Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Eure Mini-Cruiser/Cruiser

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • JaneLightning
    antwortet
    AW: Eure Mini-Cruiser/Cruiser

    Mein "Old-School-Pool-Mini-Freeride-Cruiser" :D

    10"x30"
    Mit zusätzlichen Bohrungen komm ich auf 55cm Wheelbase (Achsstift zu Achsstift)
    9060 Achsen
    9060 Freeride Rollen
    96a Barrel Boardside
    86a Barrel Roadside

    geht ab wie ne Rakete :D. Neues Griptape, neue Bilder

    board1.jpgboard2.jpg
    Zuletzt geändert von JaneLightning; 28.09.2015, 14:00.

    Einen Kommentar schreiben:


  • bornd
    antwortet
    AW: Eure Mini-Cruiser/Cruiser






    specs:

    Banzai -> ALU
    Gunmetal 6"
    Cult ISM
    Bolzen Keile & Schrauben
    verpresste Lager
    & keine Stopmuttern ;)

    Hab heute gleich mal schnell Fotos gemacht nachdem ich es in der Kneipe abgeholt hab in der sie vergessen wurde ;)

    Super Brett zum zeigen dass man JEDES brett standup sliden kann ;)

    zum Größenverhältnis hier mal noch ein 8" Streetdeck



    Und noch ein Foto für diejenigen die das Brett gar nicht kennen:



    gebraucht gekauft, nach jahrelanger Suche mein Schnäppchen des Jahrtausends..
    Das Loch im Tail kommt vermutlich von einem Tailsaver, der war aber nicht mehr dran..

    Noch ein bisschen mit Aufklebern aus der Siebdruckvergangenheit (Mit Ausnahme der Animal Chin REissues) verkitscht und weil es noch nicht gereicht hat noch ein Herz dazu..

    Im Setup mit den 6" wird es im Moment täglich bewegt,
    das Originalsetup war allerdings mit denen hier ;)



    Und so hat es vorher ausgesehen:



    Da war ne ziemlich speckige goldene Farbe drauf, die ich abgeschliffen hab..
    Außerdem sieht man beim 2. Bild dass jetzt auch NuSchool passt..

    Maße sind übrigens:

    142mm breiteste Stelle
    595mm lang

    WB: 333mm

    Einen Kommentar schreiben:


  • akiwi
    antwortet
    AW: Eure Mini-Cruiser/Cruiser

    Nein, ich benutze 2 Komponenten Klarlack (von Auto Industrie) Angesprüht.
    Logo ist ausgedruckt an Tissuepapier, ausgeschnitten und unter Epoxy laminiert mit die Furnier.
    Zum ausdrucken klebe ich es auf normal Papier, sonst meine Drucker frisst es.
    Meine ist auch Amerikanische Nussbaumfurnier

    Einen Kommentar schreiben:


  • neb
    antwortet
    AW: Eure Mini-Cruiser/Cruiser

    Thanks akiwi!
    Your one is also looking awsome! Bist du mit Bootslack nochmal unten drüber gegangen? Wie ist das Logo aufgebracht?
    Ist übrigens Nussbaumfurnier :)
    What is that varnish/paint? How did you apply the Logo to the Board?
    By me its Walnut veener :)

    Einen Kommentar schreiben:


  • IceTea
    antwortet
    AW: Eure Mini-Cruiser/Cruiser

    70x22 cm
    wb 40cm




    Einen Kommentar schreiben:


  • akiwi
    antwortet
    AW: Eure Mini-Cruiser/Cruiser

    Noch eins gemacht.
    66 Lange
    19,5 Breite
    Concave, Rocker & Kick tail.







    Einen Kommentar schreiben:


  • akiwi
    antwortet
    AW: Eure Mini-Cruiser/Cruiser

    Nice looking board Neb.
    I like the wood on the bottom.

    Einen Kommentar schreiben:


  • neb
    antwortet
    AW: Eure Mini-Cruiser/Cruiser









    Mein neuer Eigenbau :)

    Einen Kommentar schreiben:


  • MarvEC
    antwortet
    AW: Eure Mini-Cruiser/Cruiser

    wenn ich nach shlongboard suche, kommem nur die Decks, bei denen die Achse an nose und tail ist...

    Einen Kommentar schreiben:


  • Johnsen
    antwortet
    AW: Eure Mini-Cruiser/Cruiser

    Gib mal in die Suche - Shlongboard - ein. Dort gibt interessante Tipps zum Thema.

    Einen Kommentar schreiben:


  • MarvEC
    antwortet
    AW: Eure Mini-Cruiser/Cruiser

    Hat man denn mit SKP-Achsen ein gutes Fahrgefühl?
    Suche hauptsächlich ein board, dass für kurze Einkäufe oder Fahrten zur Bahn Spaß macht. Sollte aber auch auf längeren Strecken Komfortabel sein.
    welches Werkzeug verwende ich denn am besten um Einkerbungen für die Rollen zu machen?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Clonboard
    antwortet
    AW: Eure Mini-Cruiser/Cruiser

    Man kann an sein Skateboard größere weichere Rollen schrauben allerdings kann es bei Rollen > 60mm zu Wheelbites fuehren.
    Riserpads sind eine Alternative aber das Brett hat dadurch einen höheren Abstand zum Boden und das Pushen ist unangenehm.
    Ich habe aus meinem alten Skateboard einen Rayne Mini Klon gesägt. Wenn du die Form vom Skateboard behalten moechtest wuerde ich auf Eliminatorbushings zurueckgreifen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • vilanoil
    antwortet
    AW: Eure Mini-Cruiser/Cruiser

    ich hab schon seit ein paar jahren ein dinghy und bin voll zufrieden mit dem board egal ob ich mal den berg um die ecke bomben will oder mal ne runde im pool drehen will das ding macht überall spass aber du hast recht das o&h shape sieht auch echt gut aus

    Einen Kommentar schreiben:


  • MarvEC
    antwortet
    AW: Eure Mini-Cruiser/Cruiser

    Versteh ich das richtig, dass ich einfach mein altes Skateboard nehmen kann, dicke Rollen + neue Kugellager dran schrauben kann und schon hab ich nen Cruiser?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Randalf
    antwortet
    AW: Eure Mini-Cruiser/Cruiser

    Ich fahre das Gravity 29 Mini mit carver CX Achsen.
    Es hat ein schönes konkav und ist eine Alternative zu den Edelfurnier Brettern. Gibt es bei den kranken Holländern

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X