Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Die LDP-Chronik! [Sessionbook]

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    AW: Die LDP-Chronik! [Sessionbook]

    hm, bei mir hängt sich google earth auf. kannst du einen ort oder sowas in der nähe angeben und eventuell ne beschreibung wie man am besten hinkommt? sowas suche ich nämlich auch. schöne strecken zum pumpen und cruisen :)

    Kommentar


    • #17
      AW: Die LDP-Chronik! [Sessionbook]

      Kömisch bei mich funzt das.. du kannst auch einfach mal bei Googlemaps (Browser) die Koordinaten eingeben: 48°50'50.92"N 8° 6'32.11"E - das dann der Startpunkt

      Oder klassitsch:
      Bei Wintersdorf über die Rheinbrücke, DIREKT (!!!) nach der Brücke irgendwo das Auto loswerden und ca. 50m nach der Brücke links geht so ein kleiner Weg ab/bergab, wo der ins Ebene mündet gibts ne scharfe Links-Abzweigung und nochmal paar Meter runter, ab da biste dann auf dem richtigen Weg - dem einfach immer weiter folgen, an den paar Stellen wos unklar sein könnte einfach auf die kleinen blauen Radweg (Pamina) Schilder achten. Geht dann in Seltz an der Fähre vorbei über Munchhausen bis nach Lauterbourg..da gehts am Ende durch ein Kieswerk, davon nich irritieren lassen, is schon richtig, bis zu so einem kleinen Aussichtspunkt am Rhein.

      Kommentar


      • #18
        AW: Die LDP(ush?)-Chronik! [Sessionbook]

        Ist hier auch für rein gepushte Strecken?
        Schiebe in letzter Zeit nämlich immer meinen Kurzen durch die Gegend, und Pumpen ist da recht uncool, wegen des Zick-Zacks und des erhöhten Rollwiderstandes. Außerdem kenne ich noch nicht alle Strecken, bei den leider öfters auftauchenden ungeteerten Stücken/Kopfsteinpflasterstrecken/Brücken/Waldwegen/whatever war ich froh, nicht auf meinem hohen Pumper unterwegs zu sein.

        2011-05-07 14.20.49.jpg2011-05-07 14.21.18.jpg

        Sind jetzt nur ein paar Strecken, wo ich ans Tracken gedacht habe, machen z.Z. meist zwischen 10 und 40 km am Tag (Bsp: letzten Sa 30 km, So 15 km, Mo 40 km), sind halt alltägliche Strecken zu Freunden, Ämtern, Einkaufen, Uni, Frau abholen, Sonntag zur Gemeinde, Samstag eine Board-/Radtour (mit schlauerweise vorherigem Getränkekauf, der mitfuhr) etc...
        Fahre gerade irgendwie recht selten mit öffentlichen Verkehrmitteln trotz Semesterticket.
        Pusht sich echt nett das Setup, hatte vorher Zombies in 84A und 83er 81A Flywheels drauf, deutlich (!!!) effektiver mit den Bigzigs, z.Z. mein Lieblings-Setup. War sehr verwundert, Montag auch nach 40 km überhaupt nicht platt zu sein.
        Angehängte Dateien
        1 Johannes 4,10

        Kommentar


        • #19
          AW: Die LDP-Chronik! [Sessionbook]

          @ N : witzig ich habe grade die zombies gegen die bigZ , beide 80a, getauscht und bin nicht glücklicher. sind ja auch 200g mehr und die auflage ist ja doppelt !

          Kommentar


          • #20
            AW: Die LDP-Chronik! [Sessionbook]

            Auflagefläche ist völlig egal.
            Speed vents und Big zigs sind beide ziemlich gut für längere strecken (vents für bessere straßenbeläge)
            nach 40 km pushen keine ermüdungserscheinungen? sind die strecken flach oder hügelig?

            Kommentar


            • #21
              AW: Die LDP-Chronik! [Sessionbook]

              Berlin :>
              Also nur leichtes auf und ab, viel flach und öfters auch mal Brücken. Wird die Übung sein, da ich z.Z. echt viel so unterwegs bin. Wechsle inzwischen unterbewusst zwischen den Füßen hin und her und fahre gelegentlich auch komplett switched. Und das Brett ist halt recht flach.

