Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Welche Kopfhörer habt oder könnt ihr empfehlen?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Welche Kopfhörer habt oder könnt ihr empfehlen?

    Hi,
    wollte mir neue Kopfhörer zulegen, aber nicht diese nervigen zum ins hor tun. sonder schon dickere die Skullcandy lowrider in grün gefallen mir gut. nur sind 46€ ein ganzschöner happen. welche benutzt ihr denn oder kennt ihr gute für weniger, die auch noch gut aussehen?

    bin für jede antwort dankbar

    Laule



    ach ja grün is meine lieblingsfarbe, kopfhörer in der farbe währen natürlich super ;)

  • #2
    ACHTUNG SONDERMELDUNG !!!!!!



    WENN MAN SICH EINEN KOPFHÖRER KAUFT, ZUM PORTABLEN EINSATZ


    DANN KANN MAN SICH NUR EINEN


    KOSS PORTA PRO

    kaufen !!!!

    als ehemaliger HiFi Abteilungsleiter muss ich Dir leider mitteilen, das es nur einen geben kann

    und ja ich besitze Ihn selber, und ja KOSS gibt 10 Jahre garantie auf das Ding

    und nein, das Ding hat keinen Subwoofer, es hört sich nur so an als hätte er einen


    Wie ein Kopfhöhrer aussieht is mal vollkommen scheisswurscht - er muss klingen !!!

    http://www.amazon.de/Koss-155491-Por.../dp/B00001P4ZH
    Old man

    Kommentar


    • #3
      p.s. wenn Dir der Vortrag oben nicht reicht, lies einfach mal die Kundenbewertungen auf Amazon durch
      Old man

      Kommentar


      • #4
        hab mir mal nen test durchgelesen. und das er seit jahrzehnten ncith geändert wurde merkt man^^ naja ber ich finde ihn nicht wirklich das richtige n bisschen muss er schon aussehen. und da er ohne guten equi wohl sehr viel bass und weniger höhen ausspuckt such lieber noch weiter^^

        Kommentar


        • #5
          diese Ignorante Einstellung will ich nicht weiter kommentieren, aber ist vollkommen klar, dass ich als audiphiler Fetischist (Yamaha DSP-A-3090 kombiniert mit 2 Dynaudio Contour 70) einen Kopfhörer empfehle der unproportionelle Klangspektren wandelt.

          Ich glaub ja fast Du suchst eher einen Fashiongegenstand als einen Kopfhörer. Die Glitzerplattenspieler bei Conrad sehen ja auch wesentlich beser aus als n Technics 1210er.
          Zuletzt geändert von Eimer; 04.06.2008, 20:59.
          Old man

          Kommentar


          • #6
            soll erstmal gut aussehen... ich könt kotzen...
            trotzdem koss habe ik selber auch und sennheiser beyerdynamik wenn du auf sound stehst, ansonsten häng dir doch N grünes scheißteil um den hals!

            Funktion kommt eigentlich vor design:reib:

            trotzdem viel spassss beim music höphren!

            Kommentar


            • #7
              clapForm follows Function!clap

              Kommentar


              • #8
                müsst ja nicht gleich so "böse" werden. hab geschrieben das er schon ein BISSCHEN was hermachen soll. hab z.B auch mal n paar sony angehört weiß grad ncith das genaue modell und die hatten echt auch nen guten klang . wollte einfach mal ein paar alternativen auschecken.

                klar is der klang wichter als das aussehen

                Kommentar


                • #9
                  Du hast AKG vergessen, die dürften allerdings nicht innerhalb seiner finanziellen Möglichkeiten zu haben sein
                  Old man

                  Kommentar


                  • #10
                    jo die akg hab ich mir auch angehört. ist leider bei saturn echt schlecht einschätz bar da alles kofhörer gleich geschaltet sind und die kleinen kopghörer sind natürlichj lauter und die großen leiser was das erkennen der bässe... nicht sehr leicht macht

                    außerdem ist zu beachten das ich meist mit meinem mp3 player hören werden und der ausgang is ja nicht besonderes stark ,also optimale klangeigenschaften werden nicht möglich sein
                    Zuletzt geändert von Laule; 04.06.2008, 21:26.

                    Kommentar


                    • #11
                      Ich hab nen Sennheiser HD 595, und bin damit absolut zufrieden!
                      Das Teil ist nicht grad billig, aber der Klang ist der absolute Wahnsinn, wenn ich Klassik hör komm ich mir vor als würd ich mitten im Orchester sitzen...

                      http://www.sennheiser.com/sennheiser/icm.nsf/root/05343

                      Kommentar


                      • #12
                        naja ok die sprengen schon den rahmen :P

                        Kommentar


                        • #13
                          beyerdynamics machen sehr gute Kopfhörer in der Premium Klasse,
                          alles unter 30 Euro kaufen die selber auch zu. Der Qualität kann
                          man deswegen, denke ich, trotzdem vertrauen...

                          Und hier was schönes grünes, sicher in deinem finanziellen Rahmen:

                          http://www.amazon.de/Beyerdynamic-FX...616553&sr=1-77

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Laule Beitrag anzeigen
                            müsst ja nicht gleich so "böse" werden.
                            klar is der klang wichter als das aussehen
                            sorry ik wees ja der euro ist allgemein knapp! wer billig kauft zahlt meist teuer...

                            dann lieber ein paar gebrauchte sehr gute..

                            ik habe zum bleistift für 120 deutschmark für über12jahren koss gekauft( ok sehen extrem scheiße aus, sitzen aber auch mit brille gut!) und nun benutzt sie meine 9J. tochter und halten+klingen 1A!
                            Angehängte Dateien

                            Kommentar


                            • #15
                              also habe zwar keinen grünen Kopfhörer, aber denke der ist auch ganz Ok.

                              Phillips SHN5500

                              http://www.shop.philips.de/katalog/c.../si2375161/cl/

                              Bin damit quasi einmal um die welt gereist und wurde nie enttäuscht.

                              Technische Daten Wichtige Produktinfos Sound
                              •Akustisches System: Offen
                              •Aktive Rauschminderung: 50 bis 1.500 Hz, >10 dB bei 300 Hz
                              •Membran: Mylar Dome
                              •Frequenzgang: 40 bis 20.000 Hz Hz
                              •Impedanz: 45 Ohm
                              •Magnettyp: Neodym
                              •Maximale Eingangsleistung: 500 mW
                              •Rauschunterdrückungseffekt: ~10 dB bei 300 Hz
                              •Empfindlichkeit: 102 dB
                              •Lautsprecherdurchmesser: 32 mm
                              •Typ: Dynamic
                              •Schwingspule: Kupfer
                              made the Kessel Run in less than twelve parsecs

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X