Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Dropthrough... aber bitte mit Kick!!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Dropthrough... aber bitte mit Kick!!

    tach auch liebe gemeinde,


    (wenn der thread hier falsch sein sollte, bitte verschieben ;-) )

    in letzter zeit hab ich irgendwie gefallen an boards nach folgendem aufbau gefunden: dropthrough aber dennoch nose und tail mit (mini-)kicks.

    mit der SuFu hab ich auch gearbeitet und verschiedenstes gefunde, allerdings fänd ichs mal schön einen thread zu haben, wo einfach alle boards mit dem aufbau auf einen blick zu sehen sind.
    bisher bin ich dann auf meiner suche auf die folgenden boards gestoßen:

    - Arbor Catalyst
    - LandYachtz DropCarve
    - Bustin Maestro
    - Lush Symbian

    Edit:
    - Sector 9 (Eye)Dropper oder Sprocket
    - Never Summer Heist DT
    - Loaded Tan Tien oder Dervish Sama
    - Jet Doppler
    - Wefunk DT39

    meine frage/bitte an euch postet doch hier mal noch alle boards die einen ähnlichen shape haben und von der qualität auch mithalten können.
    und wenn ihr eins der boards selbst fahrt, oder gefahren seit dann gebt doch bitte auch euren senf dazu.
    Zuletzt geändert von MrDean; 28.02.2013, 14:01. Grund: Boards hinzugefügt

  • #2
    AW: Dropthrough... aber bitte mit Kick!!

    Das "Jigger" von Icone. Hammer.
    nuff said

    Kommentar


    • #3
      AW: Dropthrough... aber bitte mit Kick!!

      Sector9 Eye dropper
      Jet Doppler
      Original Freeride
      Original Apex 34
      Faudrey V3 VIII

      Kommentar


      • #4
        AW: Dropthrough... aber bitte mit Kick!!

        Hier ist nicht alles auf einen Blick zu sehen, aber viel Information drin. Für den Fall, dass du es noch nicht gesehn hast: http://longboardz.de/forum/f160/free...ugh-21904.html

        Kommentar


        • #5
          AW: Dropthrough... aber bitte mit Kick!!

          Der Vollständigkeit halber:
          Skatepirates Black Pearl DT
          Moshboard Frenzy
          Yours truly,
          Affenboy

          mustusebrain: "Hirn und Helm sind zwei sich bedingende Zustände. Beides geht nur zusammen."

          Kommentar


          • #6
            AW: Dropthrough... aber bitte mit Kick!!

            Nelson Cyclone- doubledrop mit Kicks
            Sexdecks-Spoonomatic
            Faudrey V3 VIII

            Kommentar


            • #7
              AW: Dropthrough... aber bitte mit Kick!!

              Fibretec Freeride 1030 Drop Through

              Kommentar


              • #8
                AW: Dropthrough... aber bitte mit Kick!!

                Zitat von spacedog Beitrag anzeigen
                Das "Jigger" von Icone. Hammer.

                oja!!!!!! sehr schönes board! verarbeitung und perfomance sind sehr gut.

                Kommentar


                • #9
                  AW: Dropthrough... aber bitte mit Kick!!

                  Das Lush Symbian hat ein ausgeprägtes Concave!!!
                  Frag mich wie das neue ist?

                  Mir fällt noch
                  Slipstream Hammer / Platypus
                  Madrid Coala/Chameleon
                  Quertreiber

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: Dropthrough... aber bitte mit Kick!!

                    Hack hat auf der ISPO gesagt, das neue Killer soll auch sowas wie Kicks bekommen
                    Be ninjas

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: Dropthrough... aber bitte mit Kick!!

                      http://longboardz.de/forum/classifie...em&itemid=5920

                      Guck mal auf den Standort, kannste bestimmt mal vor Ort anschauen :)
                      Kaffee, Junge. Der schmeckt richtig.

                      Die Antwort ist immer Bustin Sportster.

                      Kommentar


                      • #12
                        AW: Dropthrough... aber bitte mit Kick!!

                        wenn du tatsächlich viel wert auf kick suchst, kauf dir kein jet doppler. das board bin ich gefahren und der kick ist zu wenig und die fläche ist zu klein, da hast keine kontrolle über die rotation des brettes..
                        signaturregeln

                        Kommentar


                        • #13
                          AW: Dropthrough... aber bitte mit Kick!!

                          @theFU: ich weiß das mit dem Catalyst schon ;) bin aber momentan nich auf der Suche nach nem Board, werd mir in der kommenden Saison wohl auch kein neues kaufen. Finds einfach nur hilfreich für die Zukunft so nen Thread wie diesen zu haben, wo alle Boards mit bestimmtem Shape, auf einem Haufen zusammen getragen werden.

                          Es gibt immer wieder Boards die sich in irgendeiner Weiße vom Shape her ähneln, oder sich zumindest vergleichen lassen. Da ich eben momentan die Boards mit den oben genannten Eigenschaften ganz interessant fand, es allerdings immer Hersteller gibt, die man beim jeweiligen Shape grad nicht auf dem Schirm hat, ist die Liste hier echt cool find ich. Da sind Hersteller dabei, wie z.B. Icone die (jetz vom ersten Eindruck) echt geile Boards bauen, auf die ich allerdings gar nicht gekommen wäre.

                          Kommentar


                          • #14
                            AW: Dropthrough... aber bitte mit Kick!!

                            Dank dem Tantien Verkaufserfolg ist dieses spezielle Shape aber auch wirklich stark repräsentiert.
                            Yours truly,
                            Affenboy

                            mustusebrain: "Hirn und Helm sind zwei sich bedingende Zustände. Beides geht nur zusammen."

                            Kommentar


                            • #15
                              AW: Dropthrough... aber bitte mit Kick!!

                              Droptrough mit Maxi-Kick finde ich hingegen noch spannender, die Minikicks sind mir zu kurz (Gefahr, nach hinten abzurutschen) und bei kurz aufeinander folgenden Aktionen mit Richtungswechseln (Manual Slides) muss man sehr aufpassen, nicht danebenzutreten oder auf die Rollen zu steigen. Hab meinen Superglider dahingehend modifiziert und denke nun drüber nach, zumindest hinten "Kotflügel" anzubringen. Die hätten zwei Vorteile: einerseits natürlich, um nicht an die Rollen zu kommen, andererseits würden die nochmal zusätzlichen Halt beim Sliden schaffen. Die Frage ist, aus welchem Material man sowas bauen könnte (Stahl wäre halt schon etwas schwer, Alu vielleicht? - Griptape hält aber auf beidem schlecht - daher vielleicht eine Riffelung?) Hat jemand von euch vielleicht schon mal solche Kotflügel gesehen?
                              Wassskaaate?

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X