Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Apex34 ... aber wie ??!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    AW: Apex34 ... aber wie ??!

    gib bei google ein : longbaord koblenz
    da finds du es.... und ich wohne ne stunde entfernt^^ von weselberg
    Im Auftrag des Teufels unterwegs.

    Kommentar


    • #17
      AW: Apex34 ... aber wie ??!

      oder du googlest die adresse.
      das internet bietet vielfältige möglichkeiten...

      Kommentar


      • #18
        AW: Apex34 ... aber wie ??!

        Also das TanTien bin ich auch schon gefahrn..
        und finde dies eher garnicht schön!
        Beim hoch poppen (also ein Fuß auf das tail und den anderen
        Fuß vom Board nehmen)
        geht damit doch garnicht da das Tail einfach komplett auf dem Boden schleift!
        Das ist auch alles was ich machn will nen shovit da, nen pop hier und einfach
        mal irgend nen Noob slide mehr will ich echt nich außer halt iner Stadt rumcruisen
        und deshalb dachte ich das kleine apex34 das keine "lange" nose und tail hat
        auch nich aufm bodn schleift.

        Wenn ich falsch liege korigiert mich bitte !

        Kommentar


        • #19
          AW: Apex34 ... aber wie ??!

          Du meinst mit hochpoppen nach dem Fahren das Brett in die Hand nehmen? Oder um irgendwelche Grabtricks einzuleiten? Weiß nicht, wie das gehen soll OHNE, dass das Tail den Boden berührt. Und gerade für Shuvits ist doch ein Tail/Nose von Vorteil. Aber klar, wenn es dir nich gefällt, gefällt es dir nicht :). Auf dem hast du ja dann schon mal draufgestanden und kannst aus den Alternativen streichen!
          IFOA // Initiative für optimierte Asphaltnutzung // www.facebook.com /1166Longboards

          Kommentar


          • #20
            AW: Apex34 ... aber wie ??!

            Ich meine ein fuß ganz ans tail und mit dem anderen vom board gehen damit´s dann so hoch in die hand "fliegt" ? :D
            sry ich hab kein plan was en grabtrick is :)
            Jedenfalls beim tantien ratzt das komplette tail bei solchn "Tricks" brutalst und ich dachte das, das ebn nich normal ist :)

            Ich hab mal noch en bischen nachgeschaut und rausgefundn das OS en neues apex 34 rausbringt in diesem Jahr noch
            Da muss ich ma schaun ob sie dieses nach deutschland liefern, kennt da jemand neuere details?
            Und wenn es ei neues rauskommt wird das alte sicher nichmehr so begehrt und ich kann vielleciht noch eins bekommn :P

            Wenn jemand mehr darüber weiss, BITTE postn =)

            Kommentar


            • #21
              AW: Apex34 ... aber wie ??!

              Also ich finde das TanTien auch grässlich...
              Zu dem neuen OS kann ich leider nichts sagen.
              Womit ich viel Spaß hatte, was das Rayne Vendetta.
              Drop Thru, nette Kicktails. und falls es dich mal mit dem Freeriden; Sliden etc packt kannst du das auch super mit dem Vendetta machen. Hat auch nen schön strammen Flex.(Ach ja, es wir dich packen ;) )
              Pssst! Der Staat liest mit!

              Kommentar


              • #22
                AW: Apex34 ... aber wie ??!

                Wenn jemand nähere Informationen in seinem Kopf gespeichert hat,
                bitte ich ihn allerhöfligst die mit mir bzw. dem Forum zu teilen !!

                Ich interesiere mich sehr für das neue Apex 34 (2011)!

                Ps: kann man OS auch Mails in Deutsch schreibn ?

                Kommentar


                • #23
                  AW: Apex34 ... aber wie ??!

                  Also ich bin bis jetzt immer mal wieder auf nem Apex37 gestanden und mir gefällts kein bisschen. Flext noch mehr als das Dervish (zumindest das, worauf ich gestanden bin hab ich bis zum Boden durchdrücken können) und die Achsen sind scheiße gewöhnungsbedürftig, weil sie erst ab nem bestimmten Punkt anfangen einzulenken. Soll heißen du musst das board erstmal ein-zwei cm auf einer seite runterdrücken damit die Achse überhaupt anfängt einzulenken. Desweiteren gehen die Wavecams in den Achsen an sich gerne zu Bruch, welche man dann für rund 15 € neu bestellen darf (bei meinem Kumpel nach nem halben Jahr, trotzdem ärgerlich).

