Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

waken in der anlage oder hinterm boot???

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • waken in der anlage oder hinterm boot???

    hallo leute,

    hier in berlin hat es einige wakeanlagen (ehemalig wasserskianlagen).
    fahrt ihr auch??

    lieber hinter einem boot oder lieber in der anlage?
    links oder echts rum?
    mit finnen oder lieber ohne?
    kicker oder hapert es noch am wasserstart?

    fränky 8)
    just remember... there are no stupid questions. just stupid people who act like they know everything... everybody has to start somewhere, you'll figure it out soon enough

  • #2
    lol.. das erinnert mich an etwas^^

    Ich war damals in Östereich in den Ferien (St. Wolfgang am Mondsee oder so). Auf jedenfall wollte ich unbedingt mal auf so'n Wakeboard stehen. Gesagt getan. Ich verkackte den ersten Wasserstart so richtig, aber wollte das Seil nicht loslassen. Die Folge war, dass ich an beiden Händen irgndwas an den Sehnen hatte. Ich konnte auf jedenfall 2 Wochen lang nichts in den Händen halten, hatte einfach keine Kraft in den Händen.

    Beim zweiten versuch vor 2 Jahren hat dann auch schon alles wunderbar funktioniert und erste 180° lagen drinn. Allerdings immer mit Faceplant im Anhang.

    Natürlich immer hinterm Boot. Linksrum genau wie beim Snowboarden u.u
    Kritik zur Kenntnis genommen - Ignoriervorgang eingeleitet

    "Ich bekomm im echten Leben keine Anerkennung und lege deshalb Wert auf die Farbe der Karten unter meinem Usernamen."

    Kommentar


    • #3
      Ich war die letzten drei Jahre viel in Velten, die Atmosphäre gefällt mir dort besser als in Grossbeeren, war allerdings dieses Jahr noch nicht auf dem Wasser.
      In Velten zieht die Anlage im Uhrzeigersinnn, was eher selten vorkommt an deutschen Anlagen...in Großbeeren andersherum.
      Es ist Geschmacksache in welche Richtung man sich ziehen lässt...beides macht Spass :-)
      Boot fahren war mir bisher immer zu teuer...
      Kicker und Rampen sind nicht so meine Favoriten und nach einer Schultereckgelenkssprengung beim Backflip habe ich mich auch von den Verts losgesagt...man wird ja nicht jünger.

      Hätte auf jedenfall Lust mal wieder aufs Wasser zu gehen.

      hier noch ein kleines Video von 2006:

      http://www.youtube.com/watch?v=cW4ZVB481rA
      Zuletzt geändert von Wave; 07.07.2008, 14:39.

      Kommentar


      • #4
        also ich fahr auch ab und zu mal wakeboard...
        war bis jetzt aber nur in velten und fand es da super geil....
        ich freu mich auf den hochsommer und die laufende saison.....
        bis jetzt hab ich es noch nicht hingekriegt ohne finne zu fahren
        aber das ist dieses jahr mein ziel und dann eventuell auch mal nen kicker mitnehmen

        bis dann leon
        Zuletzt geändert von Lion; 08.07.2008, 11:46. Grund: ergänzung

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Wave Beitrag anzeigen
          Hätte auf jedenfall Lust mal wieder aufs Wasser zu gehen.
          hier noch ein kleines Video von 2006:...
          Hey Wave,

          Du gibst aber auch nicht auf, was?dp finger Finde ich gut! Ich werde in den nächsten Tagen auch mal den Wasserskilift in Zachun checken.
          Mein erstes Mal ! (Waken)
          Wie ist das, wenn man absteigt: Wartet man dann auf die nächste Liftbar und sucht derweil sein Brett? Wieviel km/h zieht's einen da?

          Danke für die Antwort!

          Greets

          Ride_on
          Zuletzt geändert von Ride_on; 08.07.2008, 18:46.

          Kommentar


          • #6
            @ Ride_on
            nene....macht doch spass :-)
            Es gibt meistens in der nähe vom Einstieg auch einen Ausstieg durch Bojen gekennzeichnet da fährt man durch und das ist dann das Zeichen für den "hebler" dich auszuklinken....Wenn viel los ist gibt es meist eine begrenzte rundenzahl von 3 Runden...
            Aus dem Brett muss man sich rausschälen ist nicht so wie beim kiten das man da einfach aus der schlaufe fälllt...nur bei vergeigten verts (das sind Tricks die einen aus dem Wasser hebeln) kanns dich mal aus den schuhen katapultieren.
            Solltest du in einer kurve weit weg vom Ein/ausstieg rausfallen gibt es nur einen weg solange der weg am Ufer nicht wieder zurück führt.....schwimmen :-)

            @fränky ... wie siehts aus Lust am MI,Do oder freitag mal nach Velten zu fahren?

