Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

cruiser deck gesucht (in den usa verfügbar)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • cruiser deck gesucht (in den usa verfügbar)

    Hi,
    Ich bin Tom, lebe in den USA und wollte mir für das gemütlich cruisen über ebenen und glatten Asphalt ein longboard zusammen zu stellen. Setup stand eingentlich schon fest:

    Hackbrett Killer
    180er Paris
    75mm Rollen
    sunrise Lager...

    "Leider" ist es in den USA fast unmöglich an ein Hackbrett Deck heranzukommen, daher möchte ich mich jetzt an euch wenden und hoffe dass ihr vielleicht noch ein, zwei alternativen auf Lager habt die auch in den USA zu kaufen sind :-)

    Will damit abends, nach der Arbeit, noch zum Supermarkt rollen. Tricks, Downhill usw schließe ich einfach mal komplett aus.

    Preislich: so billig wie möglich, so teuer wie nötig^^

    ach ja bin 180cm groß, 75kg schwer und habe Schuhgröße 43.

    Best regards
    Tom

  • #2
    AW: cruiser deck gesucht (in den usa verfügbar)

    Gerade in den USA kannste doch super Schnäppchen machen bei den Preisen dort. Schau vllt mal bei Bustin rum.
    Loaded Cantellated Tesseract|Bear Kodiaks|Remember Savannah Slamma
    Icone Babadook|44° Caliber 2|9060 Slide
    Powell & Peralta Oldschool Ripper|Polar Bears 155|Fatty Hawgs

    Kommentar


    • #3
      AW: cruiser deck gesucht (in den usa verfügbar)

      Hab mir mein erstes komplett LB gebraucht über Craigslist geholt, als ich ne Zeit lang in den USA war. Da bekommst Du gute Bretter ab ca 60$ (In meinem Fall wars n Sector Nine weil ich halt in San Diego war).
      In den USA wirst Du mit LBs echt totgeschmissen ;)

      Kommentar


      • #4
        AW: cruiser deck gesucht (in den usa verfügbar)

        Das Maestro 7ply gibt's bei Bustinboards direkt gerade für 88 $ und das etwas härtere mit 8 Lagen Ahorn für 96 $. Das wär doch was. Oder wenn du etwas mehr Geld investieren willst den Sportster, der gerade nicht reduziert ist, aber zu tief liegt und 130 $ kostet. Komplettsets verkaufen sie bei Bustin übrigens auch :-)
        Be ninjas

        Kommentar


        • #5
          AW: cruiser deck gesucht (in den usa verfügbar)

          man könnte sich auch mal die earthwing bretter anschauen...kosten auch nicht die welt

          Kommentar


          • #6
            AW: cruiser deck gesucht (in den usa verfügbar)

            Hey, schonmal danke für die vielen Antworten.
            Hab mich bei Bustin Boards mal kurz umgeschaut und mir ist sofort das Boombox42 bzw das maestro38 ins Auge gestochen. Habe hier bereits etwas rumgelesen und noch nichts negatives, auser das ich durch meine 5km die ich damit am Beach cruise die Bretter nicht wirklich ausnutze, darüber gefunden. Denke dass das Boombox mehr tendenz zum sliden und das maestro mehr zum kicken geht, oder!?

            Was würdet ihr mir mehr ans Herz legen. Möchte damit nur möglichst angenehm und entspannt von A nach B kommen

            Besten Dank schonmal
            Gruß Tom

            Kommentar


            • #7
              AW: cruiser deck gesucht (in den usa verfügbar)

              Ich habe das EQ36, das eine Boombox ohne Kicks ist, und das ist meiner Meinung nach genial :-) Durch den Drop auch gut zu pushen. Auf dem Maestro bin ich noch nicht gestanden.
              Be ninjas

              Kommentar


              • #8
                AW: cruiser deck gesucht (in den usa verfügbar)

                Hi,
                Suche ein qualitatives Pintail Cruiser Deck.
                Keine Preisgrenze.

