Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Zeigt her eure LDP Boards!!!

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • AW: Zeigt her eure LDP Boards!!! - "downsizing"

    Zitat von ganbah Beitrag anzeigen
    Müsste ich mich entscheiden, welche Achse ich bei Deinem Setup austauschen sollte, würde ich die Hinterachse wechseln. (Airflow, poppy oä) Das macht sich richtig bemerkbar.
    Ich darf mir keine Flöhe ins Ohr setzen lassen, ich darf mir keine Flöhe ins Ohr setzen lassen, ich darf....

    Ach, was solls. War kein Flohpuder greifbar, habe Chris angerufen und er hat noch Airflow-Hanger rumliegen. Wer kann dazu schon Nein sagen? Schenke ich mir halt sonst nix zu Weihnachten. :)

    Kommentar


    • AW: Zeigt her eure LDP Boards!!! - "downsizing"

      Wieso schlägst du dich eigentlich noch mit diesem räudigen Bennett Brett rum wenn du dieses Killer Orange Blau Biest da stehen hast? ;-)

      Kommentar


      • AW: Zeigt her eure LDP Boards!!! - "downsizing"

        Sentimentale Gründe ;) Ausserdem bastel ich gerne rum und optimiere vor mich hin. Bin das feintunen noch von meinem anderen Hobby gewöhnt (Big Scale RC-Cars) und kann nicht aufhören, zu schrauben, neuen und alten stuff auszuprobieren und -vor allem- neue Designs für neue Bretter auszudenken. Zwei weitere sind schon in Arbeit und dann ist Schluss. Denke ich. Also vermutlich.
        Zuletzt geändert von bexerl; 11.12.2015, 21:05.

        Kommentar


        • AW: Zeigt her eure LDP Boards!!! - "downsizing"

          Zitat von bexerl Beitrag anzeigen
          Sentimentale Gründe ;) Ausserdem bastel ich gerne rum und optimiere vor mich hin. Bin das feintunen noch von meinem anderen Hobby gewöhnt (Big Scale RC-Cars) und kann nicht aufhören, zu schrauben, neuen und alten stuff auszuprobieren und -vor allem- neue Designs für neue Bretter auszudenken. Zwei weitere sind schon in Arbeit und dann ist Schluss. Denke ich. Also vermutlich.
          Kommt mir alles ziemlich bekannt vor... auch das mit den anderen Hobbies (haben halt Flügel oder Segel oder ticken oder ....)
          und das nicht wirklich aufhören können - tse!

          Aber einen Liebling hast du doch bestimmt, eins, das dich zur Zeit am ehesten beglückt?
          Ich bei meinen 3 Ladies (ja sind alles Mädchen) favorisiere aktuell das Bracket-Board.

          Mal sehen wie es sein wird, wenn ich die 2. Garnitur Poppy's mit dem 55° Frontteil unter das Loaded montieren darf. In der Kombination mit den Kegeln könnte das wirklich recht schnell werden.
          Weiter könnte ich die 55-er auch mal auf dem Gbomb testen statt der momentan verbauten 45-ern.
          Aber sie müssen ja erst noch gefräst werden - und ich kann doch so schlecht warten. :(

          PS: "Flöhe ins Ohr..." - lustig, aber auch lästig. ;-)
          Autoreset

          Kommentar


          • AW: Zeigt her eure LDP Boards!!! - "downsizing"

            Technisch ist das Gulf-Brett für mich wirklich die Offenbarung. Grade mit der verstellbaren Bracket hinten und den Poppys ist es wirklich ein Traumbrett: Leicht, pumpt fast von alleine und sieht noch dazu -obwohl das für viele nicht wichtig ist, für mich jedoch schon- nach meinem Geschmacksverständnis auch noch klasse aus. Bin da vielleicht ein bisschen spleenig aber durch mein RC-Hobby habe ich seit Jahrzehnten eine Vorliebe für Rennautos. Dazu kommt noch, dass ich DC und Marvel-Comics liebe und diese beiden Leidenschaften gerne in meinen Brettern wiederfinden möchte. So kommt eins zum anderen. Nach dem Gulfbrett kommt jetzt ein Pusher in British Racing Green mit gelbem Mittelstreifen. Dann ein Bracketboard im Jokerlook. Und weil der Joker ohne Harley Quinn nicht existieren kann, muss noch ein weiteres Brett her uswusf. :)

            55er BP und weiche Bushings sind schon extrem aber immer noch fahrbar. Ich habe eben weiche Holeybushings in Hourglass-Form geordert und bin gespannt, ob das taugt. Wollte eigentlich vergangenen Sonntag in den Winterurlaub fahren, musste aber aus beruflichen Gründen doch nochmal nach hinten schieben und finde das aktuell gar nicht mehr schlimm. Bei dem Wetter macht es richtig Spaß nochmal ein paar ausgedehnte Jahresabschlussrunden zu rollen. Wer braucht da schon Schnee? :)

            An der Stelle muss ich unbedingt nochmal Martin loben: Er hat eine Mordsgeduld, spart nicht mit wertvollen Hinweisen und hält mich auch von mancherlei Dummheit hinsichtlich seltsamer Designwünsche ab.
            Zuletzt geändert von bexerl; 17.12.2015, 11:41.

            Kommentar


            • AW: Zeigt her eure LDP Boards!!! - "downsizing"

              Zitat von bexerl Beitrag anzeigen

              55er BP und weiche Bushings sind schon extrem aber immer noch fahrbar. ...
              Auf dem Loaded habe ich ja das Pumpen erst für mich entdeckt und bin mit einer Front Paris 150mm, 50° + 18° Wedge = 68° gelandet.
              Mit dem 55° könnte ich einen 6-er rausnehmen. (spart etwas Höhe).

