Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Zeigt her eure LDP Boards!!!

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zitat von Heiko Beitrag anzeigen
    Warum müssen ldp boards eigentlich alle so dermaßen scheisse aussehen. WB und wheel weels sind wichtig aber gegen ein schönes shape kann doch keiner was haben???
    Gar nich wahr! ^^

    DSC00146.jpgDSC00143.jpgDSC00144.jpg

    313 Bird stiff
    Null Flex Null Torsion

    Orangatang 4 Pres.

    Bennett/RTS Kombo in 130

    Vorne: Retro Gelb Barrell/ Lime Cone knapp 20 Grad plus
    Hinten: DooDoo Kombo (Käse eigentlich aber hatte grad nix anderes) knapp 15 Grad minus

    Die Keile sind Eigenbauten und werden ästhetisch noch geändert.

    Fazit: Geht ab wie ne Rakete. Gestern 15 Km gepumpt und heute nich mal Muskelkater.

    Edit: Aufgrund der "Spuren" am Brett stelle ich fest: Schnecken auf Radwegen gehören verboten.
    Zuletzt geändert von Mo$ucker; 10.06.2010, 10:30.
    Whoop Whoop!

    Kommentar


    • Zitat von Mo$ucker Beitrag anzeigen

      Die Keile sind Eigenbauten und werden ästhetisch noch geändert.
      Sind die aus Schneidebrettchedn gemacht, und wenn ja: wie haste die so genau hinbekommen?? und warum willste die taschen, wenn sie doch funktionieren... jaja, fragen über fragen ;-)

      Kommentar


      • Sehr ähnliches Material. ^^
        Im richtigen Winkel ausgesägt und an der Standbohrmaschine Löchers rein.
        Nee die werden nich getauscht sondern zurechtgestutzt. Sind noch zu lang, bewähren sich aber sehr gut.

        Küchenbrett ginge bestimmt auch in der richtigen Stärke.

        Mo
        Whoop Whoop!

        Kommentar




        • Rtx/rts 129ger +/- 10°
          wird aber noch rumexperimentiert
          wb 61,5 / 68 / 74,5
          Wenn andere erst fallen...
          lieg ich schon auf der fresse !

          Kommentar


          • Was ist denn das für ein board? Wie sieht's mit concave aus? Also ein bild mehr von oben wäre toll!

            Kommentar


            • jau!
              hier mal mein neuer pump-pusher. ist ein imitat (china?) vom landyachtz urban-assault 2. serie. gleiche länge (101 cm), kein tail, dafür längere wheelbase (83 cm, urb.ass. hat 68 cm), gleiche dicke bei 7 schichten ahorn, urb.ass. hat 9 schichten. das imitat war irre weich, schon bei leuten, die wesentlich weniger als ich wiegen. daher hab ichs in der ursprünglichen version gar nicht getestet. mein kumpel ayko (jokay-boards) hat mir ne dünne lage kohle + ne lage kohle-kevlar drunter gemacht (das gelbliche im gewebe). nun flext das teil zwar noch ordentlich, aber geht ganz gut. flext übrigens bei nem anderen kumpel, der ca. 40kg weniger wiegt, fast genau so stark (?!). lasse es evtl. noch etwas härter machen. durch den flex, in kombi mit der knapp 20 grad gekeilten bennett vorne (nose hat 24 grad - 5 grad keil) + ca. waagerecht gekeilte rts hinten, ist das echt ganz gut zu pumpen. ich bin eher so der pusher, und pumpe damit höchtens 10% der meisten strecken. vorne 150mm bennett + pinke (oder soll das rot sein?) holeys, hinten rts base + 160mm sixtrack hanger + grüner venom + roter holey, blast-waves von zottel. man braucht halt zum pumpen etwas mehr grundgeschwindigkeit, aber das ist ja bei der push-tieflage kein thema. 85mm speedvents wären noch schön daran...etwas höher könnte es noch.
              was ich an normalen pump-boards nicht mag, ist das stehen auf der vorderachse. dadurch bleib ich an kleinen steinchen, kanten ect. schnell hängen, während dieses board vorne federn kann, und sowas kaum noch eine rolle spielt.
              View My Video
              Angehängte Dateien
              Zuletzt geändert von haengehose; 03.07.2010, 12:29.
              http://foodonmydog.com/

              Kommentar


              • @kleine Ballerina: ja super Modifikation, ich hatte ja schon einige von dir gesehen! hattest Du schon mal KP Bruch oder hast du Titan KP montiert?
                übrigens habe ich noch SpeedV in 85er rot, hast du noch was zum tauschen?

