Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Mathilda Longboards

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Mathilda Longboards

    Hi,
    kennt und fährt zufällig jemand ein Mathilda Longboard? Ich hab mich in Waltzing Mathilda verliebt, leider gibt es keine Review dazu, deswegen wollt ich mal in die Runde fragen, ob man zu einem Kauf eher raten oder abraten würde.....

    Grüße

  • #2
    AW: Mathilda Longboards

    Pfoten weg!

    Bretter sind so "naja geht schon", aber nicht für 120€ als Grundmodell, da gibt es 1001 bessere Möglichkeiten, die wesentlich wertiger und besser Verarbeitet sind.
    Tordieren weil völlig schwachsinniger Aufbau (Glas in der Mitte, statt unten-"Torsionsbox")
    Schmucklos
    Zuletzt geändert von FistusFrank; 15.05.2012, 19:47.

    Kommentar


    • #3
      AW: Mathilda Longboards

      Und wie kommst du zu dieser gewagten Aussage, wenn ich nachhaken darf? Eben zur Frage zu O&H auch schon unbegründete, ohne Beispiel belegte Kritik!

      Kommentar


      • #4
        AW: Mathilda Longboards

        Okay passt hier gerade nich hin aber OH: Wheelbites und Delaminationen wegen zu wenig Harz sind alles andere als "Perfekt"

        Kommentar


        • #5
          AW: Mathilda Longboards

          Kretsche: Fistus fährt Kreise um dich und hat erste-Hand-Informationen ... also pscht !

          ich entschuldige mich bei Malte für jegliche Plenks.

          Kommentar


          • #6
            AW: Mathilda Longboards

            Haha, was können die Jungs von O&H dafür, wenn du dein Setup unpassend fährst. Und was gibts gegen Mathilda einzuwenden, deiner Meinung nach?

            Weißt du nach was das für mich klingt? Präpubertären Rumgehate ohne jegliche konstruktive Kritik.

            Kommentar


            • #7
              AW: Mathilda Longboards

              nur schade das selbst OH darum weiss das ihr Francer des öfteren bei diversen Leuten mit diversen Setups beisst und deshalb das Shape anpassen wird....

              Kommentar


              • #8
                AW: Mathilda Longboards

                Alleine wegen der Namen sollte man die Boards schon kaufen. dp fingerDer lange Lui :D:D
                Deutschland ist ein Land, in dem sie die Hälfte ihres Geldes für Essen ausgeben und die andere Hälfte für's Abnehmen.
                https://soundcloud.com/joschaschury/djgideon-zmf-2013-planned

                Kommentar


                • #9
                  AW: Mathilda Longboards

                  Ich hab mal 'nen Mathilda modifiziert. Hab das Stück also in den Händen gehalten und hab es dementsprechend anschauen können. Soweit ich das sehen kann leistet die CNC sehr gute Arbeit. Ansonsten kam mir der Aufbau - eeeeh - strange vor. Oben Biax - soweit so gut - dann ein Furnier und Fasermix, der irgendwie allem entgegenspricht, was aus statischer Sicht sinnvoll ist. Irgendwo in der mitte Fasern versenkt und unten gar nichts mehr. Dazu bei einem recht kleinen Brett hinten eine doppelte WB in keinem cm Abstand...wozu? Desweiteren KAM ES MIR VOR als wäre das Brett nicht oder nur mäßig lackiert worden. Keine Wells.
                  Nach der Modifikation natürlich wunderbar fahrbar und gut - wenn alle deren Decks jedoch in diesem Urzustand so verkauft werden, dann frage ich mich, ob da überhaupt Basiswissen zum Boardbau besteht. Flex war fein, Torsion aber trotz der kleinheit recht massiv.

                  My 2 Eurocent
                  Aktuell schlecht per PN zu erreichen! Für Shapes und co, bitte eine Mail an: wolfsschmiede@gmail.com

                  Warum ich das alles baue? "[...]This and the other things [...]not because they are easy, but because they are hard!"

                  In Flames We Trust \m/
                  Frohlocke und jauchze für diejenigen in deiner Nähe, welche zur Macht übergehen. Betrauern tue nicht, vermissen tue nicht.

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: Mathilda Longboards

                    Alles klar, wollte auch kein Streit vom Zaun brechen. Die Kritik am Aufbau hast du allerdings erst im Nachhinein eingefügt. Zuvor schien es wie sinnloses rumgetrolle.

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: Mathilda Longboards

                      Woooh geht ja ab ihr ollen Hater hier, dachte ist mein Job...

                      @Raspberry

                      was konstruktives dazu: schau dir zb. mal das Fast and Furious von Airflow an... könnte dir dann auch zusagen...
                      "I need the speed to touch the sky, it's my religion
                      I only live so I can fly, it's my addiction"

                      Kommentar


                      • #12
                        AW: Mathilda Longboards

                        Zitat von FistusFrank Beitrag anzeigen
                        nur schade das selbst OH darum weiss das ihr Francer des öfteren bei diversen Leuten mit diversen Setups beisst und deshalb das Shape anpassen wird....
                        Wer ein bitefreies Topmount will muss eben doch zu Casino Longboards greifen dp finger...
                        https://www.facebook.com/bilanderboards

                        Kommentar


                        • #13
                          AW: Mathilda Longboards

                          hab schon einige mathilda boards gesehen die gebrochen usw sind mir wurde immer gesagt die wurden gut geshredet. aber wieso giebts vuiele hersteller deren bretter jaaahre lang behandelt werden wie ein straßen hund und dennoch halten nicht brechen usw. ?? also vorallem bei 120 euro finger weg
                          mal verliert man , mal gewinnen die andern =)

                          Kommentar


                          • #14
                            AW: Mathilda Longboards

                            für 120€ gibts immerhin auch n Geco! das kann man shredden bis zum geht nicht mehr, 3 jahre garantie gegen durchbrechen!

                            Kommentar


                            • #15
                              AW: Mathilda Longboards

                              Du promotest in letzter Zeit sooft Geco,... dabei trägste selber nen Helm, du bist soooo gaaaaaaaaaaaaaaaaaaay Digga!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X