Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Maryhill auf einem pavel/GOG setup?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Maryhill auf einem pavel/GOG setup?

    ...das soll ein pirnack modell auf gogs sein?


    Foto von Nick Breton
    Angehängte Dateien
    Zuletzt geändert von prikelpit; 02.11.2008, 22:53.

  • #2
    Was denn da los... ?!

    Kommentar


    • #3
      maryhill hat nen max speed von 60kmh das ist doch nicht schnell.....

      Kommentar


      • #4
        # Wer schnell fahren will, darf nur wenig lenken.
        # Wer wenig lenken will, muss früh anfangen

        Kommentar


        • #5
          alles keen problem, pitti,
          its all about your skills.....
          mit nen gs-board kannst schon locker 70 sachen fahren. was haben den die leute aus den 70ern gemacht?das musst du doch am besten wissen, oder?

          c:
          Einfach nur Longboarder aus Leidenschaft. Mit Herz und Seele.

          www.longboardschuleberlin.com - skate with a smile
          www.berliner-kurvenrollsport.de - die Heimat der Berliner Rollbrettkultur

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Lion Beitrag anzeigen
            maryhill hat nen max speed von 70kmh das ist doch nicht schnell.....
            hab das mal korrigiert
            ^^ Achtung, Inhalt nur für Freaks! ^^

            1000 Schuß, dann ist Schluß

            "man ist total locked in, wenn man in stance ist"

            Kommentar


            • #7
              War jetzt alles bissl durcheinander oder? 70 ist doch ziemlich flott oder nur für mich? :red: 'n Pirnack wär n TS/Hybrid-Brett und da ich selber eins da hab fänd ich s für solche Einsatzzwecke echt zu klein, mit nem Pavel GS schon eher aber dann auch mit den GOG's? :thinking: Also im Endeffekt ist der Satz wahrscheinlich entscheidend:

              Zitat von chris.da.roca
              its all about your skills.....

              Kommentar


              • #8
                Maryhill kann man soweit ich weiß full-tuck und auf Zug durchheizen, so gesehen ist so ein Slalomboard mit noch mehr Grip gar keine schlechte Idee. Richtig schwierig wird's wahrscheinlich erst, wenn man Strecken hat, wo man z.B. vor Haarnadeln krass in die Eisen gehen muß oder ums driften nicht herum kommt.

                Ich find's geil.
                dreie-dreie-zehen - ||| | ||| - 00110011 00110001 00110011 - þrjú einn þriggja - három egy három

                Kommentar

                Lädt...
                X