Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

mal wieder eins entdeckt.

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • badabamm
    antwortet
    AW: mal wieder eins entdeckt.

    Einen Kommentar schreiben:


  • theFU
    antwortet
    AW: mal wieder eins entdeckt.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Longskater
    antwortet
    AW: mal wieder eins entdeckt.

    OUCH!!

    Einen Kommentar schreiben:


  • SalsaShark
    antwortet
    AW: mal wieder eins entdeckt.

    Bitte. Keine. Schonerdiskussion. Im. Videothread. Danke.

    P.S. Der Kleine hat´s mächtig drauf. So was das Freireiten angeht. :)

    Einen Kommentar schreiben:


  • Ashman
    antwortet
    AW: mal wieder eins entdeckt.

    Krass geht der schon ab! Beim Freeriden stürz ich sehr selten und wenn dann kontrolliert, da erlaub ichs mir gerne mal die "Schoner" wegzulassen und nur Helm und Handschuhe anzuziehen, genauso wird es dem Kleinen auch gehen, sah ja sehr beherrscht aus im Video. Sobald es ans Limit geht wird er genau wie ich nicht auf sie verzichten wollen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gerhard
    antwortet
    AW: mal wieder eins entdeckt.

    Zitat von jonezzzz Beitrag anzeigen
    Er kann schon was :) aber mich ärgert n bisl dieser Trend keine Knieschoner anzuziehen.
    Stimmt schon, habe ich übersehen :-( Wenn ich das machen würde, hätte ich keine Knie mehr ;-)

    Einen Kommentar schreiben:


  • jonezzzz
    antwortet
    AW: mal wieder eins entdeckt.

    Er kann schon was :) aber mich ärgert n bisl dieser Trend keine Knieschoner anzuziehen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gerhard
    antwortet
    AW: mal wieder eins entdeckt.

    Der Knabe hier ist nicht schlecht drauf ;-)

    Einen Kommentar schreiben:


  • WuerstchenHans
    antwortet
    AW: mal wieder eins entdeckt.

    Der Konsument finanziert die Werbung damit er mehr kauft.

    Schöne neue Welt...

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    AW: mal wieder eins entdeckt.

    Die Endless Road Videos wurden unter anderem bezahlt von:
    Sector 9, Mallorca Film Commission, Daddies Board Shop, Rayne, Loaded, Nixon, Roxy, Randal, Orangatang, Vans, Riptide und REY.

    Ich sehe da keinen Grund etwas "zurück zu geben". Die Rider kriegen ihren Stuff umsonst und haben Spaß, die Brands machen erstklassige Werbung. Fertig.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gerhard
    antwortet
    AW: mal wieder eins entdeckt.

    Ich stimm euch in vielem zu. Allerdings out ich mich hier gleich mal. Mir haben die Endless Roads Videos von der LGC immer sehr gut gefallen und sie haben mich inspiriert mit dem Longboarden anzufangen bzw. auch das schneller Fahren und Sliden zu probieren.
    Und gekostet haben sie mich nichts. Da kann man schon mal was zurückgeben :-)
    Wenn ich nicht auf Grund der Location Probleme mit der "Open"-Geschichte hätte, wäre von mir wohl ein 10er rübergewandert ;-)
    Zuletzt geändert von Gerhard; 11.10.2013, 19:18.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Glubschauge
    antwortet
    AW: mal wieder eins entdeckt.

    Ja das hat sowas von "ich brauch nen neuen flatsceen wer bezahl mir den ? ".......

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    AW: mal wieder eins entdeckt.

    +1

    Das gleiche gilt auch für die Foreign Exchange Tour von Paris(!!!). Die haben doch wohl genug Kohle um ihren Fahrern so nen Trip zu bezahlen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • olgi
    antwortet
    AW: mal wieder eins entdeckt.

    Thema "Open", "Greener Pastures" etc etc, die unter Anderem mit Indigogo Anfragen auf Finanzierung ankommen: Wenn ich gefühlt nicht ausreichend für tatsächlich Bedürftige spende, kann ich, so Leid es mir im Herzen tut, nicht für alle Switzers, Praders, Nunez, etc dieser Welt spenden. Pardon, dass ich nicht spende, damit ihr bedürftigen Skater die schönsten Berge dieser Welt skaten könnt und uns dann mit ein paar min Video beglückt... Obwohl das Ganze im Falle von Open auch noch ganz toll politisch engagiert und korrekt in Israel und nur mit Frauen stattfindet (den orthodoxen Juden im Trailer wird es sicher freuen, wenn nach ihm die nächste Szene eine leicht bekleidete Skaterin zeigt). Immerhin muss man die Straßen nicht speziell sperren, denn die dortige Bevölkerung darf sie sowieso nahezu nie nutzen.


    Sorry, ich spende super gerne für jeden, der es wirklich braucht (Bsp. Felippe Malaga). Aber das... Bsp Switzer: er jettet das ganze Jahr (als Maschinenbau Student der BCIT) von einem Rennen zum anderen, USA, Canada, Japan, Europa, Südamerika etc etc etc... und bittet dann die Fans nach einer Unterstützung um GP zu produzieren? DAS IST NICHTS PERSÖNLICHES, aber: Danke, nein.

    Einen Kommentar schreiben:


  • mustusebrain
    antwortet
    AW: mal wieder eins entdeckt.

    Zitat von ganbah Beitrag anzeigen
    Na toll… und das sagst Du mir erst NACHDEM ich das hier gepostet habe?!
    Frag mich doch bem nächsten mal vorher :P

    Back to topic :>

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X