Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Setups!!!

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • AW: Lynn Kramer Deck -meins!

    So, dann mal mein GS-/Stadtslalom-Setup:

    - Deck: Root Gypsy (Setup mit der langen WB = 20")
    - Achse vorne: Randal 125, 50° BP, minimal gekeilt auf 55°, Bushings: 78a Venom Barrel + 78a Venom Barrel
    - Achse hinten: Randal 125, 42° BP, negativ gekeilt auf 28°, Bushings: 97a Venom Barrel + 93a Venom Barrel
    - Rollen vorne: Cult Death Ray
    - Rollen hinten: Cult Gamma Ray

    => noch eine kurze Anmerkung zum Deck: Flex sowie Torsion = 0,000 (bei 85kg KG)!
    Zuletzt geändert von Kermit; 07.10.2012, 10:45.

    Kommentar


    • AW: Lynn Kramer Deck -meins!

      Zitat von Kermit Beitrag anzeigen
      So, dann mal mein GS-/Stadtslalom-Setup:

      - Deck: Root Gypsy (Setup mit der langen WB = 21")
      - Achse vorne: Randal 125, 50° BP, minimal gekeilt auf 52°, Bushings: 85a Riptide APS Barrel + 81a Venom Barrel
      - Achse hinten: Randal 125, 42° BP, negativ gekeilt auf 32°, Bushings: 97a Venom Barrel + 93a Venom Barrel
      - Rollen vorne: Cult Death Ray
      - Rollen hinten: Cult Gamma Ray

      => noch eine kurze Anmerkung zum Deck: Flex sowie Torsion = 0,000 (bei 85kg KG)!
      Bilder!!!

      Kommentar


      • AW: Lynn Kramer Deck -meins!

        O&H SP80 early proto
        gekürzte und gelagerte bennet mit 83a zigzags (ca +7°)
        alte mitchell mit 77a bigzigs
        bild is im gerade gekauft thread...
        Ehrlichkeit statt schmackhafter Augenwischerei.

        Kommentar


        • AW: Lynn Kramer Deck -meins!

          Zitat von lulularzon Beitrag anzeigen
          Bilder!!!
          Kamera !!!

          Kommentar


          • AW: Lynn Kramer Deck -meins!

            hat sich einiges verändert seit ich das letzte mal mein setup hier gepostet hab, sowohl setup-technisch als auch äußerlich:




            pavel cbarker
            gog foxy+mitchell
            seismic hotspots split duro in härten die mir nicht bekannt sind (schätze mal so 80a/78a)
            vorne: reflex 77a und hinten: venom 93a, beides barrel+cone

            mit dem bushingsetup bin ich nach wie vor zufrieden, fühlte sich für mich einfach immer noch "richtiger" an als was ich von der ansonsten sehr starken konkurrenz (khiro, riptide...) so bislang in den kingpin bekam. auch die hotspots wollt ich noch nicht gegen die z.B. angeblich schnelleren zigzags austauschen; was ich an den rollen bisher immer geschätzt habe war dass sie verhältnismäßig "angenehm" weggeschmiert sind wenn sie es denn mal taten. nur mit dem achswinkel bin ich noch nicht 100% zufrieden, zumindest hinten. habs jetzt mal was träger gestellt, mal gucken wie sich das so im kurs bewährt - getestet wurde es bisher leider nur auf alltäglichen kurzstrecken!

            das motiv habe ich zusammen mit nem kumpel entworfen und umgesetzt, wobei er gerade bei der umsetzung eigentlich die ganze drecksarbeit gemacht hat!

            Kommentar


            • AW: Lynn Kramer Deck -meins!

              Zitat von dschihadinio Beitrag anzeigen
              Die alten Pavel Slalom Woodys, also das Gang of Germany und das Texas Outlaws
              waren nicht riesig schwerer denn die Foamys,
              mit 75 pro Stück aber deutlich günstiger.
              Diesmal wieder gebaut bei ABC Skateboards?
              Die 75€ Aktion war eine Ausnahme, weil Donald die Bretter zurück nach D importiert hatte und hatte nix mit dem regulären Preis zu tun!
              Außerdem WAREN sie wesentlich schwerer. Fast doppelt so schwer. Und die Torsion ließ doch zu wünschen übrig.
              Wo die gebaut wurden, weiß ich auch nicht. Aber bei dem Preis würde ich gleich 20 mehr drauf legen und mir das CBark als Foamie holen.
              Red Cross Boards - Wer keine Wheelwells braucht, shaped nicht am Limit!

              Auch auf Facebook - http://www.facebook.com/profile.php?id=100001940853461&sk=photos

              Kommentar


              • Root Gypsy

                Zitat von lulularzon Beitrag anzeigen
                Bilder!!!
                Bittefein ...

                => Rollen- und Bushingsetup je nach Einsatzgebiet bzw. Strecke
                (Stadt: Cult Death Ray / Cult Gamma Ray, Giant: Cult Death Ray / Centrax lime, Bergab auf Grip: Centrax lime / Centrax lime)

                P1080579-a.jpgP1080563-a.jpgP1080554-a.jpgP1080564-a.jpg

                Kommentar


                • AW: Root Gypsy

                  Zitat von Kermit Beitrag anzeigen
                  Bittefein ...