                cheers

                Kommentar


                • ballerina? muss ich mal fett vorbeikommen und deine tür einlehnen? ...schnauf...äh nee, kp-bruch hatte ich noch nicht, bei dem bisschen pumpen bislang. aber traue mich auch nicht so richtig den flex beim pumpen voll auszunutzen. wäre schade wenns bricht, dat chinateil. hab aber auch keine ahnung von kohlefaser. die wirds wohl aushalten, denke ich mal. aber könnte sein, daß das holz ab ner gewissen biegung vorher knackt!? die roten speedvents sind noch ohne katzenpisse, ne? dann will ich die nich! es sei denn, du nennst mich zukünftig dr. beckmann.
                  http://foodonmydog.com/

                  Kommentar


                  • Yo ohne Katzenpisse! und dr, beckmann fällt mir schwer nachdem ich dich so elegant wie geschmeidig, a la port de bras, vom Board hab gehen sehen.

                    Ich glaube da eher an Ermüdungsbruch in der Biegung des Funieres! Es überdehnt doch bei der Tieflage fast garnicht?

                    cheers

                    Kommentar


                    • da musste ich doch erstmal port de bras googlen... am fläming, das war knallhart, lautlos, ninja bis bruce-lei mäßig abgekugelt. und es war absicht, um den osten in sicherheit zu wiegen...hm. zumindest errinnere ich es so. ja, glaube auch, daß ahorn erst viel später brechen dürfte. aber auch an der biegung müsste doch die kohle, die ermüdung verhindern, oder? hab gestern gehört, kevlar sei uv-empfindlich. weiß jemand wie empfindlich, und ob die poly-glasur darüber evtl. dagegen schützt?
                      http://foodonmydog.com/

                      Kommentar


                      • Mein Board ist zwar nur bedingt longdinstance tauglich, aber für so ne 5 km runde um den Flughafen Tempelhof taugte schon!
                        Hab nen airflow freeride 81 in Medium flex mit rtx/rts +11/-11 und 62mm Bennett Alligator in 78a. Hinten sind die original bushings drin und relativ fest angezogen, vorne nen blaues Barrel als Top und grünes cone als bottom, aber keine Ahnung welche...
                        Muss sagen dass sich das Brett sehr schön beschleunigen lässt, egal ob mit hoher oder niedriger pumpfrequenz. Flex und camber finde ich ideal und durch meine kleinen 42 füße kann ich mich wunderbar an die kante Klammern, so dass das fehlende concave nicht stört.
                        Werd mir nur noch dringend nen fußstopper basteln müssen, da das racegrip inzwischen vorne etwas zu rutschig wird. Außerdem wollt ich demnächst mal etwas größere wheels probieren.
                        Sonst noch Ideen die nicht zu sehr ins Geld gehen? Bau mir grad nen zweites Deck auf und da zählt jeder Euro.

                        Kommentar


                        • Hab mal ne Frage, ob mein Board gut Pumpbar ist (theoretisch)
                          Rayne Timeline
                          Tracker rtx/s 140
                          Abec 11 Grippins 78a
                          Vorne wendig hinten träge mit Khiro Keilen gekeilt.
                          The Empire is watching you.

                          Longboards bauen mit Willy Werkel

                          Kommentar


                          • Würde schon sagen. Wieviel Grad haste gekeilt?

                            Concave sieht ziemlich gut aus, hast halt nur n bisschen wenig Standfläche direkt über der Achse, müsstest halt weiter hinten stehen dann (es sei denn du hast Schuhgröße 18 oder so :P).
                            Tausche RTX/RTS 110er Kombi in gutem Zustand! -> PM!

                            Inaktiv, falls jemand Tipps etc. z.B. fürs LDP braucht, einfach PM schreiben

                            Kommentar


                            • 5° sinds
                              The Empire is watching you.

                              Longboards bauen mit Willy Werkel

                              Kommentar


                              • Hm, das is vllt bissl wenig ;) Klar kann man damit auch pumpen, nur tut man sich damit n bisschen schwerer (zumindest bei der Bennett isses so, wenns bei der RTX anders is, korrigiert mich bitte.)

                                Die meisten Leute haben so 16° wendig vorne und 11° träge hinten gekeilt. Wenn du also nich irgendwelche Keile rumliegen hast, die du nich brauchst, hau se drunter :D
                                Tausche RTX/RTS 110er Kombi in gutem Zustand! -> PM!

                                Inaktiv, falls jemand Tipps etc. z.B. fürs LDP braucht, einfach PM schreiben

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X