                  Wenn du dir wirklich GENAU DAS board holen willst, kauf es dir lieber mit sehr wenig Flex und lass die Original Achsen weg...

                  Kommentar


                  • #24
                    AW: Apex34 ... aber wie ??!

                    Ja von dem 37 redet hier ja keiner, sondern vom 34 ;)
                    Aber egal wird wohl aufs gleiche hinauslaufn...
                    Flex stufen kann man ja wähln das is also kein Problem..
                    Alles was mich jetzt noch interessiert ist...
                    Apex 34 version 2011 ! <--
                    Wann kommmt es raus etc.
                    Das wär echt klasse wenn es jemand weis oder etwas drüber gehört hat :)

                    Und natürlich ob ich Original auch deutsche maisl schreibn kann ^^
                    danke schoma im vorraus :P

                    Kommentar


                    • #25
                      AW: Apex34 ... aber wie ??!

                      Klar, die Amis haben doch Deutsch als erste Fremdsprache in der Schule oder?
                      Im Ernst, ne englische Mail wirse wohl noch hinkriegen, oder?

                      Kommentar


                      • #26
                        AW: Apex34 ... aber wie ??!

                        Ja hab ja noch nen Übersetzer am Start...
                        Deutsch wäre ebn nur wesentlich stress freier^^

                        Kommentar


                        • #27
                          AW: Apex34 ... aber wie ??!

                          So ich habe jetzt noch ne Frage...
                          Ich habe jetzt nochmal en TanTien gefahrn und versucht dieses
                          hoch zu poppen in die Hand und habe festgestellt das das bei dem überhaupt nicht
                          funktiioniert !!
                          Es rutscht auf dem Tail einfach nach vorne weg und nicht gescheit nach oben.

                          Jetzt hab ich mir mal ein paar videos angeschaut und bin wie es kommen
                          musste auf dieses hier gestoßen bei dem
                          Brian sein Brett ohne jeglichen Probleme hoch poppt

                          Jetzt die Frage funktioniert das nur bei Brettern mit so kurzen Nose/Tail´s
                          oder so ?
                          Und würde das auch bei dem neuen Apex37 funktionieren das ja eine etwas längere nose und tail hat als das vorgänger modell !

                          http://www.youtube.com/watch?v=CdCwM5QLV4M
                          hier dsa video, ich würde mich sehr über jede menge Antworten freuen !!

                          Kommentar


                          • #28
                            AW: Apex34 ... aber wie ??!

                            Ich werde mal allgemein.
                            Was Menschen mit ihren Rollbrettern anstellen können, liegt fast IMMER ausssschließlich an den Fähigkeiten der Menschen und nicht am Rollbrett.
                            Natürlich gibt es Boards die für einige Longboard-Disziplinen unfassbar ungeeignet sind, aber Das TanTien und das Apex sind sich vom Shape und von den Nose & Tail-Abmessungen dermaßen ähnlich, dass das "in die Hand poppen" mit beiden etwa gleich schwer bzw. einfach ist.

                            Dass deine ersten Versuche gescheitert sind liegt nicht am Board, sondern in der Natur der Sache. Da hilft nur Übung.
                            Und der Tail rutscht übrigens so gut wie immer dabei über den Boden, wie soll das auch anders funktionieren?

                            Kommentar


                            • #29
                              AW: Apex34 ... aber wie ??!

                              Zitat von HoimFTW Beitrag anzeigen
                              Ich habe jetzt nochmal en TanTien gefahrn und versucht dieses
                              hoch zu poppen in die Hand und habe festgestellt das das bei dem überhaupt nicht
                              funktiioniert !!


                              Bei 3:33 geht das doch ;-)
                              Irren ist menschlich, doch im Irrtum zu verharren ist ein Zeichen von Dummheit.
                              --------------------------
                              Der Mangel an Erfahrung veranlasst die Jugend zu Leistungen, die ein erfahrener Mensch niemals vollbringen würde.

                              Kommentar


                              • #30
                                AW: Apex34 ... aber wie ??!

                                Oah O.ö
                                Das ist ja krank was der da zaubert !!!

                                Ich glaube das es mit kleineren Tails einfach leichter geht, also der im Video vom tanTien
                                haut da ja schon viel Kraft rein !

                                Wenn ich falsch liege bitte korrigieren !
                                danke :)

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X