Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Unterschied Funkster 78a zu 83a ?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Unterschied Funkster 78a zu 83a ?

    Moin,

    ich bin wie wohl viele hier auf der Suche nach der passenden Rolle für mein BooBam. Eigentlich wollte ich die rote Retro BigZig in 75mm 78a nehmen, da sie erstens recht günstig ist, ich denke das sich
    zum Stadtcruisen und Freeriden eine große Rolle ganz gut machen würde und ich das rot recht schick finde.

    Nun wurde mir hier an anderer Stelle bereits gesagt, dass diese Rolle wohl sehr rutschig sein soll obwohl sie in den Shops immer als grippig beschrieben wird. Ich bin mir mittlerweile völlig unsicher ....

    Ich bin dann nach laaaaaaangem hin und herüberlegen bei den Funkstern gelanden. das scheinen ja auch recht gute und günstige Wheels zu sein. Ich frage mich jetzt, sind die besser als die roten BigZigs ? Und wie verhält sich der Unterschied zwischen den 78a und den 83a ?

    Sliden steht bei mir erstmal nicht im Vordergrund aber zum Bremsen möchte ich es schon gerne lernen und das sollte mit der Rolle schon möglich sein. Ansonsten hätte ich gerne lieber etwas mehr grip.

    Ich wiege 70kg.

    Gruß
    Thora

  • #2
    AW: Unterschied Funkster 78a zu 83a ?

    dann nehm die 78a, hab die 83a´s und die rutschen ganz gut, nicht beim carven oder so aber wenn man will das sie ausbrechen dann tun sie das auch!

    Kommentar


    • #3
      AW: Unterschied Funkster 78a zu 83a ?

      der unterschied liegt in der härte 78a ist um einiges weicher (und auch die bessere wahl für deinen zweck)... warum allerdings die bigzig rutschig sein sollen ist mir ein rätsel. halte ich spontan für quatsch, bin sie aber nicht gefahren.

      Kommentar


      • #4
        AW: Unterschied Funkster 78a zu 83a ?

        bleib bei den Biggies...

        Kommentar


        • #5
          AW: Unterschied Funkster 78a zu 83a ?

          es gibt retro bigzigs und classic bigzigs, die classic bigzigs sind "rutschig", die retro bigzigs grippig.

          da die funkster mittlerweile in den meisten deutschen shops ausverkauft sind, nehm ruhig die bigzigs.

          Kommentar


          • #6
            AW: Unterschied Funkster 78a zu 83a ?

            Ja die funkster in 78a gibt es nur noch in diesem semischicken himmelblau.

            Ich meinte die semitransparenten roten Retro 75 BigZigs. Wie gesagt werden die auf den Shopseiten als grippig beschrieben aber ich weiß nicht genau ob man den
            Aussagen immer so glauben darf.

            Ich habe die in diesem Thread schon einmal ins Rennen geworfen ab Post 48:

            http://longboardz.de/forum/showthrea...t=20909&page=3

            Die Antworten haben mich etwas verschreckt und zu den Funkstern gebracht. Ich glaube aber, dass eine große Rolle für die Stadt besser wäre.

            Die richte Rolle zu finden ist schwerer als das richtige Deck zu finden.

            Gruß
            Thora

            Kommentar


            • #7
              AW: Unterschied Funkster 78a zu 83a ?

              die von dir in dem thread genannten kenne ich gar nicht, dürften aber rutschig sein wegen dem classic urethan.

              ich hab dir nen link geschickt mit den grippigen retro bigzigs. würde ich dir in 77a oder 80a empfehlen! kleben ganz schön und der slide ist recht ruppig. wenn du damit auch gerne sliden möchtest wären vielleicht doch andere wheels besser?!

              z.b. cult death ray oder wirklich die classic big zigs in 81a

              Kommentar


              • #8
                AW: Unterschied Funkster 78a zu 83a ?

                nimm die 83a funksters. immer noch höllisch grip, aber wenn du sie zwingst folgen sie dir in einen schönen slide. zum lernen von slides würd ich zwar anderes nehmen, aber wenn grip für dich eine sehr hohe prioität bei dir hat denke ich ist das ein kompromiss den man guten gewissens eingehen kann!

                Kommentar


                • #9
                  AW: Unterschied Funkster 78a zu 83a ?

                  ok, danke für die Antworten und Nachrichten aber dann komme ich wohl doch wieder zu den Funkstern. Lassen sich denn mit den 78a noch Bremsslides machen ?

                  Gruß
                  Thora

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: Unterschied Funkster 78a zu 83a ?

                    Absolut ausgeschlossen!
                    das es damit nicht möglich ist, ist natürlich eine Skillfrage, aber es ist problemlos möglich.
                    "I need the speed to touch the sky, it's my religion
                    I only live so I can fly, it's my addiction"

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: Unterschied Funkster 78a zu 83a ?

                      Zitat von thora Beitrag anzeigen
                      ok, danke für die Antworten und Nachrichten aber dann komme ich wohl doch wieder zu den Funkstern. Lassen sich denn mit den 78a noch Bremsslides machen ?

                      Gruß
                      Thora
                      klar kannst du mit denen einen bremsslide machen - aber das kannst du ja prinzipiell mit so ziemlich jeder rolle! wirklich schön sliden die sich aber erst ab ner bestimmten geschwindigkeit (wenn die glanzschicht runter ist). benutze sie selber zum heizen und bin da auch sehr zufrieden, aber wenn du noch nie einen slide gemacht hast (oder noch nicht so viele) würde ich dir von den 78a abraten. unter 20 km/h musst du da schon ordentlich reindrücken...

                      aber wozu brauchst du überhaupt so viel grip?

                      Kommentar


                      • #12
                        AW: Unterschied Funkster 78a zu 83a ?

                        Halt die Klappe Jim.

                        Ja, Sliden kann man mit allen Rollen. Wenn man kann.

                        Kommentar


                        • #13
                          AW: Unterschied Funkster 78a zu 83a ?

                          Absolut ausgeschlossen[...] das es damit nicht möglich ist, ist natürlich eine Skillfrage, aber es ist problemlos möglich.
                          Wie ich schrieb....
                          "I need the speed to touch the sky, it's my religion
                          I only live so I can fly, it's my addiction"

                          Kommentar


                          • #14
                            AW: Unterschied Funkster 78a zu 83a ?

                            Ich werde mir jetzt die roten Funkster in 83a bestellen. Ich glaube dass ist eine gute Wahl. (Hoffe ich)

                            Danke für die Entscheidungshilfe.

                            Gruß
                            Thora

                            Kommentar


                            • #15
                              AW: Unterschied Funkster 78a zu 83a ?

                              Zitat von thora Beitrag anzeigen
                              Ich werde mir jetzt die roten Funkster in 83a bestellen. Ich glaube dass ist eine gute Wahl. (Hoffe ich)

                              Danke für die Entscheidungshilfe.

                              Gruß
                              Thora
                              werden sie! und wenn nicht (also wenn du für deine ersten slides doch etwas rutschigeres willst/brauchst): leg sie erstmal zur seite und bewahr sie auf. spätestens wenn's die berge etwas flotter und kurvenreicher runter geht wirst du ihren wert schätzen! :)

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X