Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Pneumatisches / Hydraulisches Pressen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pneumatisches / Hydraulisches Pressen

    Hey liebe eigenbauer,

    Ich bin wohl an einem punkt angekommen an dem meine 3D spinnereien so krass sind dass mir beim versuch diese mit vakuum umzusetzten alles um die ohren fliegt :surprised: . Um diese .. Nun ja .. Sagen wir komplikationen zu beseitigen habe ich beschlossen im laufe des jahres eine pneumatische presse zu bauen.

    Da ich weiss das auch ein paar andere eigebau-Kollegen mit dem gedanken spielen sich so eine presse zuzulegen denke ich ei thread zu dem thema wäre nicht verkert.

    Wie wir alle wissen hat bereits unser eigenbaugott Dani so eine höllenmaschine rumstehen, ich hoffe er hat zeit ein paar fragen zu beantworten / ein paar tipps zu geben. Aber wer weiss wer sich hier noch mit sowas auskennt ^^.

    zur eigentlichen presse.

    Den schlauch kaufen kriege ich hin :D soweit ist alles klar.. Aber wenn der schlauch dann zuhause liegt was macht man dann? Denn die presse besteht schliesslich aus weit mehr als aus dem schlauch.

    - Welches material verwendet man für den rahmen?
    -wie dimensionieren?
    - wie dichtet man alles ab?
    - wie den schlauchanschluss zur pumpe in den presschlauch einlassen damit einem nicht der keller explodiert?
    -worauf sollte man allgemein achten?
    -wie die pressform positionieren?

    Noch eine Persöhnliche frage die sich auf ein projekt von mir bezieht:

    bei einem starken kicktail, brauche ich dann eine art positiv form über dem schlauch? Denn sonst ist am ende der pressform wo das tail am höchsten ist eine art engpass.


    OFFTOPIC:

    Gibt es alternive pressen die solche kräfte aufbringen können?
    Zuletzt geändert von dododo; 07.04.2013, 21:12.
    DELTA Δ BOARDS

    http://www.facebook.com/pages/Delta-Boards/497120580355884

  • #2
    AW: Pneumatische Presse (schlauchpresse)

    Da ich mich über Ostern voraussichtlich in meiner Werkstatt verschanzen werde, kann ich mal ein paar detailierte Fotos von meiner Presse in Action machen. Ich werde versuchen, hier dann ein paar Infos rauszuhauen. Ich bitte also um ein wenig Geduld. Momentan bin ich vor allem müde...
    www.facebook.com/RocketLongboards

    Kommentar


    • #3
      AW: Pneumatische Presse (schlauchpresse)

      Seit den neuigkeiten von danis pneumatik-super-gau bei dem ihm ja glücklicherweise nichts passiert ist habe ich mich jetzt doch zumindest vorerst für eine hydraulische presse entschieden.

      Der rahmen ist ja weitestgehend gleich, nur hätte ich wine frage. Ich glaube mich zu erinnern das jemand einen mit schaumkugeln gefüllten sack als druckverteiler vewendet hat so dass nur eine formhälfte nöti war. Leider finde ich den thread grade nicht.
      DELTA Δ BOARDS

      http://www.facebook.com/pages/Delta-Boards/497120580355884

      Kommentar


      • #4
        AW: Pneumatische Presse (schlauchpresse)

        http://longboardz.de/forum/f170/crui...cke-19887.html... hat aber nur probiert, Fasern damit an zu pressen. Ich kann mir kaum vorstellen, dass du so Formen ins Holz bekommst - abgesehen vllt von softem Konkav.
        Aktuell schlecht per PN zu erreichen! Für Shapes und co, bitte eine Mail an: wolfsschmiede@gmail.com

        Warum ich das alles baue? "[...]This and the other things [...]not because they are easy, but because they are hard!"

        In Flames We Trust \m/
        Frohlocke und jauchze für diejenigen in deiner Nähe, welche zur Macht übergehen. Betrauern tue nicht, vermissen tue nicht.

