Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ziel: kleine handliche stadtrakete

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #91
    AW: Ziel: kleine handliche stadtrakete

    http://www.directupload.net/file/d/4...8rleak_jpg.htm

    Earthwing team 33
    Surfrodz tkp 159mm
    Vorne reflex barrel und cone 89a, hinten 92a barrel und 89a cone
    Micro monsters und biltin lager...

    Das ganze ist bitefrei mit 2 mm riser!

    Hammer zum sliden, ist sau tief und ist auch noch fein zu pumpen;)
    Angehängte Dateien
    Zuletzt geändert von denny; 19.09.2016, 21:11.

    Kommentar


    • #92
      AW: Ziel: kleine handliche stadtrakete

      Bustin Bonsai (1).jpgBustin Bonsai (3).jpg

      Bustin Bonsai
      109mm oder 119mm Indys, habs vergessen und zu faul zum nachmessen ;)
      80a Kegel

      bitefrei, rollt über alles drüber, passt auf jeden Rucksack. Macht in der Stadt einfach mega viel Spaß.

      Kommentar


      • #93
        AW: Ziel: kleine handliche stadtrakete

        Hier hat jemand mal ein Skateboard auf bereitet: link

        Kommentar


        • #94
          AW: Ziel: kleine handliche stadtrakete

          Ich habe ne etwas seltsame Frage, die ggf. hier rein passt:

          Ist das Olson & Hekmati SP80 tatsächlich 80cm lang?
          Ich lese irgendwie gemischt, "SP80" und "SP85" (auch in diesem Thead)
          und die Länge in den Beschreibungen von Shops variiert irgendwie auch immer.

          Oder gibt es zwei Versionen?

          Kommentar


          • #95
            AW: Ziel: kleine handliche stadtrakete

            Das SP80/85 scheint es nicht mehr zu geben, ich gehe davon aus, dass es in zwei Längen hergestellt wurde.
            Das SC85 ist dann wohl das aktuelle.
            Kaffee, Junge. Der schmeckt richtig.

            Die Antwort ist immer Bustin Sportster.

            Kommentar


            • #96
              AW: Ziel: kleine handliche stadtrakete

              Zitat von theFU Beitrag anzeigen
              Das SP80/85 scheint es nicht mehr zu geben, ich gehe davon aus, dass es in zwei Längen hergestellt wurde.
              Das SC85 ist dann wohl das aktuelle.
              jo, richtig. Das waren zwei unterschiedliche Längen.
              Aktuell ist das SC85, wahlweise als Cruiser oder auch mit Slalomtauglicher Bohrung im Racetail.

              Im Sinne der Stadtraketen: Es gibt inzwischen wieder frische Fullbag's! nen Hybridslalomdeck aus Holz ist meiner Meinung nach DER SHIT im städtischen Alltag.
              skate further - longboardlove - rocket longboards
              on personal exodus since 2009

              Kommentar


              • #97
                AW: Ziel: kleine handliche stadtrakete

                >>> Im Sinne der Stadtraketen: Es gibt inzwischen wieder frische Fullbag's! nen Hybridslalomdeck aus Holz ist meiner Meinung nach DER SHIT im städtischen Alltag.<<<
                Ja, ich komm hier auch immer wieder zu meinem oh SP85 zurück, das tatsächlich 85cm lang ist. Obwohl ich richtig viel durchprobiert und gebastelt habe. Wahrscheinlich auch ein Image-Problem. Wer will in der Stadt schon mit nem Longboard gesehen werden. Höhö.

                Kommentar


                • #98
                  AW: Ziel: kleine handliche stadtrakete

                  So, nun kann ich mein neues Brett auch mal vorstellen:

                  Ich bin dann tatsächlich auf SC85 ausgewichen.
                  Leider bin ich aktuell wegen einer Ellenbogen Verletzung noch ausser Gefecht, daher kann ich noch nicht sagen, wie gut es sich fährt, aber ich bin sehr zuversichtlich.

                  https://imgur.com/a/snoGt

                  Kommentar


                  • #99
                    AW: Ziel: kleine handliche stadtrakete

                    Zitat von Aiyekara Beitrag anzeigen
                    So, nun kann ich mein neues Brett auch mal vorstellen:

                    Ich bin dann tatsächlich auf SC85 ausgewichen.
                    Leider bin ich aktuell wegen einer Ellenbogen Verletzung noch ausser Gefecht, daher kann ich noch nicht sagen, wie gut es sich fährt, aber ich bin sehr zuversichtlich.

                    https://imgur.com/a/snoGt
                    Review bitte unbedingt nachreichen :P sieht echt genial aus :D

                    Kommentar


                    • AW: Ziel: kleine handliche stadtrakete

                      Review bitte unbedingt nachreichen :P sieht echt genial aus :D
                      So bin gerade wieder da der der ersten Ausfahrt. Hier also mein Ersteindruck:

                      Für optimalen Vergleich habe ich meine übliche Abendroute gefahren, die ich sonst mit meinem P97 (Randal R2 vorn und hinten) fahre.

