Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Spots in und um Augsburg

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Spots in und um Augsburg

    Hallo Zusammen.

    Ich dachte mir mein erster Beitrag im Forum sollte etwas nützliches sein.
    Darum hier der Post der Strecke bei Schwabmünchen die ich und ein Kollege gestern ausgespannt hatten.


    Kurze Beschreibung:

    Cruise bzw. Mini-Downhill Strecke mit ca. 2 Kilometern Länge auf einem 2,5 Meter breiten Radweg von Schwabegg nach Konradshofen ohne viel Grünzeug. Der Belag ist echt Top also keine Schlaglöcher Risse usw.. Links und Rechts ein Stück Wiese in die man sich bei Bedarf reinwerfen kann.

    Die Strecke beginnt mit 14% Steigung die sich auf ca. 500 Metern hinzieht. Dannach läuft der Weg ca. 2 Kilometer mit einer Steigung von 5 - 10% aus. Anschliessend gehts nochmal runter und dann ist man auch schon in Konradshofen. Fahrzeit bei mir waren ca. 5 Minuten. Mehrmaliges Rück-trampen lohnt mit dem Traktor wird angeboten :-)

    Vom Schwierigkeitsgrad kann ich nicht viel sagen. Ich fahr seid einem halben Jahr longboard und bezeichne mich selbst als fortgeschrittener Anfänger. Sliden kann ich noch nicht aber Fuß-rauß hat für den Berg auch gereicht.

    _______________________________________________________
    Ich würde mich über weitere Spots in der Augsburger Gegend freuen.

  • #2
    Keep it local!!!!!!! Hahaha Schmarn, komm nach Augsburg!!!! Wir freuen uns über jedes neues Gesicht!!
    Wo wir gerade dabei sind: Hat Morgen jemand Lust? Eher Nachmittags..bin bei allem dabei.

    Kommentar


    • #3
      anfänger und fuß raus bei 14%... respekt!

      Kommentar


      • #4
        nett, is bei Freundin ums Eck, wollt ich auch mal runterdüsen.
        Einfach nur, weil ich 'n fieser Sack bin.

        Kommentar


        • #5
          anfänger und fuß raus bei 14%... respekt!
          Sag das meinem Rücken. Der Fuß war für die ersten Meter und dann musste das
          Graß hinhalten.

          Kommentar


          • #6
            oh, klingt gut. werde ich demnächst auch mal hinschauen :) war gestern wieder in mundraching/lechmühlen, da geht's schon auch gut ab. allerdings keine 5min Abfahrt und auch bissel weiter weg von aux :P
            Zuletzt geändert von timm; 29.09.2010, 21:25.

            Kommentar


            • #7
              ich bin mit meinem cousan ma ein bisschen hinter in die stauden gefahren und hab die strecke hier endeckt =)
              http://www.gpsies.com/map.do;jsessio...gwdhlrbixkdksx
              ist jetzt nichts mit großartig geschwindigkeit.( fahr ja auch erst seit nem monat)
              aber is echt richtig angenehm zum fahren. fast kein verkehr und wenn sind se meistens rücksichtsvoll ;D
              allgemein da hinten rumzugurken macht extrem spaß =)
              sag noch einmal "ey alda" und ich jag dich mit meinem duden durch dein ghetto!!!

              Kommentar


              • #8
                wenn dann schreibts es hier rein und dann geh mer alle zam zum fahrn :-)
                http://longboardz.de/cms3/forum/show...339#post174339
                "...remember the good old times when racing was dangerous and sex was safe..."

                Kommentar


                • #9
                  yep, wir fahren an den wochenenden öffter in den stauden, lasst uns mal alle treffen!!!!!!!!

                  Kommentar


                  • #10
                    War vorgestern mit nem Kumpel mal in den Stauden und Umgebung unterwegs. Wirklich nette Gegend :)
                    Haben uns mal an ne für uns doch schon schnellere Abfahrt gewagt, auf der Straße von Waldberg nach Mickhausen. Im letzten Drittel richtig schön vom Wald aus bis ins Dorf gebombt, Geschwindigkeit zwischen 60 und 70km/h.
                    Habs auch mal auf gpsies eingegeben, ganz lustige Seite eigentlich^^
                    http://www.gpsies.com/map.do?fileId=uompldwvzzolwjky



                    Zitat von pascal Beitrag anzeigen
                    ich bin mit meinem cousan ma ein bisschen hinter in die stauden gefahren und hab die strecke hier endeckt =)
                    http://www.gpsies.com/map.do;jsessio...gwdhlrbixkdksx
                    ist jetzt nichts mit großartig geschwindigkeit.( fahr ja auch erst seit nem monat)
                    aber is echt richtig angenehm zum fahren. fast kein verkehr und wenn sind se meistens rücksichtsvoll ;D
                    allgemein da hinten rumzugurken macht extrem spaß =)

                    Mitm Auto abgefahren, zum reinkommen sicherlich nicht schlecht, aber bei der Umgebung ... :P


                    grEEtz

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: Spots in und um Augsburg

                      fährt hier noch wer in den stauden?

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X