Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Komfortable Rollen gesucht

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Komfortable Rollen gesucht

    Hallo ihr kompetenten Menschen,

    ich bin es nicht und will es aber noch werden :D

    Mein Anliegen:
    Und zwar hätte ich gern komfortablere Rollen für mein (Zweit-/Freundin-)Board. Es ist ein Arbor Fish Bamboo mit 9" Gullwing Charger Achsen mit 1/8 Risern und derzeit Arbor Rollen 70mm 78a.

    Die Rollen fahren sich ganz gut und auch grippig, soweit ich das von meiner Anfänger-breite-Straßen gemütlich runterkurven-Warte beurteilen kann.
    Aaaaaber: Das Abrollen ist hart und holperig und das stört mich sehr. Wenn der Asphalt nicht superglatt ist, hab ich da bald ein vibrieren in den Füßen, von Gehwegplatten ganz zu schweigen.

    Ich hab mal von meinem Primärboard die Abec11 Bigzigs reflex 83a draufgepackt, das ist ein Unterschied wie Tag und Nacht. Leise, komfortabel... fein.
    Nur leider sind die Rollen nicht ganz hinterhergeschmissen billig, daher bin ich auf der Suche nach einer Budget-Alternative.

    Nach Rücksprache mit JimmyN wurden mir die 9060-Rollen empfohlen mit der Aussage sehr smooth und sauschnell, oder aber Clover mit smooth aber sehr langsam/ganz viel pushen.
    Und da es in der Gebrauchtbörse grad so viele Otangs gibt, die eher nicht weil hart.
    Auch Budgetmäßig: MikeJucker werden mal gelobt, mal getadelt, was denn nun?

    Jetzt: Gibts weitere Empfehlungen? Slideverhalten ist mir vollkommen egal, Neuling + Angsthase = fällt aus :D
    Kaffee, Junge. Der schmeckt richtig.

    Die Antwort ist immer Bustin Sportster.

  • #2
    AW: Komfortable Rollen gesucht

    Gumballs. Gerade auch in der Börse.

    Kommentar


    • #3
      AW: Komfortable Rollen gesucht

      75a Tunnels.

      9060s sind wieder da, wohl das beste Preisleistungsverhältnis das du finden wirst.

      Oder Clovers, kannste für 30 inkl. haben. Und sooo lahm sind die auch nicht, nur halt nicht die schnellsten Rollen am Platz.

      Kommentar


      • #4
        AW: Komfortable Rollen gesucht

        Eine Rolle, die mir zu "komfortabel" sofort einfällt, ist die Otang 4President Orange. Im ganzen loaded-Gehate geht immer unter, dass das ne klasse Rolle ist,die schnell und bequem ist. Wenn du nichts slidest, hält sie auch wie jede andere Rolle.
        they see me trollin, they hatin patrollin and tryna catch me writin dirty
        >>Buhlt um die Gunst des Konsumkids denk an den Stumpfsinn bevor du "Keep it real" in den Mund nimmst<<
        >>Emancipate yourself from mental slavery, none but ourselves can free our mind.<<

        Kommentar


        • #5
          AW: Komfortable Rollen gesucht

          Zitat von Doka Beitrag anzeigen
          Gumballs. Gerade auch in der Börse.
          http://longboardz.de/forum/classifieds.php?do=viewitem&itemid=3937
          Diese Signatur ist in deinem Land leider nicht verfügbar dp finger
          [SIGPIC][/SIGPIC]

          Kommentar


          • #6
            AW: Komfortable Rollen gesucht

            Also 76mm auf nem fish - das is keine so gute Idee... Mir fallen spontan ein: otang 4prez( siehe Svensson), sec9 race formula 78a, 70 oder 72mm, 78a zigzags, nersh candies, cult traction beams, earthwing road rages (70mm) und die besagten 9060s - alle smooth schnell bis sehr schnell und in den unterschiedlichsten preiskategorien. Die raceforms gibt's auch oft gebraucht

            Kommentar


            • #7
              AW: Komfortable Rollen gesucht

              Bin den Fish das gesamte letzte Jahr mit 77mm Rollen gefahren. Habs 10mm gerisert und ab gings....

              Kommentar


              • #8
                AW: Komfortable Rollen gesucht

                klingt comfy.

                Kommentar


                • #9
                  AW: Komfortable Rollen gesucht

                  Hat jemand einen Tipp für cruising Rollen (Gröberer Asphalt). Welche Marke, Härte und Größe. (Körpergewicht 67KG)
                  Danke :)

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: Komfortable Rollen gesucht

                    wenn's passt: OTang InHeat 75mm 80a ist einfach mega.

                    Mini Monster 70mm 78a - ebenfalls sehr sehr geil und smooth und schnell.

                    9060 Schwarz 69mm 78a - wenn's billig sein soll, sehr smooth und schnell.

                    Abec11 Flywheels 75a - schnell, comfy, macht Laune

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: Komfortable Rollen gesucht

                      Zitat von IAmLocc Beitrag anzeigen
                      Hat jemand einen Tipp für cruising Rollen (Gröberer Asphalt). Welche Marke, Härte und Größe. (Körpergewicht 67KG)
                      Danke :)
                      Bennett Alligator 71mm, 78a oder 80a Härte

                      Kommentar


                      • #12
                        AW: Komfortable Rollen gesucht

                        Je nach Platz: Abec 11 Retro ZigZags oder BigZigs in 77a (Pink).

                        Kommentar


                        • #13
                          AW: Komfortable Rollen gesucht

                          Shockpads könnten auch schon reichen würde ich jetzt mal behaupten :D

                          Kommentar


                          • #14
                            AW: Komfortable Rollen gesucht

                            9060 oder Jucker. Sind wahrscheinlich vom gleichen chinesischen Hersteller. Ich fahr beide und kann keinen Unterschied feststellen. In der Preisklasse bis 30€ gibs nix besseres!

                            Kommentar


                            • #15
                              AW: Komfortable Rollen gesucht

                              Ich fahre ZigZags 80A und Cult Tractionbeams, beides sehr smoothe Rollen
                              InHeats fand ich im Vergleich deutlich rauer

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X