Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

LUSH Samba DH??

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • LUSH Samba DH??

    Mein Kumpel hat sich des LUSH Samba gekauft und jetzt wollt ich mal frage da wir im August in Südtirol evtl. en bisele Downhillen wollen ob man des mit Schwarzen Bushings und Keilen und R2 mit umgedrehtem Hänger DH tauglich machen kann. Bz. Wie würdet ihr die DH Fähigkeit verbessern?

  • #2
    die massnahmen die Ihr vorhabt sind schon so ziemlich alles was man machen um ne r2 dh-tauglichER zu machen. Allerdings ist das board halt nicht wirklich dh geeignet... die upturned nose ist für dh nix, nehmt ordentlich keile. so schlecht ist die r2 zum downhillen aber gar nicht, ich bin mit ihr auch schon so 60-70 km/h gefahren.

    Aber DH bitte nur mit leder und Itegralhelm!!!! man macht einfach zuviel kaputt wenns einen nit 60 im tshirt legt...

    Lg Stephan
    Zuletzt geändert von stema; 23.06.2008, 15:22.
    DLBV - Deutscher Longboard Verband

    Kommentar


    • #3
      Ja danke erstam. Aber mir ging es ja auch net so um die R2 sondern wirklich eher um des Brett bezüglich der Nase. Des mim Leder is schon klar bin grad in ebay auf der suche Itegralhelm hab ich schon und Rückenprotektor auch fahre jetzt zeit nem halben Jahr DH hab en Kebbek JimZ Pro Flushcut also bei mir gibt es bezüglich des Boards eh keine Probleme

      Kommentar

      Lädt...
      X