Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Panoramaradweg Niederbergbahn

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    AW: Panoramaradweg Niederbergbahn

    gedankt für den spot..bald mal abrollern

    Kommentar


    • #17
      AW: Panoramaradweg Niederbergbahn

      War heute da. vier Abfahrten von ca. 14:30 bis 20:00. Also war echt nice. Nicht so die Killer-speed-strecke, aber echt cool. Ich bin die Strecke switch runtergegrukt und habe mir dabei mal das switchpumpen beigebracht, wofür die Strecke echt ideal war. Ich glaube sonst hätte sie mich nach der zweiten Abfahrt gelangweilt. Womit ich mich aber beim besten Willen nicht gegen die Strecke aussprechen möchte. Meine Freundin fand die Strecke total super und ich denke, dass das echt ne 1A-Sache ist für Anfänger oder einfach für Leute, die nicht so bock aufs Rasen haben/hätten. Also ganz große Empfehlung! Als ich anfing zu Fahren haben ich von genau solchen Strecken geträumt. Nur die Angaben, die hier zu Busverbindungen gemacht wurden waren nicht so der Brüller. Da bedraf es ein wenig an Korrektur. A wurde ne falsche Haltestelle angesagt, B fahren zwei verschiedene Busse hoch, was deutlich mehr Abfahrten möglich macht. Dazu schreibe ich morgen mehr. jetzt bin ich zu Müüüüdeee.
      Achja, wer waren die beiden anderen Boarder, die ich von meiner Picknickwiese aus beobachtete?! :D
      Ständig verwechselt man mich mit einen Herren namens "Hurren Sonn". Wer mag das sein?

      Kommentar


      • #18
        AW: Panoramaradweg Niederbergbahn

        gefunden
        Zuletzt geändert von classick; 24.06.2012, 20:32.

        Kommentar


        • #19
          AW: Panoramaradweg Niederbergbahn

          Zitat von Seegurke Beitrag anzeigen
          Ich bin mal so frei!

          bergab bergab bergab. Genießt den Ausblick auf der Saubrücke...
          bis man schließlich zur Abtsküche (wo auch der Bus von unten wieder hält) kommt. Da fehlte dann irgendwie eine Brücke.
          Mittlerweile ist das Problem glücklicherweise auch behoben....macht einfach mehr Spaß, wenn man durchbrettern kann. Siehe hier: *Talradler.de - Neue Brücke in Heilgenhaus on Vimeo

          Kommentar


          • #20
            AW: Panoramaradweg Niederbergbahn

            http://www.youtube.com/watch?v=sZKs_9RSwPM --> der Imagefilm zum Radweg :-) - sehr schöne Konzeption wie ich finde, ich freu mich auf meine Zeit im Tal ;)

            Kommentar


            • #21
              AW: Panoramaradweg Niederbergbahn

              Bei dem schönen Wetter bin ich gestern mit meiner Freundin auch mal die Niederbergbahn runtergefahren, hier mal ein paar praktische Angaben zum Start und Endpunkt und der Busverbindung zurück:

              Ein schöner Einstieg ist in Velbert Bushaltestelle Reuterstraße, Ecke Wülfratherstraße. Dann hat man noch ein bisschen grades Stück zum Pumpen dabei. Alternativ Velbert Tönisheide (Mitte).
              Seid ihr dann unten in Kettwig Stausee angekommen empfehle ich nicht die Haltestelle Am Strang, an der man direkt landet. Die Busfahrt dauert über eine Stunde und der Bus fährt echt selten, Sonntags sogar nur 3 mal. Stattdessen fahrt die Strasse weiter biegt rechts ab und dann beim Edeka wieder rechts, dann kommt man zur S-bahn haltestelle Kettwig Stausee. Hier faehrt die bahn alle 30 minuten mindestens. nach Essen Werden. Hier kriegt ihr 4 minutne spaeter direkten anschluss an den Niederflurbus 169 richtung Velbert. Steigt man dann noch bei Velbert Blumenstrasse um in den 746 Richtung Mettmann, ist man in 30 bis 35 minuten gesamtfahrzeit wieder bei Tönisheide (mitte) oder Reuterstrasse.

              Kommentar


              • #22
                AW: Panoramaradweg Niederbergbahn

                Waren gestern bei dem schönen Wochenende dort unterwegs und haben unsere Kamera mitgenommen.
                Hier mal ein kleines Video um euch die Strecke anzusehen. Sehr schön zu fahren und Samstag war da irgendwie kaum niemand unterwegs!
                http://youtu.be/p2VKGJqTW_U

                Kommentar


                • #23
                  Ich bin die Strecke heute zum ersten mal gefahren. Ab Velbert Bus 169 Haltestelle Bergische Straße. Es fängt schön an, mit leichtem Gefälle. Dann ca 1km etwas Pushen oder Pumpen und dann die folgenden 9 km nur noch rollen lassen und Turns fahren. Herrlich! Ich war mit einem NinetySyty Boobam mit SidewinderII-Achsen unterwegs. Setup passte für mich. Ich habe konstant Turns gefahren. Je nach Gefälle auch mal im Turn gepumpt.

                  Bin so gegen 16:00 Los. Da war es auch nicht so voll, bzw auf der 2. Hälfte schön leer. In Heiligenhaus fehlt wg Baustelle aktuell ein kleiner Abschnitt - ist aber nicht wild.

                  Nur mein Timing war schlecht: Auf die S6 heinwärts musste ich 30 Minuten warten.

                  Die Strecke ist aber der Hammer! Ich dachte nicht, dass man ohne Motor 45 Minuten am Stück rollen kann.

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X