Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Deck und Fahrergewicht?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Deck und Fahrergewicht?

    Hallo Leutz,

    ich wiege knapp 100kg und suche nen Deck!

    Bin Anfänger und gerade dabei mir etwas zusammen zu stellen.

    Jedoch gibt es scheinbar keine Angaben für welche Gewichtsklasse die Decks geeignet sind. Bei einigen Forenbeiträgen wird hohes Gewicht eher nachteilig bewertet z.B. loaded-bretter, es würde zu viel flex entstehen.


    Ideen/Tipps/Links, zur weiteren Eigenrecherche?

    Worauf muss ich bei meinem Gewicht achten?

    Brettvorstellung: eher weniger Flex und mehr Stabilität


    Danke euch im voraus!!°

  • #2
    Wenn du Bretter hast, die dich interessieren, dann google ein wenig nach denen oder versuch auf der Herstellerseite etwas rauszufinden. Oft stehen Gewichtsklassen bei den Brettern dabei - leider nicht immer. Wenn das Budget nicht zu klein ist wäre es auch möglich dir von den kleinen aber sehr sehr guten deutschen Boardschmieden eins schneidern zu lassen.
    Es gab hier mal einen Thrad, der sich extra den Fahrern von größerer Masse gewidmet haben, aber den finde ich momentan nicht.
    Sonst schau mal HIER in den tieferen Regionen.
    Aktuell schlecht per PN zu erreichen! Für Shapes und co, bitte eine Mail an: wolfsschmiede@gmail.com

    Warum ich das alles baue? "[...]This and the other things [...]not because they are easy, but because they are hard!"

    In Flames We Trust \m/
    Frohlocke und jauchze für diejenigen in deiner Nähe, welche zur Macht übergehen. Betrauern tue nicht, vermissen tue nicht.

    Kommentar


    • #3
      Danke! Link genutzt! Die deutschen Boardschmieden scheinen nun auch nicht übermässig teuer zu sein. Olsenhekmati, scheinen ganz nett, sonst nen tipp?

      Kommentar


      • #4
        Klick dich durch die 100kg+ Beiträge. Olsen&Hekmati können dir bstimmt weiterhelfen, auch gideon baut CustomDecks oder, oder, oder. Wer die Wahl hat, hat die Qual.

        Mein erstes Deck sollte ein Lush Kilima sein.Des war nicht für meine Gewichtsklasse. Der Gideon hat es mir dann passend , mit leichten Änderungen gebaut. O&H haben meiner Freundin eins gebaut(wegen optik, nicht Gewicht;o) )

        Kommentar


        • #5
          klaaaaaar wegen optik nicht wegen gewicht :P

          Kommentar


          • #6
            @Wolverine: Gefährlich dünnes Eis...Ist ja schlimmer, als zu sagen: Deine Mutter...
            Komm du mir in die Finger!

            Kommentar


            • #7
              :P....naja im gegensatz zu bestimmten personen kann ich mich ja aufs dünne...ach egal :D hahaha...als entschuldigung kreigste dafür ein danke...so denke dieses thema kann geschlossen oder gelöscht werden:)

              Kommentar

              Lädt...
              X