Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Mein erstes aber hoffe nicht mein letztes

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Mein erstes aber hoffe nicht mein letztes

    Moin Moin :-) mein Name ist Daniel und komme aus Solingen bin 25 Jahre alt und seit neustem habe ich mir in denn Kopf gesetzt das Longboarden ma zu testen.
    Habe mir zu diesem zweck ma mein erstes Longboard zusammengestellt und mich Interessiert natürlich eure Meinung zu diesem Board.

    Habe vor mit diesem Board erstmal nen bissl zu Cruisen vielleicht zu Carven ma schauen wie es mir bockt ^^ so jetzt ma zum Board

    Das Board: Gravity Makai 41" habe vor es erstmal Top Mount zu fahren und dann gedropptDas
    Setup:
    Trucks: Paris 180mm schwarz-silber

    Wheels: Orangatang In Heat /86a/ 75mm /gelb
    Kugellager: ASK ABEC 5
    Schrauben: 8x25mm
    Spacer: 4x Standard 8x10

    Meine Persönlichen Daten: 85 Kg bei 170 cm Schuhgröße 43


    Ich danke Euch jetzt schon mal für alle Antworten

    Gruß Daniel




  • #2
    AW: Mein erstes aber hoffe nicht mein letztes

    Zitat von DanielNrw Beitrag anzeigen
    Moin Moin :-) mein Name ist Daniel und komme aus Solingen bin 25 Jahre alt und seit neustem habe ich mir in denn Kopf gesetzt das Longboarden ma zu testen.
    Habe mir zu diesem zweck ma mein erstes Longboard zusammengestellt und mich Interessiert natürlich eure Meinung zu diesem Board.

    Habe vor mit diesem Board erstmal nen bissl zu Cruisen vielleicht zu Carven ma schauen wie es mir bockt ^^ so jetzt ma zum Board

    Das Board: Gravity Makai 41" habe vor es erstmal Top Mount zu fahren und dann gedropptDas
    Setup:
    Trucks: Paris 180mm schwarz-silber

    Wheels: Orangatang In Heat /86a/ 75mm /gelb
    Kugellager: ASK ABEC 5
    Schrauben: 8x25mm
    Spacer: 4x Standard 8x10

    Meine Persönlichen Daten: 85 Kg bei 170 cm Schuhgröße 43


    Ich danke Euch jetzt schon mal für alle Antworten

    Gruß Daniel



    Würde die In Heat zum cruisen lieber in 80a nehmen.
    Sonst sieht alles ok aus

    Hoffe, dass es dir nicht zu flexy ist.
    Loaded Cantellated Tesseract|Bear Kodiaks|Remember Savannah Slamma
    Icone Babadook|44° Caliber 2|9060 Slide
    Powell & Peralta Oldschool Ripper|Polar Bears 155|Fatty Hawgs

    Kommentar


    • #3
      AW: Mein erstes aber hoffe nicht mein letztes

      Moin,
      bin das Deck selbst ein halbes Jahr gefahren bei damals ca. 89kg. Gedropped hatte ich mit Randals und 76mm Flywheels schnell Wheelbites. Daher habe ich Metro Motions drauf geschraubt und das lief super.
      Das Deck ist recht flexy bei dem Gewicht. Anfänglich kein Thema, später "lutscht es sich aus". Nach einem halben Jahr und ein paar Kilos mehr, war es für mich nichts mehr.
      Vielleicht bist du mit 70er Rollen besser bedient. Sonst für den Anfang ein schönes Setup.
      don't push the river - it flows

      Kommentar


      • #4
        AW: Mein erstes aber hoffe nicht mein letztes

        warum willst wheels mit 86..?
        und wenn kleinere besser zum brett passen, und du otangs willst, dann hol dir doch die 4president in 80/83a...? :D
        also wenn nicht zu sliden gedenkst, nimm lieber was zw. 78-83a würd ich sagen...? ;)

        zu achsen brauch ich nix sagn, sind gut :) ^^

        Kommentar


        • #5
          AW: Mein erstes aber hoffe nicht mein letztes

          wie schauts damit aus..? ;D
          http://longboardz.de/forum/classifie...em&itemid=6815

          Kommentar


          • #6
            AW: Mein erstes aber hoffe nicht mein letztes

            Hey danke für eure Antworten :-) Echt super. Dachte an 86 weil härter, heisst weniger pushen oder ?
            Zuletzt geändert von DanielNrw; 15.05.2013, 17:47.

            Kommentar


            • #7
              AW: Mein erstes aber hoffe nicht mein letztes

              86a bedeutet krass harte Rollen, die zum cruisen ungemütlich sind. :)

              Kommentar


              • #8
                AW: Mein erstes aber hoffe nicht mein letztes

                Zitat von Kaktussmann Beitrag anzeigen
                86a bedeutet krass harte Rollen, die zum cruisen ungemütlich sind. :)
                Wobei man sagen muss, dass Orangatang eigentlich immer weicher ist als es draufsteht.
                Loaded Cantellated Tesseract|Bear Kodiaks|Remember Savannah Slamma
                Icone Babadook|44° Caliber 2|9060 Slide
                Powell & Peralta Oldschool Ripper|Polar Bears 155|Fatty Hawgs

                Kommentar


                • #9
                  AW: Mein erstes aber hoffe nicht mein letztes

                  Reduziert die Wheels bitte nicht nur auf den duro!

                  Meine Gumballs haben 84A und sind zum cruisen genial!

                  Es kommt nicht nur auf die Härte des Urethans an, sondern auch auf den Wheel-Aufbau an sich.
                  An den Gumballz ist viel mehr Urethan dran als an den meisten anderen Wheels, weshalb sie trotz hartem Urethan stark dämpfen.


                  Die Gumballs sind fürs cruisen sicher die erste Wahl bei ABEC 11, preiswert und ewig haltbar.

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: Mein erstes aber hoffe nicht mein letztes

                    Danke für denn Vorschlag

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X