Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Rayne Nemesis/ Hellcat?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Rayne Nemesis/ Hellcat?

    Hi,
    ich kann mich zwischen dem Nemesis und dem Hellcat einfach nicht entscheiden. Vielleicht könnt ihr mir helfen.
    Eigendlich bin ich eher für das Nemesis, da man durch den Drop so schöne "Taschen" für die Füße hat und es wohl sehr einfach slidet. Beim Hellcat ist jedoch der Vorteil, dass ich auch mal meine GoGs dran machen könnte und diese dann in der niedrigsten Konfiguration fahren könnte und so auch einen richtig geilen Downhiller hätte. Das Nemesis kann ich mir mit GoGs nicht so richtig vorstellen. Vielleicht kann mir jemand sagen ob das taugt oder eher nicht.
    Grundsätzlich will ich mit dem Board Freeriden und DHlen. Leider kann ich in meiner Umgebung auch keins von diesen Boards mal testen. :(
    Außerdem ist beim Nemesis die Frage wo ich es her bekomme, aber daran sollte es nicht scheitern.

  • #2
    Moinsän,

    Also ich fahre seid kurzem die Pussy (Mit Durians 83a) und die is echt nen super spaßiges Brett. Es Slidet sich super geil und durch den Pornodome steht man da auch wie inna Bindung.
    Leider isses ein wenig zu lang und einfach mal Arsch schwer! (gemessen an meinem Gigantisch geilen Latinoarsch)
    Aber es macht als Freerider einfach trotzdem super viel spaß.
    Kann es eigentlich nur empfehlen. Das Nemesis is meines Wissens nach zwar nen super laufruhiges Downhillbrett aber auch eher dafür angelegt. Keine Ahnung wie es sich im Freeride bereich macht.
    "I dress like I am homeless, I sometimes smell, well I usually smell."

    Kommentar


    • #3
      Avenger, Pussy oder Killbitch.
      Wenn du GOGs hast, Avenger oder Killbitch, wenn du Irgendwas zum Dropen hast die Pussy.
      Pornodome ftw!

      ps.: das Nemesis rutscht nur, hat keinen Dome, der wirklich geil ist und ist min. genau so schwer. und wenn ich mich nicht irre ist es nicht aus bambus, was es nicht ganz so stabil im sinne von schlagfest sein lässt.
      Ehrlichkeit statt schmackhafter Augenwischerei.

      Kommentar


      • #4
        Das Avenger ist echt nen verdammt geiles Brett, mit Vicious/Edger und dem Pleasure Dome steht man wie angeklebt auf dem Brett.

        Zum Nemesis: Ich meine es ist schwerer als Avenger und Killswitch, aber definitiv aus Bambus. Habs gerade eben nochmal auf der Rayne Homepage nachgeschaut.
        Dafür ist das Nemesis symmetrisch und durch die gedroppte Standfläche hab ich das Gefühl, dass man leichter den Slide einleiten kann.

        Der Pleasure Dome macht es aber für mich beim Avenger leichter, den Slide zu kontrollieren. Haben beide Vor- und Nachteile, ich persönlich mag das Avenger aber lieber (vor allem wegen dem Pleasure Dome).

        Kommentar


        • #5
          Ich fahr auch selber nen avenger und dazu kann man einfach nur sagen GEIL

          mitm hellcat bin ich auch schon etwas gerollt ist ein schönes brett schön leicht zu sliden aber für mein geschmack etwas zu lang

          mit dem nemesis hab ich keine erfahrung
          aka der Power Ranger

          Kommentar


          • #6
            Und wenn Griptape dann bitte kein vicious...is der letzte Schrott!
            Dann lieber Edger für Downhill/Slalom und Jessup für allet andere :D

            @konsti

            aber für mein geschmack etwas zu lang
            Bist ja auch nen laufender Meter :D
            "I dress like I am homeless, I sometimes smell, well I usually smell."