              Die 55-er auf der Fork 13° vorne beim Gbomb käme auf 68° --> also genau wie beim Loaded dann.
              Mit der Gummihärte und der Form muss ich dann mal sehen. Hab auch noch Tallcones rumliegen....


              Zitat von bexerl Beitrag anzeigen

              ...Bei dem Wetter macht es richtig Spaß nochmal ein paar ausgedehnte Jahresabschlussrunden zu rollen. Wer braucht da schon Schnee? :)
              Ja Wetter ist noch supi, wenn gleich der Regen schonmal die Wege zu lang feucht hält. Und leider habe ich durch meinen "Ruhestand" keinen Schlüssel mehr für unsere Pausenhalle als Winterbehelf ---> ENTZUG ! :-(
              Autoreset

              Kommentar


              • AW: Zeigt her eure LDP Boards!!! - "downsizing"

                Zitat von pumphansel Beitrag anzeigen
                Auf dem Loaded habe ich ja das Pumpen erst für mich entdeckt und bin mit einer Front Paris 150mm, 50° + 18° Wedge = 68° gelandet.
                Mit dem 55° könnte ich einen 6-er rausnehmen. (spart etwas Höhe).

                Die 55-er auf der Fork 13° vorne beim Gbomb käme auf 68° --> also genau wie beim Loaded dann.
                Mit der Gummihärte und der Form muss ich dann mal sehen. Hab auch noch Tallcones rumliegen....



                Ja Wetter ist noch supi, wenn gleich der Regen schonmal die Wege zu lang feucht hält. Und leider habe ich durch meinen "Ruhestand" keinen Schlüssel mehr für unsere Pausenhalle als Winterbehelf ---> ENTZUG ! :-(
                Hallo,

                55 grad Poppy plus Fork wird zuviel. Poppy nicht zu sehr Keilen am besten gar nicht. 45 am Bracked, 55 er unterm Brett ohne Keile. Habe meine 55 an der Fork zurückgekeilt.
                Gruß Frank

                Kommentar


                • AW: Zeigt her eure LDP Boards!!! - "downsizing"

                  Zitat von KalaSchnikov Beitrag anzeigen
                  Hallo,

                  55 grad Poppy plus Fork wird zuviel. Poppy nicht zu sehr Keilen am besten gar nicht. 45 am Bracked, 55 er unterm Brett ohne Keile. Habe meine 55 an der Fork zurückgekeilt.
                  Gruß Frank
                  Fahre selbst ne 45° Base mit 10° Keilung and der Fork und hatte zuletzt 55° +10° am Topmount-Pumper. Schön lebendig, muss man ausprobieren, ob´s einem liegt; von vornherein sagen das wär zuviel würd ich nicht- die Vorlieben gehn da sehr weit auseinander
                  Faudrey V3 VIII

                  Kommentar


                  • AW: Zeigt her eure LDP Boards!!! - "downsizing"

                    Würde mich svan auch anschließen. Fahre meine 55 Poppy auch gut geteilt. Hatte am Anfang 6° zusätzlich was mir jedoch zu wenig war. 13° extra waren zu viel des Guten. Mit zusätzlichen 8° finde ich es bei meinem Pumper perfekt. Die hintere Poppy ist auf 14° runter gekeilt. Vorne 75 aps fat cones von riptide hinten die kranks

                    Kommentar


                    • AW: Zeigt her eure LDP Boards!!! - "downsizing"

                      Da geht aber doch einiges!
                      Ich fahre die 55er poppy mit minus 3 grad an der Fork und hinten dafür einfach auch ein wenig steiler. Geht gut ab! Ein bisschen zickig vielleicht, aberr ich fahre das G Bonb nicht gerne mit zu viel Lean.

                      Kommentar


                      • AW: Zeigt her eure LDP Boards!!! - "downsizing"

                        Inspiriert von Mutterubu auch mal wieder Topmount montiert und zusammen mit dem ExBesitzer der Poppy die Vennbahn 10km hoch gejuckelt. Plattform hin oder her Topmount pumpt halt doch besser.
                        2015-12-29 20.46.16.jpg

                        Kommentar


                        • AW: Zeigt her eure LDP Boards!!! - "downsizing"

                          Deck: O&H P95

                          Vorne: Don't Trip Poppys, BS Riptide 80a Barrel, RS 75a Sunrise Barrel, Keilung 55°+5°

                          Hinten: Don't Trip poppys, BS und RS 90a Riptide Barrel, Keilung 20°

                          Rollen: Orangatang InHeats 80a mit Rush Bomber Bearings

                          Läuft klasse, will aber noch etwas rumprobieren ;)
                          Zuletzt geändert von Malaga; 15.03.2016, 11:02.

                          Kommentar


                          • AW: Zeigt her eure LDP Boards!!! - "downsizing"

                            so...da isses...
                            dank dem klasse forum hier....viel lesen....eurer freundlichen unterstützung....und der engelsgeduld von nico....bolle und scheese....hier mein neues board....
                            Angehängte Dateien
                            Zuletzt geändert von chilll; 19.03.2016, 13:40.

                            Kommentar


                            • AW: Zeigt her eure LDP Boards!!! - "downsizing"

                              gbomb dd-r + super fork
                              surfrodz
                              randal
                              kegel

                              Kommentar


                              • AW: Zeigt her eure LDP Boards!!! - "downsizing"

                                pumpen lässt es sich recht easy...bin aber leider noch nicht schnell genug...schaffe so 10 kmh.
                                okay bin noch anfänger und da is sicherlich luft nach oben....aber dass dass mal über 15 oder gar an die 20 kmh geht ist für mich aktuell kaum vorstellbar.....hmmmmmm??? was mach ich nur verkehrt?
                                Zuletzt geändert von chilll; 19.03.2016, 13:41.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X