        Kommentar


        • #5
          AW: Pneumatische Presse (schlauchpresse)

          Zitat von werwolf Beitrag anzeigen
          http://longboardz.de/forum/f170/crui...cke-19887.html... hat aber nur probiert, Fasern damit an zu pressen. Ich kann mir kaum vorstellen, dass du so Formen ins Holz bekommst - abgesehen vllt von softem Konkav.
          Irgendwelche anderen ideen? ^^
          DELTA Δ BOARDS

          http://www.facebook.com/pages/Delta-Boards/497120580355884

          Kommentar


          • #6
            AW: Pneumatische Presse (schlauchpresse)

            vielleicht nicht umbeding ein material nehmen wie schaum das sich sehr kompremieren lässt, sondern etwas festeres im sack. Ich denke dann dürfte das funktionieren. Oder du musst halt immer beide seiten des konkaves basteln

            Kommentar


            • #7
              AW: Pneumatische Presse (schlauchpresse)

              Zitat von Schotte Beitrag anzeigen
              vielleicht nicht umbeding ein material nehmen wie schaum das sich sehr kompremieren lässt, sondern etwas festeres im sack. Ich denke dann dürfte das funktionieren. Oder du musst halt immer beide seiten des konkaves basteln
              richtig, aber beide seiten bauen ist eben teuer und aufwändig :/

              deshalb wäre eine alternative schon ganz nett. Man kann aber auch eine seite aus styrodur schnitzen und dann in beton abformen
              DELTA Δ BOARDS

              http://www.facebook.com/pages/Delta-Boards/497120580355884

              Kommentar


              • #8
                AW: Pneumatische Presse (schlauchpresse)

                Wasser in den Sack und dann das Brett on Top über Gewindestangen anziehen...

                Kommentar


                • #9
                  AW: Pneumatische Presse (schlauchpresse)

                  Zitat von Ickedawieder Beitrag anzeigen
                  Wasser in den Sack und dann das Brett on Top über Gewindestangen anziehen...
                  Überschwemmungsgefahr.. :S
                  DELTA Δ BOARDS

                  http://www.facebook.com/pages/Delta-Boards/497120580355884

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: Pneumatische Presse (schlauchpresse)

                    irgendwas ist immer....


                    Ich denke der Vorteil wird sein, dass ein Platzen des Schlauches mit kleinen leicht zu lokalisierenden Leckagen beginnen wird und man so rechtzeitig eingreifen kann...

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: Pneumatische Presse (schlauchpresse)

                      Werkstattpresse Hydraulikpresse Presse 30t Neu & OVP | eBay

                      ich bin nur mal am schauen wegen vorgefertigten pressen. Der preis ist ja ok, leider haben die pressen durchschnittlich nur 70cm pressbreite. Was mein ihr, kaufen und strecken. Oder direkt den rahmen selber bauen / bauen lassen? was ist teurer?


                      Fragen zum eigenbau:

                      - Ein oder zwei wagenheber
                      -wie viel tonnen druck braucht man etwa?




                      könnte ein Mod den Threadtitel in " Pneumatisches / Hydraulisches Pressen" ändern? Das gehört ja irgendwie zusammen ;) und einen neuen thread ist es vermutlich nicht wert..
                      Zuletzt geändert von dododo; 05.04.2013, 10:13.
                      DELTA Δ BOARDS

                      http://www.facebook.com/pages/Delta-Boards/497120580355884

                      Kommentar


                      • #12
                        AW: Pneumatische Presse (schlauchpresse)

                        die frage ist, ob die stabilität von der presse noch gewährleistet ist, wenn du die streckst... andere kraftverteilung und so
                        Faudrey V3 VIII

                        Kommentar


                        • #13
                          AW: Pneumatische Presse (schlauchpresse)

                          Es reichen auch schwächere.. dafür 2 hintereinander stellen und die Form längs rein. Natürlich alles gut unterfüttert und ordentlich zum Druck verteilen! Dann wuppt datt auch.. mit 12t kann man Sperrholz schon brutalst verbiegen und formen. Glaube kaum, dass man zwingend mehr braucht. Vor allem, wenns auf Zeit dann doch Starkfurnier wird!
                          Aktuell schlecht per PN zu erreichen! Für Shapes und co, bitte eine Mail an: wolfsschmiede@gmail.com

                          Warum ich das alles baue? "[...]This and the other things [...]not because they are easy, but because they are hard!"

                          In Flames We Trust \m/
                          Frohlocke und jauchze für diejenigen in deiner Nähe, welche zur Macht übergehen. Betrauern tue nicht, vermissen tue nicht.

                          Kommentar


                          • #14
                            AW: Pneumatische Presse (schlauchpresse)

                            Eine Alternative ist auch sich in Inventor oder Autocad ne Pressform zu erstellen, die schiclt man dann zum Schreiner der das ausfräst. Unddann eine Presse wie hier bauen. http://longboardz.de/forum/f171/beton-presse-19890.html

                            Kommentar


                            • #15
                              AW: Pneumatische Presse (schlauchpresse)

                              das problem ist erstmal der rahmen

                              zwei kleine sind aber ne gute idee, hatte ich auch war allerdings nicht so sicher on das wuppt :) sounds good
                              DELTA Δ BOARDS

                              http://www.facebook.com/pages/Delta-Boards/497120580355884

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X