Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Hilfe beim Vakuum Einstieg

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hilfe beim Vakuum Einstieg

    So Leute ich habe nun auch vor mit Vakuum zu arbeiten das problem jedoch: Ich blicke einfach nicht durch. Darum wollte ich fragen ob mir vielleicht jemand eine gute ölfreie Pumpe im Bereich von 100€ verlinken könnte. Sie sollte in der Lage sein 3*4mm Birke Sperrholz zu pressen. Meine zweite frage: Könnte diese pumpe das schaffen?http://shop.wiltec.info/product_info...kuumpumpe.html
    Und meine letzte frage: was brauche ich denn noch alles ?

    Freue mich auf antworten

  • #2
    AW: Hilfe beim Vakuum Einstieg

    Ich habe gerade Cumari in eine andere Thread vorgeschlagen.
    Nimm eine pumpe von ihm. €119 ist mit neue Dichtungen etc & macht alles was du brauchst.

    Ich benutze meine Thomas Pumpe für Airbrush auch.

    Kommentar


    • #3
      AW: Hilfe beim Vakuum Einstieg

      Zur pumpe stimm ich akiwi zu.

      Sonst brauchst du noch:
      Schlauch
      Vakuumfolie/Vakuumfolienschlauch/Vakuumsack
      Vakuumdichtband(zum verschließen des sackes,relativ teuer,geht auch mit latten und schraubzwingen, )
      Vakuumeter(Nicht Unbedingt nötig, hilft aber ungemein)
      Lochfolie
      Abreißgewebe
      Saugvließ(Zur not tut's auch zewa)
      evtl. n filter für den Schlauch

      Falls ich was vergessen haben sollte kann es ja noch jemand ergänzen

      Gruß Jonas
      Zuletzt geändert von kaiserchiller; 11.08.2015, 21:21. Grund: Rechtschreibung

      Kommentar


      • #4
        AW: Hilfe beim Vakuum Einstieg

        Naa, Schaut gut aus.

        Als filter, benutze ich eine kleine billig Benzin filter.
        Meine beste Vakuumsack, habe ich von endlos PVC Tischdecke Plastik gemacht. Verstarkt wo meine schlauch geht rein. Neulich habe ich eine Patex Alleskleber gekauft und probiere es mit das zu kleben stat Vakuumdichtband. Ich wurde es berichten ob es funktioniert.

        Vakuumsack zum verschließen benutze ich eine Besenstiel mit PVC Rohre zum zu halten.
        Sehe hier. Ich habe pvc zu eine C form gemacht mit meine endlos Schleifmaschine..

        Kommentar


        • #5
          AW: Hilfe beim Vakuum Einstieg

          Danke für die schnellen antworten :D dann kann ja weiter gehen in meiner longboard schmiede

          Kommentar


          • #6
            AW: Hilfe beim Vakuum Einstieg

            Das Abdichten des Vakuumsacks müsste doch auch mit Heißkleber funktionieren oder?
            Menno

            Kommentar


            • #7
              AW: Hilfe beim Vakuum Einstieg

              Jap

              Kommentar


              • #8
                AW: Hilfe beim Vakuum Einstieg

                Wenn schon was aus der tube würde ich eher zu billigsilikon tendieren, das funktioniert auf jeden fall.

                Kommentar


                • #9
                  AW: Hilfe beim Vakuum Einstieg

                  Ich denke Heißkleber ist zu steif und dick. Etwas dünner und flexibler wäre besser.

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: Hilfe beim Vakuum Einstieg

                    Zum Abdichten funktioniert Heißkleber hervorragend und er hat den Vorteil in Sekunden auszuhärten.

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X