            Kommentar


            • #7
              Also ich war jetzt einmal waken, in Nethen, einer relativ neuen(glaub ich) Anlage bei Oldenburg. Linksrum! Doch sorum kann ich nicht fahren. Ich stehe auf allen Brettern RICHTIG rum, regular, rechts rum eben. Doof, wenn die Waker das nicht mitmachen. So waren die Kurven um die Pfeiler echt ne Herausforderung. Aber der Sprungstart lief nach dem ersten Tag. Mehr als eine Runde am Stück allerdings noch nicht. Aber es wird ein nächstes Mal geben...sehr geil das.


              Hinterm Boot muss unglaublich sein.

              Kommentar


              • #8
                Extreme Playgrounds in der Pinnebay

                Ich wake nicht, aber bei mir in der Vorstadt gibts dieses Jahr zum 2. Mal so eine koole Veranstaltung, weil wir so 'ne Anlage haben. (Uns wurde das Freibad weggenommen. :sad: )
                Da waken ganz tolle Fahrer und eine BMX-Miniramp ist auch da, wo dann BMXler sich battlen und Bands spielen auch noch.
                Dieses Jahr:
                Mando Diao, Antiflag und Pennywise
                Geht also ab. :klatsch:

                http://www.t-mobile-playgrounds.de/
                Warum steht "downhiller" unter meinem Namen?

                Kommentar


                • #9
                  wollen wir uns nicht mal alle nach velten verabreden???

                  also leon, chris, mabu, dirk, dirk (2), betty, andreas, bodo, thomas, jenny - bob, meiner einer... sind bestimmt auch dabei !!!!

                  also:

                  lust auf velten? dann last uns die anlage für 2 stunden mieten !!!

                  macht mal vorschläge wann ihr zeit habt...


                  fränky 8)
                  just remember... there are no stupid questions. just stupid people who act like they know everything... everybody has to start somewhere, you'll figure it out soon enough

                  Kommentar


                  • #10
                    die nächsten 2wochen garnicht aber danach so gut wie immer...

                    Kommentar


                    • #11
                      In der Woche vom 21. bis 27. hab ich frei und bin dabei! :D
                      Die Woche davor bin ich weg. :P

                      Ich bring auch noch 4-5 Leute mit, wenn's sonst knapp wird.
                      Dein hilfreicher Beitrag wäre doch bestimmt auch im LongboardWiki gut aufgehoben, oder? - http://relet.net/longboardwiki -

                      Kommentar


                      • #12
                        Wakeboarding - Wochenende KW 29

                        Moinsen,

                        für die Nordlichter möchte ich kurz den Wakeboard-Event in Zachun am nächsten WE anmerken!
                        Wenn Zeit und Wetter passen, werde ich dort sein - Vielleicht sieht man sich!

                        Groetjes

                        Ride_on

                        Kommentar


                        • #13
                          also ich war gestern wieder in velten (war spontan sorry fränky dass ich nicht bescheid gesagt habe:sonicht:)
                          und ich bin das erste mal wakeskate gefahren,d.h. das erste mal ohne finne und es war echt amüsant und ich hab mir schön den rücken überdehnt weil es mich einmal schön langgemacht hat....aber ich habe zum schluss meine runden gedreht...
                          wakeskaten und boarden ist sehr geil aber leider ein teuerer spaß!!!!!

                          bis heute abend im park

                          Kommentar


                          • #14
                            na dann lass uns heute abend mal treffen und mit den anderen einen termin finden !!!

                            velten macht immer = fahr 3h zahl 2h angebote !!!


                            fränky 8)
                            just remember... there are no stupid questions. just stupid people who act like they know everything... everybody has to start somewhere, you'll figure it out soon enough

                            Kommentar


                            • #15


                              Letztes Jahr im Urlaub kurz versucht, gestern mal 2 Stunden richtig rangegangen! An der Anlage hab ich halt immer das Problem in den Kurven, das ich den "Ruck" nicht gut abfangen kann, hab s 2x geschafft die hinteren Kurven zu fahren und bin halt fast ganz rumgekommen nur bei der letzten Fahrt wie man sieht verließen mich in meiner linken Hand einfach die Kräfte und obwohl mein Kopf wollte löste sie sich... Würd s gern mal am Boot probieren aber werd auch weiter üben und in 1-2 Wochen wieder nach Hohenweiden fahren, vlt. auch mal Velten? :thinking: :D

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X