Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Infektionsgefahr auf Races?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Infektionsgefahr auf Races?

    Scheinbar gab's auf den diesjärigen Races einige Fälle von Staphylokokkeninfektion.
    Verbreitet durch direkten Kontakt mit Schürfwunden, etc.

    Mehr dazu hier:

    http://www.igsaworldcup.com/index.ph...d=174&Itemid=9

    http://coastlongboarding.com/Bboard/...78&messages=36

    http://de.wikipedia.org/wiki/Staphylococcus_aureus

    -> Wunden immer schön desinfizieren!!
    dreie-dreie-zehen - ||| | ||| - 00110011 00110001 00110011 - þrjú einn þriggja - három egy három

  • #2
    Na das ist doch noch Kinder Karneval...nichts desto trotz ganz groß das hier darauf öffentlich hingewiesen wird , top!

    man darf nie unterschätzen welche Infektionskrankheiten man sich einfangen kann!



    Kinder Karneval darf ich sagen weil ich gerade eine 16monatige Chemo nach HCV-Infekt die ich mir so ähnlich blöd eingefangen habe hinter mir habe!

    lebet lang prikel
    Zuletzt geändert von prikelpit; 07.09.2008, 19:17.

    Kommentar

    Lädt...
    X