              @ Pit: 84A wohlgemerkt! Macht sich deutlich bemerbar, obwohl wir ja knapp das selbe wiegen, vor allem aber auch bei den allgegenwärtigen Kopfsteinpflastereinfahrten, Knochenpflaster, unasphaltierten Wegen (kennste den Panke-Weg?!) etc.
              1 Johannes 4,10

              Kommentar


              • #22
                AW: Die LDP-Chronik! [Sessionbook]

                Hi,
                Mein erster Persönlicher Longtrack quasi, den habe ich auf Sylt gestartet...
                etwas über 40Km in ca. 3,5 Std.
                Beginn in Tinnum runter nach Hörnum fast ganz in Süden und wieder zurück...
                Strecke sehr flasch...kaum steigung oder gefälle....macht spass mal zu fahren...aber auch nur mal...:)


                Gruss Bastian

                Kommentar


                • #23
                  AW: Die LDP-Chronik! [Sessionbook]

                  Zitat von der Beitrag anzeigen
                  Hi,
                  Mein erster Persönlicher Longtrack quasi, den habe ich auf Sylt gestartet...
                  etwas über 40Km in ca. 3,5 Std.
                  Beginn in Tinnum runter nach Hörnum fast ganz in Süden und wieder zurück...
                  Strecke sehr flasch...kaum steigung oder gefälle....macht spass mal zu fahren...aber auch nur mal...:)


                  Gruss Bastian
                  Hey, dann hast Du meinen Tipp ja beherzigt und bist in die richtige Richtung gefahren :-) Macht aber auch nur Laune, wenn der Wind richtig kommt (was fast nie der Fall ist)...
                  Barfuß oder Lackschuh

                  Kommentar


                  • #24
                    AW: Die LDP-Chronik! [Sessionbook]

                    naja....sah erst scheisse aus..Tag 1.: Wind und Regen... konnt nur n bissel durch Tinnum rollen, Tag 2 das selbe....und Tag 3...BOMBE..:!!!! Sonne pur null wind...aber auch wirklich NULL WIND...was mich richtig gewundert hat...können die komplette insel ja mal nächstes jahr abgrasen :D

                    Kommentar


                    • #25
                      AW: Die LDP-Chronik! [Sessionbook]

                      Zitat von nagometerinsky Beitrag anzeigen
                      Nene :P



                      Saugeile Pumper-Strecke: im Elsaß am Rhein entlang, auf Deichen durchs Naturschutzgebiet, an Tierfutterfabriken und Französinnen vorbei, und unterwegs gibts auch jede Menge Möglichkeiten ne Runde schwimmen zu gehen falls man das nich eh schon tut oder sich ne Pulle Roten undn Flammkuchen reinzuziehen.
                      Asphalt 80% Zucker und 20% totaler Crap
                      GoogleMaps File gibts hier (Raum Karlsruhe) - inwieweit sich die Route noch direkt verlängern lässt muss ich ma noch ausbaldowern..vielleicht.
                      Wenn du davon noch mehr in dem Eck findest, sag bitte bescheid. Die werd ich ausprobieren wenn ich mal wieder in der Heimat bin (komme ursprünglich aus Jockgrim, nördlich von Wörth, wenn dir das was sagt :) , studier nur grad in Bochum.)

                      Kommentar


                      • #26
                        AW: Die LDP-Chronik! [Sessionbook]

                        Haha, ja, Onkels da.
                        Gibt auf jeden Fall mehr - obige lässt sich afaik auch in Richtung Ka/Pfalz verlängern.

                        Kommentar


                        • #27
                          AW: Die LDP-Chronik! [Sessionbook]

                          So, jetzt gehts bei mir auch los. Meine ersten 10km pushen hier. Hab gerade meine neues Demonseed bekommen. Mit 50er Randals und 90er Flywheels. Hat super Spaß gemacht. Mal sehen, wie sich das dieses Jahr entwickelt. Strecken gibts hier ohne ende :sabber:

                          Kommentar


                          • #28
                            AW: Die LDP-Chronik! [Sessionbook]

                            Schöne Runde. Sieht oben im Nordosten verdächtig nach "aus der Haustür raus" aus.
                            Hast Du die Runde direkt vor der Tür?
                            skate further - longboardlove - rocket longboards
                            on personal exodus since 2009

                            Kommentar


                            • #29
                              AW: Die LDP-Chronik! [Sessionbook]

                              Zitat von Boozy Beitrag anzeigen
                              Hast Du die Runde direkt vor der Tür?
                              Jepp direkt zur Türe raus. Das Schöne ist, dass zwischen B und C ne ordentliche Abfahrt ist. So um die 50 sind da drinnen :)
                              Ab C könnte man auch Richtung Freiburg abzweigen und dann immer der B3 nach. Zurück könnte man einfach mit dem Zug

                              Kommentar


                              • #30
                                AW: Die LDP-Chronik! [Sessionbook]

                                Zerfix! Seit ihr also schon schnee+eisfrei?

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X