                  => Rollen- und Bushingsetup je nach Einsatzgebiet bzw. Strecke
                  (Stadt: Cult Death Ray / Cult Gamma Ray, Giant: Cult Death Ray / Centrax lime, Bergab auf Grip: Centrax lime / Centrax lime)

                  [ATTACH=CONFIG]27275[/ATTACH][ATTACH=CONFIG]27276[/ATTACH][ATTACH=CONFIG]27277[/ATTACH][ATTACH=CONFIG]27278[/ATTACH]
                  achsen ?

                  Kommentar


                  • AW: Root Gypsy

                    Zitat von Chrizlybaer Beitrag anzeigen
                    achsen ?
                    randals
                    Deutschland ist ein Land, in dem sie die Hälfte ihres Geldes für Essen ausgeben und die andere Hälfte für's Abnehmen.
                    https://soundcloud.com/joschaschury/djgideon-zmf-2013-planned

                    Kommentar


                    • AW: Lynn Kramer Deck -meins!

                      Achsen sind wie in der ersten Setupbeschreibung geblieben ...

                      Zitat von Kermit Beitrag anzeigen
                      - Deck: Root Gypsy (Setup mit der langen WB = 20")
                      - Achse vorne: Randal 125, 50° BP, minimal gekeilt auf 55°, Bushings: 78a Venom Barrel + 78a Venom Barrel
                      - Achse hinten: Randal 125, 42° BP, negativ gekeilt auf 28°, Bushings: 97a Venom Barrel + 93a Venom Barrel
                      Zuletzt geändert von Kermit; 07.10.2012, 10:46.

                      Kommentar


                      • AW: Lynn Kramer Deck -meins!

                        Ich bin noch nie die schmalen Randals gefahren und überhaupt zum Salom immer nur Indystyle. Wo ist der unterschied beim slalom ob RKP oder Indystyle? Für tight wären die aber zu träge, oder?
                        Ständig verwechselt man mich mit einen Herren namens "Hurren Sonn". Wer mag das sein?

                        Kommentar


                        • AW: Lynn Kramer Deck -meins!

                          hey leute
                          kurz mal was zu den holzdecks die ich jetzt neuerdings mache und generelle infos
                          die alten abc boards sind vergangenheit.damals waren das 8plys und auch ich fand die dinger schon recht schwer.
                          nevertheless waren sie gut-aber man entwickelt sich weiter..
                          das resultat sind die neuen holzdecks komplett 7ply mit glas und carbon innen alles zusammen auf spannung verleimt.
                          daher erhalten die boards das leben,was sie brauchen um definitv über dem normalen holzboardmarkt im slalombereich
                          zu dominieren.alle anderen firmen,die carbon als deko z.b. verwenden benutzen dafür pre-pegs(das sind vorgefertigte lagen)
                          und verkleben diese auf das holz.
                          nur kann ein pre-peg nicht die performance erreichen die eine lage ud-carbon an der richtigen stelle-nass in nass verleimt-eriehlt.

                          sinn und zweck der übung war und ist es ein holzdeck zu machen,welches ein gewisse,hochwertige performance liefert und auch
                          durchaus wettkampftauglich ist.
                          cortex aus belgien fertigt diese decks in handarbeit an,weil mir kein woodshop so etwas bauen wollte.
                          die boards sind aus bergahorn bestehend mit dem gewissen etwas halt und auch wirklich den preis wert

                          hoffe damit ein bisschen geholfen zu haben.

                          Kommentar


                          • AW: Lynn Kramer Deck -meins!

                            He is back!

                            OT: Momentan fahr ich ein Pappas Hybrid mit Foxy und Afos. Dazu Zigs in diversen Duros. Auf dem Foto 89a vorne und Centrax hinten. (Schraubenbites!!!)
                            So wie es jetzt ist liebe uch das Ding über alles. Fährt wie auf Schienen.

                            Bilder:

                            IMAG0082.jpgIMAG0085.jpg

                            Die Airflow ist auf Null gekeilt mit Eigenbaukeilen (zugegeben nicht sehr schick).
                            Die Foxy fahr ich auf 50 Grad + die Keilung die das Pappas schon mitbringt. (60Grad in der Foxy fuhren sich dadurch seeeehr seltsam)
                            Bushings: Vorne Reflex Pink und Grün, Hinten 2mal Riptide APS Chubbys in rot (95a).

                            Soweit bin ich sehr zufrieden mit Bushings und Rollen. Wenn mal viel Geld da ist kommt noch eine GOG für hinten.... hoffentlich... :D
                            Zuletzt geändert von Mo$ucker; 11.09.2012, 10:16.
                            Whoop Whoop!

                            Kommentar


                            • AW: Lynn Kramer Deck -meins!

                              Cool mal wieder sein altes Deck zu sehen ! Hast ja sogar die Sticker drauf gelassen ;-)Schick Schick!

                              Kommentar


                              • AW: Lynn Kramer Deck -meins!

                                Der Sticker macht schneller:lol:
                                Whoop Whoop!

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X