Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bhangra Flex 1 oder 2

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bhangra Flex 1 oder 2

    Hi Leute!

    Zunächst einmal möchte ich klarstellen, dass ich die Sufu benutzt habe:))
    Ich möchte mir ein Bhangra holen, aber bin mir nicht sicher, was den flex angeht.
    Ich wiege ca.75 kilo und bin damit am oberen bereich von flex 2. Ich mag flex gerne, aber habe Angst, dass mit der Zeit das Board zu flexig wird.
    Hingegen habe ich auch keine Lust darauf, dass flex 1 zu hart ist :(

    Ich würde mich sehr über eure Erfahrungen und Meinungen freuen. An Alternativen bin ich eig nicht interessiert.

    Vielen Dank im voraus

    Marc

  • #2
    AW: Bhangra Flex 1 oder 2

    Am besten einfach mal probeweise draufstellen, das Bhangra gibts ma mitterweile in fast jedem Titus. (wobei es natürlich nie verkehrt ist zu einem "richtigen" Skate/Longboardshop zu fahren und sich auch andere Bretter anzugucken)

    Beim Dancen mag ich es lieber schön flexig und würde mit meinen ca 66 Kilo auf jeden Fall zum Flex II tendieren.
    Ein Hund im Büro?!

    Kommentar


    • #3
      AW: Bhangra Flex 1 oder 2

      Mit Flex 2 liegst Du goldrichtig. Flex 1 ist zu hart bei Deinem Gewicht.

      Kommentar


      • #4
        AW: Bhangra Flex 1 oder 2

        Hey,

        danke an euch beide erst mal für die Antworten:)
        Ja, war gestern auch in nem Longboardladen in Madrid. Aber die hatten leider nur das Brett da und dann haben wir rollen drunter gelegt, aber das hat mir jetzt nicht so wirklich geholfen.

        Wie gesagt ich mag flex gern, aber hab nen bisschen schiss bei so nem langen board, dass es iwann zu flexig ist.
        Bei 66 kg würd ich mir auch keine Gedanken machen:)

        Kommentar


        • #5
          AW: Bhangra Flex 1 oder 2

          Hallo,
          bei meinem 75kg ist allerdings Flex 1 genau richtig - mein Brett ist ein Jahr alt!

          Guck

          Kommentar


          • #6
            AW: Bhangra Flex 1 oder 2

            Ich mag flex1 auch lieber zum Tricksen und Tanzen. Momentan benutze ich das relativ steife Bhangra sogar zum Sliden. Mag aber auch Flex nicht sonderlich, außer bei der heimischen Hängematte.
            Wer gerne alles unter sich in Bewegung hat, sollte den weicheren Flex benutzen. Saharasara fährt glaub ich flex2 und macht damit seeeehr tolle Sachen.
            Yours truly,
            Affenboy

            mustusebrain: "Hirn und Helm sind zwei sich bedingende Zustände. Beides geht nur zusammen."

            Kommentar


            • #7
              ...ich habe mit 68 kg das Flex 2 und finde es teilweise beim Dancen zu flexig. Darum solltest Du imA Flex 1 wählen. Habe vor einiger Zeit ein Flex 1 beim Treff gefahren und hatte auch dort noch ein bißchen Flex

              Kommentar


              • #8
                AW: Bhangra Flex 1 oder 2

                hi, ich hab ein flex 2 und möchte es verkaufen, hast du interesse? das board ist top in schuss! meld dich mal.

                Kommentar

                Lädt...
                X