Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Achswinkel - Lean ?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Achswinkel - Lean ?

    Hallo
    Mir wurd schon erzählt das achsen mit niedrigerem achswinkel mehr lean haben, stimmt das ?

    also lieg ich mit folgendem richtig oder falsch ?

    niedrigerer achswinkel:
    - stabiler
    - mehr lean
    - tiefer
    - trägeres lenkverhalten

    höherer achswinkel:
    - agileres lenkverhalten
    - höher
    - (? Weniger lean ?)
    - weniger stabil

    Ich weis das es versch. Achsn gibt und alle sich unterscheiden aber ich red so von den allgemeinheiten !

    Vielen dank im vorraus und blöde antworten für unwissende für sich behalten ;)

  • #2
    AW: Achswinkel - Lean ?

    Richtig verbinden kann man Achswinkel und Lean (Wie weit eine Achse einkippt..) NICHT!
    Aber: Durch einen kleineren Achswinkel liegt mehr Gewicht auf den Bushings und weniger auf dem Pivot. So wirken gleiche Bushings weicher und man kann etwas mehr einlenken. Hat man aber in beiden Fällen Bushings drin, welche den Winkel ca ausgleichen und man in etwa die gleiche härte beim Lenken spürt.. dann ist auch der Lean ca gleich.
    Aktuell schlecht per PN zu erreichen! Für Shapes und co, bitte eine Mail an: wolfsschmiede@gmail.com

    Warum ich das alles baue? "[...]This and the other things [...]not because they are easy, but because they are hard!"

    In Flames We Trust \m/
    Frohlocke und jauchze für diejenigen in deiner Nähe, welche zur Macht übergehen. Betrauern tue nicht, vermissen tue nicht.

    Kommentar


    • #3
      AW: Achswinkel - Lean ?

      wobei dann ein gleicher lean ein unterschiedlich starkes einlenken bewirkt. kleiner achswinkel = schwächeres einlenken, großer achswinkel = stärkeres einlenken. oder anders gesagt: bei kleinerem achswinkel braucht man mehr lean für den gleichen kurvenradius.

      unterschiedliche achswinkel bewirken nicht zwangsläufig eine unterschiedliche höhe. bei randal ist das so, bei caliber/gunmetal beträgt es nur noch einen vernachlässigbaren milimeterchen. da kommts eher drauf an ob der hersteller das so geplant hat.
      Foxtrot! Uniform! Charlie! Kilo!

      Kommentar


      • #4
        AW: Achswinkel - Lean ?

        vielleicht hilft das hier weiter, ist denke ich auch für leute die keine ronins fahren ganz interessant und spiegelt auch meine erfahrungen mit unterschiedlichen achswinkeln und dessen leanverhalten wieder:
        Set-up Guide | Ronin Trucks

        Kommentar


        • #5
          AW: Achswinkel - Lean ?

          ....and because of the positive rake in the hanger, they are going to have more turn than your standard 40˚ or 30˚ truck
          hatten wir da nicht mal ne diskussion drüber dass ein rake, bzw das flippen des hangers mit rake, nicht den lenkwinkel beeinflusst? der nachlauf bleibt gleich, das verhältnis lean zu turn sollte gleich bleiben. die achse wird "nur" niedriger und läuft stabiler. oder irre ich mich da grade?

          edit: der nachlauf ändert sich natürlich, durch flippen wird er kürzer.
          Zuletzt geändert von nehvada; 10.01.2013, 18:46.
          Foxtrot! Uniform! Charlie! Kilo!

          Kommentar


          • #6
            Recht du hast. Vlt. wollen die damit auch nur zum Ausdruck bringen, dass es sich halt so anfühlt.

            Kommentar

            Lädt...
            X