Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Seismic Speedvents Elixir

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Seismic Speedvents Elixir

    Moin,

    ich finde null Infos über die Speedvents Elixir hier im Forum. Hat sie jemand und kann von seinen Erfahrungen damit berichten? Hab hier einen Satz liegen, der aber erst auf einem fertigzustellenden Board montiert wird. Speedvents haben mir immer gut gefallen als Griprolle und die Bootlegs (Elixir Gummi) als Freeriderolle. Die Mischung aus beiden klang interessant für mich.

  • #2
    AW: Seismic Speedvents Elixir

    Come on, irgendjemand muss die Rollen doch gefahren sein oder bin ich der erste in GER, der sie gekauft hat, seit sie letzten Herbst erschienen sind?

    Kommentar


    • #3
      AW: Seismic Speedvents Elixir

      HI,
      ich fahre sie als DH Rolle. Ich finde sie haben guten Grip aber auch einen sehr schönen und sanften Slide übergang. Ohne ruckeln und Zuckeln ;-)

      Kann mich echt nicht beschweren, ich habe damit meine perfekte rolle gefunden. Preedrift und Pendis gehen ab 40 locker, vorher musste sehr drücken wie ich finde.

      Kommentar


      • #4
        AW: Seismic Speedvents Elixir

        Zitat von Alexander Knoll Beitrag anzeigen
        HI,
        ich fahre sie als DH Rolle. Ich finde sie haben guten Grip aber auch einen sehr schönen und sanften Slide übergang. Ohne ruckeln und Zuckeln ;-)

        Kann mich echt nicht beschweren, ich habe damit meine perfekte rolle gefunden. Preedrift und Pendis gehen ab 40 locker, vorher musste sehr drücken wie ich finde.
        hmm, ich kann nur einmal danke drücken ;) auf welchen board/achsen fährst du sie (bzgl. standhöhe > einschätzung des slideverhaltens)?

        Kommentar


        • #5
          AW: Seismic Speedvents Elixir

          Ich fahre sie auf meinem Earthwing mit den Gunnmetall Achsen 42 ° Da ich lieber Top Mount fahre. Höhe ist ca 8 cm. Wie gesagt ab 40 km/h musst du sie nur noch sehr wenig drücken um in den slide zu kommen. Jedoch hast du in den kurven guten Grip. Und ne gute bremswirkung beim Pendi.

          Kommentar


          • #6
            AW: Seismic Speedvents Elixir

            Zitat von Alexander Knoll Beitrag anzeigen
            Ich fahre sie auf meinem Earthwing mit den Gunnmetall Achsen 42 ° Da ich lieber Top Mount fahre. Höhe ist ca 8 cm. Wie gesagt ab 40 km/h musst du sie nur noch sehr wenig drücken um in den slide zu kommen. Jedoch hast du in den kurven guten Grip. Und ne gute bremswirkung beim Pendi.
            Dies klingt genau nach dem was ich suche...

            Kommentar


            • #7
              AW: Seismic Speedvents Elixir

              leider, und für mich absolut unverständlich, ab sofort nur noch mit glanzschicht zu bekommen. also erst mal gut einsliden oder die standbohrmaschine bemühen.
              Foxtrot! Uniform! Charlie! Kilo!

              Kommentar


              • #8
                AW: Seismic Speedvents Elixir

                ich find sie ist ne geile rolle spiele auch mit dem gedanken sie mir zu hollen

                Kommentar


                • #9
                  AW: Seismic Speedvents Elixir

                  waaas!!! das ja mal ...... mal gucken, vllt teste ich die auch mal mit der glanzschicht..

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: Seismic Speedvents Elixir

                    Die Speedvent Elixier fühlt sich für mich an wie ne Combi aus der regulären Speedvent und Classic ZigZags 81a ...

                    Am Anfang haben sie noch recht annehmbaren Grip, solang du den Druck schön auf dem Brett verteilt hälst... gefühlt ist sie auch so schnell wie die normalen SpeedVents. Hat sie jedoch ein paar Slides hinter sich is der Grip auch recht schnell weg... ist noch ne schöne FR Rolle bis vllt 45kmh... drüber gibt se mir etwas zu wenig Feedback.. :D
                    ROOTlongboards - GOoutandSHRED

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: Seismic Speedvents Elixir

                      ja das stimmt, selbst als die angeraut waren, am anfang, waren sie von grip her ok, jedoch wurde der Grip für Dh mir doch schnell zu wenig. Da gebe ich dir recht SFC, ich nehmne sie jezt als FR Rolle.

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X