Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

esslingen?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • esslingen?

    kennt sich jemand in esslingen und umgebung aus?

  • #2
    kenne dort leider nur seriöse downhills
    wie z.b. vom jägerhaus runter oder auf der bundesstrasse beutelsbach abi...
    aber das ist nix zum anfangen ,
    ganz nett ist der kleine pool unter der schnellstrassenbrücke,

    vieleicht weis jemand mehr???

    ansonsten einfach richtung weinberge raus , da gibts immer fahrbare autofrei teilstücke
    dw arrow

    Kommentar


    • #3
      ah

      also ich kenn den pool schon, aber was fange ich mit nem longboard und nem pool an?^^

      Kommentar


      • #4
        mit nem richtig langen teil hast da keinen spass aber mit was kürzerem mit tail oder hooks schon,
        aber easy musst dich weiter umhören wird sich bestimmt noch jemand melden...
        ansonsten nach stuttgart kommen und den hohenpark am killesberg mal ansehen,
        lohnt sich immer
        dw arrow

        Kommentar


        • #5
          cool muss mich auch mal umgucken in esslingen

          Kommentar


          • #6
            langerweg in serach

            Kommentar


            • #7
              vom jägerhaus runter....
              dw arrow

              Kommentar


              • #8
                Also ich bin demletzt mal auf der Alb die Hepsisauer Steige runter. Naja war nicht so brickelnd.
                Die Straße ist nicht gerade breit und man hat wenig Platz zum cruisen um Geschwindigkeit abzubaun.

                Bin danach noch ein wenig über die Alb gefahrn und hab nach was gesucht. Aber ohne sich auszukennen, keine Chance.

                Was wirklich perfekt ist, ist der Drackensteiner Hang. Naja was dabei rauskommt hat ja sicherlich jeder gehört. Den Hang sollte man mal sperren und legal befahren können. Echtd er Hammer.

                Gruß Ralle

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Rallenkalle Beitrag anzeigen
                  demletzt
                  Geil, das Wort benutzt meine Freundin auch immer, ist ne Mischung aus "demnächst" und "letztens", die es aber eigentlich nicht gibt! :D
                  Muss wohl was schwäbisches sein...kiff

                  Kommentar


                  • #10
                    also wenn sich Vergangenheit und Zukunft gegeneinander aufheben, dann heißt „demletzt“ sozusagen „genau jetzt, im Moment“? :engel:
                    dreie-dreie-zehen - ||| | ||| - 00110011 00110001 00110011 - þrjú einn þriggja - három egy három

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von pete Beitrag anzeigen
                      also wenn sich Vergangenheit und Zukunft gegeneinander aufheben, dann heißt „demletzt“ sozusagen „genau jetzt, im Moment“? :engel:
                      stimmt, da hab ich noch gar nicht drüber nachgedacht!
                      Naja, ich werd demletzt mal kacken gehen...:D

                      Sagt man das bei euch im Frankenländle etwa auch? :D

                      Kommentar


                      • #12
                        was hat es den mit dem Drackensteiner Hang auf sich?

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von prikelpit Beitrag anzeigen
                          was hat es den mit dem Drackensteiner Hang auf sich?
                          Wer da fährt könnte sein Foto am Folgetag in der Bildzeitung wieder finden...

                          Aber ich gehe mal davon aus, dass dein Beitrag nicht ernst gemeint war.
                          OLSON & HEKMATI
                          asphaltinstrumente

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von prikelpit Beitrag anzeigen
                            was hat es den mit dem Drackensteiner Hang auf sich?
                            Da ist demletzt ein kanadischer Irrer mit 160 km/h und Icaro-Helm runtergefahren.. die Bildzeitung selbst hat ihn dazu angestachelt und dabei gefilmt.. jetzt ist der Drackensteiner Hang tagtäglich übervölkert von hunderten total irren Kanadiern mit Icaro-Helmen und ein nicht näher genannter Internetshop hat sich das Copyright auf das DIN-Autobahnverkehrszeichen geholt und verdient mit selbsgedruckten T-Shirts so a b a r t ig viel Kohle, daß er jetzt alle Boards verschenkt. (außer die mit dem Autobahnschild drauf) - die Regierung ihrerseits überlegt ernsthaft, den Drackensteiner Hang zu sprengen, da die lokalen Ordnungshüter auch mit Hilfe der Bundespolizei der Lage nicht mehr Herr zu werden scheinen und man sich damit verspricht, unzählbares Leid von den Bürgern - die da ja auch Wähler sind - abzuwenden.
                            dreie-dreie-zehen - ||| | ||| - 00110011 00110001 00110011 - þrjú einn þriggja - három egy három

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von pete Beitrag anzeigen
                              Da ist demletzt ein kanadischer Irrer mit 160 km/h und Icaro-Helm runtergefahren.. die Bildzeitung selbst hat ihn dazu angestachelt und dabei gefilmt.. jetzt ist der Drackensteiner Hang tagtäglich übervölkert von hunderten total irren Kanadiern mit Icaro-Helmen und ein nicht näher genannter Internetshop hat sich das Copyright auf das DIN-Autobahnverkehrszeichen geholt und verdient mit selbsgedruckten T-Shirts so a b a r t ig viel Kohle, daß er jetzt alle Boards verschenkt. (außer die mit dem Autobahnschild drauf) - die Regierung ihrerseits überlegt ernsthaft, den Drackensteiner Hang zu sprengen, da die lokalen Ordnungshüter auch mit Hilfe der Bundespolizei der Lage nicht mehr Herr zu werden scheinen und man sich damit verspricht, unzählbares Leid von den Bürgern - die da ja auch Wähler sind - abzuwenden.
                              du hast den geplanten bundeswehreinsatz vergessen!!!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X