Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

waveboards

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • waveboards

    Wollte einfach mal fragen ob jemand das "Waveboard" kennt.
    Ich bin erst ein paar mal gefahren und das in einem Pool... so ziemlich das einzige was ich wirklich darüber weiss ist, dass es süchtig macht.

    Hab mal noch ein bisschen gegoogelt
    Hab nicht wirklich viele seiten gefunden aber zumindest eine:
    http://www.streetsurfing.ch/


    das prinzip der Fortbewegung:

    zuerst muss man den vorderen fuss auf das board stellen, mit dem hinteren anstossen, dann den hinteren fuss auch aufs board stellen und dann durch bewegen der füsse ( vorderer nach vorne kippen, hinteren nach hinten... und dann wechseln) das board pushen. In kurven muss man dann einfach reinliegen...
    so richtig schnell fahren kann man damit nicht (oder zumindest nicht nach dem ersten mal aber mit etwas können (welches ich nicht habe) lassen sich sogar ollies springen.

    so mehr weiss ich nun wirklich nicht mehr.
    ihr könnt es ja noch ergänzen, wenn ihr sowas schon mal gefahren seid...
    Zuletzt geändert von BigMammut; 15.05.2007, 17:24.

  • #2
    Das Essboard! :D
    Dein hilfreicher Beitrag wäre doch bestimmt auch im LongboardWiki gut aufgehoben, oder? - http://relet.net/longboardwiki -

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Ravn Beitrag anzeigen
      Das Essboard! :D

      diese videos sind grandios

      Kommentar


      • #4
        ich find die teile irgendwie....schwul..aber kann ja trotzdem spaß machen^^

        Kommentar


        • #5
          Hey,

          bin lange Zeit Wavebard gefahren...

          Hatte meins bei street-surfing.com bestellt und 140 euro mit Griptape bezahlt.

          Hat einige Zeit richtig fun gemacht.

          Obwohl ich immer mehr Tricks gelernt habe, war mir das Board am Ende einfach zu langsam ...

          Richtigen Speed bekommt man damit nicht hin ...

          Einzige Vorteil ist:

          Es ist super wendig und macht daher wirklich spaß zu fahren ...

          Doch was ist das Boarden ohne Speed ? oO

          Kommentar


          • #6
            Also ich kenn auch fast nur kiddies die mit den Boards fahren :D
            Am Besten kommt es immer,wenn die dann schreien:Longboards sind schwul!
            Und das während ich an ihnen vorbeifahre :muahaha:
            Und ich find das Fahren sieht irgendwie schwul aus,aber das ist ja Ansichtssache :ohoh:
            Wie ein Skateboard,nur anders.

            Kommentar


            • #7
              Das ist doch Plastikmüll. Kauft euch ein echtes Snakeboard aka. Streetboard....

              Oder eben ein Longboard.... naja, meine Ansicht der Sache. Ich hatte mal nen Vertreter hier für diese merkwürdigen Boards..... sehr sehr komisch war das.....:sk8:

              Dabei bin ich doch ein Musikgeschäft!!!!!!!!!!!!!!!

              Könnte mir aber schon vorstellen das es Spaß macht. Die Frage ist nur wie lang?
              Zuletzt geändert von GoC; 15.07.2009, 13:35.
              - YOU SON OF A MOTHER DUCK -

              "J" of: http://sk8erholic.wordpress.com

              Kommentar


              • #8
                Zitat von GoC Beitrag anzeigen
                Könnte mir aber schon vorstellen das es Spaß macht. Die Frage ist nur wie lang?
                Naja bei mir ganze 15 minuten :langweilig:
                konnte fahren und somit sah ich in den Dingern keine Herausforderung mehr auser mich oll im Kreis zu drehen :hoho:
                zudem dem kann man mit den Scheisteilen noch nichtmahl wirklich schnell fahren :motz:
                ist bei uns an der Schule miterweile ziehmlich populear unter den sag ich mahl "Kindern der unteren Schicht" :pillepalle:

                Kommentar


                • #9
                  Diese Dinger kommen mir irgendwie...wie plastikmüll made in China vor:fire:

                  Kommentar


                  • #10
                    Vorgestern, Alexa (nen Einkaufszentrum), Stand in der Mitte des Ganges: "Waveboards, das Original, aus den USA, nur 69,95 €!!!"
                    Jetzt rechnet Euch aus, wieviel Longboard ihr dafür kriegt und schließt selbstständig auf die Qualität zurück, die Dinger sind echt Vollplastik! Werd aber demnächst mal ausprobieren, spaßig ist es bestimmt trotzdem :>
                    1 Johannes 4,10

                    Kommentar


                    • #11
                      als ich das letzte mal einen Longboarder ins Krankenhaus gefahren hab is n paar minuten später ne ca. 12 jährige reingekommen (bzw. reingefahren worden von den Sanis) die es damit übelst gemault hat, sah echt fies aus, Gesicht saumäßig verschrammt und Knie und ellebogen auch ziemlich gematscht......diese Kinder..nenene. keine schutzausrüstung und dann zu schnell fahren.......
                      Einfach nur, weil ich 'n fieser Sack bin.

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von DaDavid Beitrag anzeigen
                        ...ne ca. 12 jährige reingekommen (bzw. reingefahren worden von den Sanis) die es damit übelst gemault hat, sah echt fies aus, Gesicht saumäßig verschrammt und Knie und ellebogen auch ziemlich gematscht......diese Kinder..nenene. keine schutzausrüstung und dann zu schnell fahren.......

                        ja gut, aber was hat das mit dem brett zu tun?
                        ist sie schliesslich selbst dran schuld

                        wir haben die dinger, wie ich bereits igendwo mal erwähnt habe, in der sporthalle stehen...
                        sind mal ganz lustig, aber als grundfortbewegungsmittel können die sich mit nem langbrett auf keinen fall messen

                        Kommentar


                        • #13
                          Wir hatten die mal in nem Lager um sie zu testen..

                          .. na ich bin froh, dass ich meine Snowboardboots anhatte, weil ich mir sonst bestimmt beide Füsse gebrochen hätte^^

                          Das schlimmste ist das draufkommen. Sobald du mal drauf & in bewegung bist macht das Teil recht spass, man kommt damit auch einigermassen steile Strassen hoch und mit nem bisschen Übung funktioniert auch der ein oder andere Ollie. Aber nach 1-2h war der Spass dann auch vorbei und es hat uns gelangweilt..
                          Kritik zur Kenntnis genommen - Ignoriervorgang eingeleitet

                          "Ich bekomm im echten Leben keine Anerkennung und lege deshalb Wert auf die Farbe der Karten unter meinem Usernamen."

                          Kommentar


                          • #14
                            hat mit dem brett sicher realtiv wenig zu tuen, aber ich finde die dinger sind n bisschen "unkontrolliert" z.b. Bremsen...
                            Einfach nur, weil ich 'n fieser Sack bin.

                            Kommentar


                            • #15
                              Jep, bin auch eher gegner der teile... gibts zuhauf, taugen schnell ncih mehr viel und man kann nciht mal in ruhe rollen... immer bewegen, is auch blöd...

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X