Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Seismic: HELP Please !!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Seismic: HELP Please !!

    Ich weiß da gehen die Meinungen stark auseinander, aber mir gefiel ja meine Seismic als Hinterachse am Pumper bisher ganz gut. Dann fing sie an zu knacken und ich hab sie mal demontiert. Den Grund fürs Knacken habe ich nicht gefunden, aber ich kriege das Mistding jetzt nicht mehr zusammen!!! Wieviele Hände brauch man eigentlich dafür? Also ein mindestens eine um den Hanger mit den Federn runterzudrücken, eine um den Kinpin reinzufummeln und eine um die Mutter zu halten.
    Ich muss allerdings sagen dass ich die härstesten Federn drin habe. Das braucht man schon mächtig Druck.

    Any Tipps???
    nuff said

  • #2
    AW: Seismic: HELP Please !!

    Hi!
    Bin ne gute Weile Seismics gefahren,
    das mit dem Knacken hatte ich nur bei der 45° Version, als ich die ~+11° gekeilt hatte.
    Das Geräusch kam dabei dann dadurch das die Kurven-äußere Feder von ihrem "Führungs-Pin"
    rutschen konnte und dieser dann immer wieder zurück in die Vertiefung rutschte,
    mit nem knacken halt.

    Das mit dem wieder zusammen bauen fand ich auch echt tricky, trotz medium Federn.
    Hab das ohne extra Hände geschafft,
    musste mich jedoch durch die Werkstatt probieren um was zu finden womit das ging.

    Is jetzt auch schon 4 Jahre her, weiß daher nicht mehr genau was letzten Endes funktionierte,
    Schraubzwinge, abgepolsterter Schraubstock oder so was in der Art wars aber.

    Die kleinen Imbus-Schrauben zum Vorspannung der Federn erhöhen
    hast sicher schon komplett auf lose gedreht, oder?

    Gruß, chris
    ferd tiga vogl :P

    Kommentar


    • #3
      AW: Seismic: HELP Please !!

      Ach das hat ja lange gedauert bis dieser Thread mal freigegeben wurde. Hab das Problem gestern selbst gelöst. Hab die Achse in den Schraubstock gespannt und dann hatte ich auch genügend Hände. Im Keller war das Knacken dann erstmal weg. mal sehen ob es so bleibt.
      Habe aber mittlerweile drüber nachgedacht für Hinten mal nen 125 Randal in der 30° Downhill Base zu probieren. Mein bestes Pumpdeck ist sehr stiff und da wurde die Seismic auch sehr laut. Das röhrte richtig. war nicht schön.
      nuff said

      Kommentar

      Lädt...
      X