Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Neues von der g.o.g.

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Neues von der g.o.g.

    Ich darf den Prototyp testen:klatsch:
    Angehängte Dateien
    Zuletzt geändert von Mongo mit der Bongo; 28.10.2008, 19:54.

  • #2
    wooooaaahhhh der is super duper top secret uns so:lol:
    Erlkönig und so, jaaa geheimOld man
    UND ICH HAB IHN SCHON GESEHEN UND IHN GEFAHREN!!!!:headbanger:
    :w000t::reib::w000t:
    frank: :heildir:
    (smilyattack!!!)
    Ride with Pride
    http://pacooo.mybrute.com

    Kommentar


    • #3
      Hey, wenn du denn schon testen darfst... Wie sieht es denn dann am Samstag mit ner session aus?

      Cheers
      made the Kessel Run in less than twelve parsecs

      Kommentar


      • #4
        können wir gerne machen also ich hab den ganzen tag zeit. Sag einfach bescheid wann du bock hast und wo du fahren willst und vielleicht kriegen wir ja noch ein paar mehr leute zusammen:w000t:

        Kommentar


        • #5
          Hätte mal wieder lust die rampen am rhein zu fahren... je nach wetterlage würde ich sagen....
          start wäre opti gegen 14 uhr... kann sein dass ich voher noch arbeiten muss...
          made the Kessel Run in less than twelve parsecs

          Kommentar


          • #6
            Hört sich gut an:D

            Kommentar


            • #7
              "Neues von der g.o.g." Ich dachte schon, jetzt bekommen wir die Downhillachse zu sehen.

              Naja, das da sieht ja nach der Homer aus, zumindest mal Indy-Style.
              Gibt's noch mehr Infos + vielleicht was Handfestes? Zum in Pappe einwickeln hab ich auch einiges hier.
              Zuletzt geändert von pete; 30.10.2008, 14:51. Grund: und..
              dreie-dreie-zehen - ||| | ||| - 00110011 00110001 00110011 - þrjú einn þriggja - három egy három

              Kommentar


              • #8
                ... ich auch bald :D
                Es ist besser für das was man ißt gehasst, als für das, was man nicht ißt, geliebt zu werden!

                Kommentar


                • #9
                  Das ist doch ne Ente, es gibt doch keine neuen GOG ich habe gehört von einem der das ganz sicher erzählt bekommen hat, der hat gesagt er hätte von dem ex seiner cuisine gehört das die GOG von sonnen auf bis untergang vor der Zentralmoschee bzw. vor der Baustelle skaten + ansonsten da auf dem Teppichen rum lümmeln.

                  Also lassen wir uns mal nicht an der nase herrum führen von Mongo mit der Bongo...wer das wohl ist der Iman?

                  Kommentar


                  • #10
                    ich weiss es, ich weiss es :klatsch:Aber seine/ihre Identität bleibt geheim!!!!

                    :vergisses:
                    made the Kessel Run in less than twelve parsecs

                    Kommentar


                    • #11
                      Da haben wir die Anonymität.
                      Es ist besser für das was man ißt gehasst, als für das, was man nicht ißt, geliebt zu werden!

                      Kommentar


                      • #12
                        STOCHER STOCHER
                        DENGEL DENGEL

                        hmmm
                        was neues?
                        aha:schock:
                        und keine richtigen bilder?


                        scheint sich wohl um nen klassischen don-teaser zu handeln.
                        ne homer

                        indy style


                        uiuiiuiuuiiiiiihhhhhhhhhhhhhh


                        rate mal mit rosenthal!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

                        teil 1 von mindestens 8 überraschungen diesen winter
                        aus dem hause pavel und gog


                        hat da jemand erlkönigalarm gesagt?
                        folgende leute werden sich bestimmt so richtig freuen:turner crew,dan gesmer,onkel bennett und alle anderen spezialisten auf dem segment,die downhillachsenberts und auch die downhillbrettlberts

                        na ja der nächste frühling wird schon ganz interessant werden

                        so lange üben wir"messlatte für andere hochlegen" in unserer moschee und beten gen süden!!!!!!!!!!!!!!!

                        Kommentar


                        • #13
                          isch sach nur....schönet ding...schönet ding! und ich bin auch einer der sehr sehr wenigen die sie testen durfte. Sehr schönet ding hehe;)

                          Kommentar


                          • #14
                            Blicke können ihn nicht erreichen….

                            “(Al-An’am, 103)

                            als: „Die Augen können Allahu Teala nicht sehen“ interpretiert haben, kommt davon, weil sie die Besonderheiten der GOGschen Sprache nicht beachtet haben.
                            Denn das „Erreichen“ hat die Bedeutung, nicht zu verstehen. Hier wurde gemeint, dass die Augen Allahu Teala sein Wesen nicht ertragen können, ihn nicht erfassen können, nicht verstehen können, dass das Auge ihn nicht einnehmen kann.
                            Aber es wurde nirgends das Sehen ohne Form, Beispiel und Erfassen geleugnet. Das Gegenteil sogar, viele slalompiloten und pilotinin beweisen dies.
                            4- Bei der Interpretation der Beschreibung von neuigkeiten , den eigenen Verstand und die eigene Ansicht über die eigentliche Bedeutung der turners und indys zu stellen.

                            auf das turner projekt bin ik mal richtigrichtigrichtig gespannt


                            ان شاء ان شاء ان شاء ان شاء الل Prikel

                            PS: Für die die gramatisch mit mir über den scheiß islam diskutieren wollen empfhelich erstmal vorab ein Buch von nem Freund

                            http://religionswissenschaft.twoday....ories/4562511/
                            Angehängte Dateien

                            Kommentar


                            • #15
                              das Bild ist pervers.

                              Childmolester halt.
                              Es ist besser für das was man ißt gehasst, als für das, was man nicht ißt, geliebt zu werden!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X