Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

bester slackline film

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • bester slackline film

    hammer...



    enjoy


    fränky 8)
    just remember... there are no stupid questions. just stupid people who act like they know everything... everybody has to start somewhere, you'll figure it out soon enough

  • #2
    oOOOOh wie geil! :D
    Dein hilfreicher Beitrag wäre doch bestimmt auch im LongboardWiki gut aufgehoben, oder? - http://relet.net/longboardwiki -

    Kommentar


    • #3
      ich find an diesen embedded youtube links kacke, das man die sich nich im vollbild reintun kann. sorry, musste mal raus.
      :wilschwas:

      dmc
      Es ist besser für das was man ißt gehasst, als für das, was man nicht ißt, geliebt zu werden!

      Kommentar


      • #4
        Ja, und man kann nicht nebenbei weiter surfen.
        Dein hilfreicher Beitrag wäre doch bestimmt auch im LongboardWiki gut aufgehoben, oder? - http://relet.net/longboardwiki -

        Kommentar


        • #5
          Für Fänky noch zum Topic ;)

          Echt derbe das Video. Vorallem die Bilder in den Bergen sind Hammer und auch die in den höheren Baumregionen.
          Aber auch wenn die sonst immer gesichert sind wenn es nötig wird; bei der Szene überm Springbrunnen, dachte ich mir allerdings dass es nicht ungefährlich ist, falls der fällt und die Düsen knallt...
          Und die Mukke ist auch nice. :)

          Zitat von Wischmob Beitrag anzeigen
          ich find an diesen embedded youtube links kacke, das man die sich nich im vollbild reintun kann. sorry, musste mal raus.
          :wilschwas:

          dmc

          Rechtsklick, "Link in neuem Fenster öffen"...tadaa... Vollbild :razz:
          allerdings kann man es innerhalb des Fensters dann nicht wieder klein machen.
          Zuletzt geändert von Melchezidek; 05.07.2008, 13:48.
          In meiner Welt gibt es nur Ponies!
          Und die essen Alle Regenbögen und pupsen Schmetterlinge!

          Kommentar


          • #6
            ach kinder... ihr probiert doch beim longboarden auch alles aus....

            - wenn ihr auf den den button klickt, dann geht doch das videofenster auf.
            - klickt ihr nochmal drauf, dann startet das video.
            - klickt ihr dann nochmal drauf, dann öffnet sich ein neues fenster und ihr seht das video in youtube.
            - jetzt klickt ihr auf den vollbild modus und alles ist schick.

            sind also nur 3 klicks um es in vollbild zu sehen.

            seeeeehr viele der youtube videos sind von der qualität so mies das man sie sich gar nicht in volbild (bei mir 1200 x 1024) ansehen möchte/kann.

            seit ihr mir böse wenn ich die letzten 3 beiträge in ein paar tagen lösche, da es so vom eigentlichen " bester slackline film " ablenkt ???

            ich würde dazu in offtopic ein neues thema aufmachen "embedded youtube links sind kacke" !!!

            fränky 8)
            just remember... there are no stupid questions. just stupid people who act like they know everything... everybody has to start somewhere, you'll figure it out soon enough

            Kommentar


            • #7
              hmm

              ich muss sagen, ich finde das sieht ziemlich gefährlich aus. hoffe das lohnt sich mit dem spaßfaktor :)

              über nem see würd ichs aber auch mal probiern

              Kommentar


              • #8
                Gefährlich ist es eigentlich nicht.
                Die sind ja immer gesichert und als Anfänger spannt man sich ja die Slackline auch eher auf 50 cm Höhe über den Boden :w000t:

                Kommentar

                Lädt...
                X