlauches das Holz an die Concave-Form pressen. Vermutlich ist die Art zu pressen recht schnell und kostengünstig, wenn man an alte Schläuche kommt. Da ich keinen Draht zur Feuerwehr habe und gerade an Vakuum feile, fällt die Art zu Pressen für mich eher flach. Vorstellen wollte ich sie trotzdem, vielleicht hilft es ja jemandem, oder es hat sogar schon jemand versucht.
    Dann lasst mich an euren Ideen oder Erfahrungen teilhaben.
    they see me trollin, they hatin patrollin and tryna catch me writin dirty
    >>Buhlt um die Gunst des Konsumkids denk an den Stumpfsinn bevor du "Keep it real" in den Mund nimmst<<
    >>Emancipate yourself from mental slavery, none but ourselves can free our mind.<<

  • #2
    AW: Mechanische Presse Überdruck

    gibts schn n thread zu ..

    :)

    Kommentar


    • #3
      AW: Mechanische Presse Überdruck

      Danke, aber das passt nicht wirklich. botjob hat eine große Presse aus einer Metallkonstruktion rausgelassen. Das passt also leider gar nicht zu meinem low-budget-Ansatz.
      they see me trollin, they hatin patrollin and tryna catch me writin dirty
      >>Buhlt um die Gunst des Konsumkids denk an den Stumpfsinn bevor du "Keep it real" in den Mund nimmst<<
      >>Emancipate yourself from mental slavery, none but ourselves can free our mind.<<

      Kommentar


      • #4
        AW: Mechanische Presse Überdruck

        naja, bei botchjobs presse werden die schläuche vom gestell gehalten und können sich so nur richtung pressholz ausweiten ..
        bei deinem ansatz sind sie drumherum-gewickelt, sodass sie sich entweder selber halten (nix zum gegendrücken brauchen) oder man nur zwei rel. feste punkte braucht um die enden zu fixieren..

        in sofern ist das ein sehr ähnlicher ansatz..
        wiiel geld man reinsteckt variiert, kommt natürlich immer drauf an was man schon zur verfügung hat ..

        Kommentar

        Lädt...
        X