Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Met-Fred (Für boardhorst)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    Geile sache.. ich schnack mal mit dem Vadder meiner besten, der müsste alles an Equipment da haben. Ein Traum!
    Aktuell schlecht per PN zu erreichen! Für Shapes und co, bitte eine Mail an: wolfsschmiede@gmail.com

    Warum ich das alles baue? "[...]This and the other things [...]not because they are easy, but because they are hard!"

    In Flames We Trust \m/
    Frohlocke und jauchze für diejenigen in deiner Nähe, welche zur Macht übergehen. Betrauern tue nicht, vermissen tue nicht.

    Kommentar


    • #17
      Wie lange würdet ihr den gähren lassen? In diversen Pagan-Wikinger-Mittelalter_ololol-Foren stand was von ''jo der ist nach 3 wochen fertig wenns im gärröhrchen nicht mehr blubbert''
      Andere schreiben, dass er auf jeden Fall 6 Monate braucht, auch wenn nichts mehr so offensichtlich blubbert gärt er noch und entwickelt geschmack.
      tendiere schon zu nem halben jahr aber früher wäre halt dann doch auch sehr gut, wie werdet ihr (werwolf auch dabei?) da vorgehen? zum großen ansatz nochmal 1-2 kleine zum probieren während des gärprozesses? kostet halt wieder alles geld :(

      Kommentar


      • #18
        Ich fülle einen Teil nach 6 Monaten ab und einen nach 12.
        Wenn der nach 6 Monaten gut genug ist, dann setze ich noch einen zweiten Ballon an.

        Kommentar


        • #19
          Freaks!!! ich meld mich freiwillig als Großtester eurer Majestäht an :)

          Kommentar


          • #20
            Ein Großtester muss trinkfest sein.
            Schlage vor am Kaffeschnaps bringt jeder nen Kasten mit und dann loten wir mal die Grenzen aus!

            Kommentar


            • #21
              Klingt nach nem Plan!
              Saufgelage mit boardhorst, Kern und dem Gnu! :>

              Kommentar


              • #22
                Also zum Honig,
                Preise je kg:
                Backhonig 3,75
                Blütenhonig 3,98

                Alidhonig 3,40

                Was läuft da falsch, wenn ein Großlieferant das Zeug im Plastikeimer netto(!) teuerer anbietet als Aldi, incl 7%Mehrwertsteuer und Glas, in handelsüblichen Portionen?! Der Discounter muss da ja abnormale Mengen einkaufen um den Preis bieten zu können...
                Andere Discounter hab ich noch nicht gecheckt, wird sich vermutlich aber auch so um dieses Niveau bewegen.
                Um unser 32L Fässchen gut auszustatten wären das um die 40€ Honig.

                Der Literpreis ist trotzdem noch aktzeptabel zwischen 1,30 und 1,70 schätze ich mal.

                Kommentar


                • #23
                  ich plädiere für Fotostory im Forum :) einfach der Gaudi wegen ;)

                  Kommentar


                  • #24
                    Update:
                    knappe 15kg Honig stehen bereit. Ein Freund von mir studiert dual Önologie, er wird uns unter anderem mit einem Alkoholmessgerät beistehen. Ein weiterer Dude klärt die Tage ob sein Vater das Killermostfass (edit: nicht das was ich erst genannt habe mit den 35L, das hier fasst über 90L) diesen herbst definitiv nicht braucht.
                    Sind noch am hirnen in was und wo wir das herstellen. 45L-50L werden es auf jeden Fall! Das Zeug in der Küche aufkochen ist schlichtweg beschissen, da in die töpfe nix reingeht, es ewig dauert bis es heiss wird und wir am Ende das schwere fass 2 stockwerke tiefer schleppen müssten. sind am schauen dass wir von der pfarrjugend diese gaskocher bekommen samt nem riesengruppentopf, dann sollte es gehen wenn man es draussen macht.

                    da geht schon noch was, wollte die community mal auf dem laufenden halten, bitte nicht in den this thread is dead postieren ^^

                    Kommentar


                    • #25
                      Machts doch gemütlich überm offenen Feuer im 50L Kessel... sofern das realisierbar ist.
                      Kritik zur Kenntnis genommen - Ignoriervorgang eingeleitet

                      "Ich bekomm im echten Leben keine Anerkennung und lege deshalb Wert auf die Farbe der Karten unter meinem Usernamen."

                      Kommentar


                      • #26
                        das wird ja sooo geil ... bis zur näcshten Winter- Session gibbets dann auch Met :D

                        Kommentar


                        • #27
                          wenn es dir die strecke wert ist bist du herzlich eingeladen zur dicken todesfete wo das zeug zernichtet wird incl grillgelage, hackfleischsession und restetrinken um nächsten morgen.

                          Kommentar


                          • #28
                            also 90L Fass ist am Start. Hefe beziehen wir bei der Menge von der ZG raiffeisen... zentralgenossenschaft für bauern und winzer, weitaus billiger als die apotheke und in der praxis bewährt. die tage gibts das erste meeting wo konkret kosten kalkuliert und anteile verkauft werden... ick froi misch :D

                            Kommentar


                            • #29
                              woa horsti, ich glaub wir müssen mal skypen, meine letzte metaktion is dermaßen inne hose gegangen aber der winter kommt und da kann man sowas ja mal angreifen.
                              Einfach nur, weil ich 'n fieser Sack bin.

                              Kommentar


                              • #30
                                joa ich melde mich dann wenn wir alle zutaten + monstertopf am start haben. aber grad was gärprozesse, zuckerumwandlung, temperatur und bla angeht haben wir ja die geheimwaffe, einen önologie studenten =D

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X