                      Die ersten paar Meter war ich etwas skeptisch, weil die Carver doch schon extrem flink und stark einlenken und die Bushings sich sehr
                      weich anfühlen. Aber sehr schnell hatte ich dann raus, dass man doch sehr viel Kontrolle hat, bevor sie dann tatsächlich so stark einlenken.
                      Man kann also bequem pushen, ohne Angst zu haben, ne 90° Kurve zu machen ;)
                      Aber bei diesem Ding geht es ja um alles Andere außer pushen.

                      Pumptechnisch musste ich meine Technik dahingehend anpassen, dass ich mehr Kontrolle in den Füßen brauche dafür weniger Kraft einsetzen
                      muss. Ich kann damit aber theoretisch die komplette Strecke durch pumpen antreiben, auch wenn es durch die hohe Frequenz sehr an der
                      Ausdauer zehrt. Selbst ein wenig bergauf habe ich damit hinbekommen (im Gegensatz zum P97).

                      Ich werde in naher Zukunft definitiv noch die ganz äußere Wheelbase Option (die im Tail) ausprobieren. Vielleicht geht es dadurch ja eher in
                      Richtung Sweetspot zwischen Beschleunigung und benötigter Frequenz.

                      Weiterhin habe ich den Eindruck, dass ich gerade am untersten Skilllevel bin was die Carver angeht, und man damit mit steigendem Können
                      sehr viele spaßige Sachen machen kann.

                      Die Räder fühlen sich sehr ruhig und trotzdem schnell an. Ich weiß nun allerdings nicht ob trotz oder wegen des etwas härteren Durometers
                      (zumindest vorn) als meine anderen Boards.

                      Insgesamt bin sehr zufrieden mit dem Board und wenn ich nicht bereits erschöpft wäre, wäre ich noch viel mehr gefahren :)

                      PS: Im Gegensatz zu den Bildern habe ich einen Riser weniger und ich habe die Räder geflipt, so dass sie bündig mit der Boardkante abschließen.

                      Kommentar


                      • AW: Ziel: kleine handliche stadtrakete

                        Kurze Ergänzung:

                        Ich habe die hintere Achsen nun auf der letzten Option (mit einem 12° Keil im Racetail) montiert und jetzt ist es für mich perfekt und genau wie ich es mir vorgestellt habe.

                        Also Zusammenfassung:
                        * O+H SC85 (53cm Wheelbase Option mit 12° Keil hinten)
                        * Carver CX
                        * ABEC11 ZigZag 80a und 83a (geflipt)
                        * Zealous Kugellager

                        Kommentar


                        • AW: Ziel: kleine handliche stadtrakete

                          Zitat von Aiyekara Beitrag anzeigen
                          Kurze Ergänzung:

                          Ich habe die hintere Achsen nun auf der letzten Option (mit einem 12° Keil im Racetail) montiert und jetzt ist es für mich perfekt und genau wie ich es mir vorgestellt habe.

                          Also Zusammenfassung:
                          * O+H SC85 (53cm Wheelbase Option mit 12° Keil hinten)
                          * Carver CX
                          * ABEC11 ZigZag 80a und 83a (geflipt)
                          * Zealous Kugellager
                          Könnte mir jemand bitte erklären was geflipt heißt in dem Zusammenhang.

                          Kommentar


                          • AW: Ziel: kleine handliche stadtrakete

                            Die Rollen sind Offset, also der Kern ist nicht Mittig zur lauffläche. Geflipt heist nun, dass die Rollen so montiert sind, dass die Aussenseite nach innen zeigt, sodass die Rollen nicht so breit bauen.

                            Kommentar


                            • AW: Ziel: kleine handliche stadtrakete

                              Sorry bekomme die Fotos nicht hochgeladen

                              Zuletzt geändert von Condemar; 27.03.2018, 17:48.

                              Kommentar


                              • AW: Ziel: kleine handliche stadtrakete

                                Verkleinern aus max 1000x800, sonst wirds nicht angezeigt
                                Kaffee, Junge. Der schmeckt richtig.

                                Die Antwort ist immer Bustin Sportster.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X