                Habt ihr Irgendwelche Vorschläge für mich ?

                Kommentar


                • #9
                  AW: cruiser deck gesucht (in den usa verfügbar)

                  O&H pin 97, td pintail oder 9060 kickpin vllt auch noch

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: cruiser deck gesucht (in den usa verfügbar)

                    Danke.
                    O&H pin 97 ist der hammer.

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: cruiser deck gesucht (in den usa verfügbar)

                      Hi da bin ich wieder :)

                      jetzt habe ich mir 2 Longboards ausgesucht.

                      1. Loaded Dervish Sama
                      https://www.skatedeluxe.de/de/loaded...0SAMA&offset=1

                      oder

                      2. Landyachtz Bambo Totem
                      http://www.skatedeluxe.de/de/landyac...5_p84323?value

                      Eure Meinungen? Sama oder Totem ?

                      Bitte keine Kommentare zum Preis. :)

                      Kommentar


                      • #12
                        AW: cruiser deck gesucht (in den usa verfügbar)

                        Zitat von ggc Beitrag anzeigen
                        Hi da bin ich wieder :)

                        jetzt habe ich mir 2 Longboards ausgesucht.

                        1. Loaded Dervish Sama
                        https://www.skatedeluxe.de/de/loaded...0SAMA&offset=1

                        oder

                        2. Landyachtz Bambo Totem
                        http://www.skatedeluxe.de/de/landyac...5_p84323?value

                        Eure Meinungen? Sama oder Totem ?

                        Bitte keine Kommentare zum Preis. :)
                        Sama Preis/Leistung so ziemlich das schlimmste Brett auf diesem Planeten.
                        Totem Pintail mit W Concave hört sich schon dämlich an irgendwie. Naja Pintails sind halt generell dämlich von daher beides keine Volltreffer
                        Loaded Cantellated Tesseract|Bear Kodiaks|Remember Savannah Slamma
                        Icone Babadook|44° Caliber 2|9060 Slide
                        Powell & Peralta Oldschool Ripper|Polar Bears 155|Fatty Hawgs

                        Kommentar


                        • #13
                          AW: cruiser deck gesucht (in den usa verfügbar)

                          Hmm.. Was spricht den gegen ein W Concave auf einem Pintail bzw wo liegt da das Problem?
                          Kenn mich diesbezüglich nicht so gut aus.

                          Landyatchz Bamboo Pinner
                          http://www.skatedeluxe.de/de/landyac...h=148&offset=5

                          Besser ?!?!?!

                          Grüßle

                          Kommentar


                          • #14
                            AW: cruiser deck gesucht (in den usa verfügbar)

                            Zitat von ggc Beitrag anzeigen
                            Hmm.. Was spricht den gegen ein W Concave auf einem Pintail bzw wo liegt da das Problem?
                            Kenn mich diesbezüglich nicht so gut aus.

                            Landyatchz Bamboo Pinner
                            http://www.skatedeluxe.de/de/landyac...h=148&offset=5

                            Besser ?!?!?!

                            Grüßle
                            Ist wie immer Geschmackssache aber w concave ist zum cruisen imo einfach unbequem und überflüssig. Also ja schon besser.
                            Loaded Cantellated Tesseract|Bear Kodiaks|Remember Savannah Slamma
                            Icone Babadook|44° Caliber 2|9060 Slide
                            Powell & Peralta Oldschool Ripper|Polar Bears 155|Fatty Hawgs

                            Kommentar


                            • #15
                              AW: cruiser deck gesucht (in den usa verfügbar)

                              Danke für deine Antworten.
                              Bei mir spielt Geld keine Rolle. Ich will einfach nur ein sehr gutes Longboard. Darum das Loaded. :)
                              Ich werde nächste Woche mal zum SkateShop gehen und ausprobieren was zu mir besser passt und dann meine Entscheidung zwischen den beiden Boards treffen.

                              Gute Nacht.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X