            Kommentar


            • #7
              stimmt das brett is größer als ich^^
              aka der Power Ranger

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Deggel Beitrag anzeigen
                Und wenn Griptape dann bitte kein vicious...is der letzte Schrott!
                Dann lieber Edger für Downhill/Slalom und Jessup für allet andere
                @Deggel:
                Und warum soll vicious Schrott sein? kannst Du das bitte erläutern?
                Ich dachte das stärkste davon ist noch krasser als das Edger.
                “Life’s journey is not to arrive at the grave safely in a well preserved body, but rather to skid in sideways, totally worn out, shouting ‘Holy shit…what a ride!’” ~Hunter S. Thompson

                Kommentar


                • #9
                  Ich hab Vicious auf meinem Avenger. Das grippt wie Sau, auch bei krasser Nässe (wer beim 1. Mai Vulkanradweg-Treffen dabei war, weiß wie nass/matschig die erste Abfahrt am Samstag war ;-) ).

                  Kommentar


                  • #10
                    Vicios schmilzt recht früh. Bei warmen Wetter schafft deggelein das sogar am tberg, dabei hat er eine nicht heiß werdende Bremssohle und ist < 80kg unterwegs.
                    Ich selber finde auch das Schuhsohle auf edger besser grillt
                    als auf Vicious. Das fühlt sich nur an den Fingern grippiger an :D
                    ..officially hates harmony..

                    Kommentar


                    • #11
                      Ich hab n hellcat und n killswitch (das hat mir der Konrad gedroped) ich würde Dir wenn Du dich nicht so recht entscheiden kannst da Killswitch empfehlen hat "taschen" hat nen Dome und vereint eigentlich alle Qualitäten von Beiden (Nemesis/Hellcat) das Hellcat ist ein Superbrett aber wirklich gefühlt einen ticken zu lang (außer Du bist sehr groß) und ich würde es von den Eigenschaften her auch eher im DH-Bereich ansiedeln. Das Killswitch gibt es Topmount und geroped inzwischen ab Werk (gedroped ist die Standfläche 2 cm kürzer (wieso weis ich auch nicht)
                      volvere est fatum nostrum

                      Kommentar


                      • #12
                        Von Schmelzen hab ich keinen Plan, so schnell war ich noch nie unterwegs ;-)
                        Aber im Direktvergleich auf dem gleichen Brett ist Edger definitiv grippiger als Vicious, kann ich auch bestätigen.
                        UNd ich bin viel im Regen unterwegs. Was nicht heißen soll, dass Vicious schlecht ist. Edger ist nur besser :-)
                        IF YOU'RE GONNA BE DUMB YOU GOTTA BE TOUGH

                        Kommentar


                        • #13
                          Es geht nicht nur darum das es bei Hohen geschwindigkeiten und fetten Fußbremsen anfängt zu schmilzen, sondern das es schon teilweise bei Sonnensessions angefangen hat zu kleben (Oder es wa meine Sohle :D)

                          @willquon

                          Und ich würde dir bei den Boards ganz besonders ans Herz legen die zu Testen und Probe zu fahren. Besonders das Bitch ist echt gewöhnungsbedürftig. Weiß auch nicht ob ich es super geil finde oder einfach nur merkwürdig.
                          Also komm einfach nach Berlin und zieh dir die Dinger rein, lass dich von uns nerven und genieße großstadtsmok vereint mit Bier und bescheuerten Leuten!
                          "I dress like I am homeless, I sometimes smell, well I usually smell."

                          Kommentar


                          • #14
                            Danke schonmal. Ich denke ich werde dann wirklich nochmal schauen, dass ich die Boards erst test und dann entscheide.
                            Gruß Flo

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Deggel Beitrag anzeigen
                              Besonders das Bitch ist echt gewöhnungsbedürftig. ...
                              Das stimmt übrigens - war auch mein Problem zu Anfang - man ist nicht gleich zuhause auf dem Ding aber es lohnt sich

                              falls Dir Berlin zu nervig zu smokig und zu bescheuert ist kannst du übrigens auch gerne nach München kommen hier ist es genauso aber mehr schickimicki ... BussiBussi an alle Berliner :razz:
                              volvere est fatum nostrum

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X